Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Haar in der Sippe

Ein turbulenter Familienroman

(2)

Ein urkomischer Roman, der garantiert jedes Familienmitglied zum Lachen bringt!

Philip ist gut aussehend, erfolgreich und weiß genau was er will. Sein Leben in Deutschland, inklusive Ex-Freundin Merle, hat er längst hinter sich gelassen und feilt an seiner Karriere als Investmentbanker in New York. Blöd nur, dass er, als ein Milliardendeal vor der Tür steht, von seiner Mutter Esther in die Heimat zitiert wird. Notgedrungen fliegt Philip zurück und erfährt, dass seine Mutter das ehemalige Wohnhaus in eine Mehrgenerationen-WG umfunktioniert hat. Hübsch der Reihe nach lernt Philip die schrägen Mitbewohner kennen: vom 20 Jahre jüngeren Liebhaber der Mutter, bis zur durchgeknallten Oma - und auch Merle, seine ehemalige Freundin, ist mit von der Partie. Sie hat einen Sohn und sieht immer noch verdammt gut aus. Familien- und Liebeswahnsinn ist vorprogrammiert.    

Portrait

Luka Goldwasser (1979) wurde in einem kleinen Städtchen bei Hannover geboren. Seine Familie wohnt noch immer dort und zwar mit vier Generationen unter einem Dach. Für ihn gibt es nichts Schöneres, als diese Chaostruppe in seiner Heimat zu besuchen – obwohl, doch: abreisen, um das ramponierte Nervenkostüm wieder auf Vordermann zu bringen. Nach seinem Studium in New York, Paris und Hildesheim lebt und arbeitet Luka Goldwasser in Frankfurt am Main. Er ist leidenschaftlicher Improtheater-Spieler, hasst Andrew Lloyd Webber, liebt Fischbrötchen und seine ganz persönliche Familienbande, mit Hund.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492984645
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 3044 KB
Verkaufsrang 20.348
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sommer-Empfehlung für entspannte Leseabende
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 20.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch war ein Mitbringsel zu einer Grillfeier. Normalerweise bin ich kein Roman-Leser und auch schwer dafür zu begeistern. Letztendlich muss ich nach kurzweiligen vier Abenden sagen: Ich habe geschmunzelt, ich habe gelacht und ich habe geweint. Drei Dinge, die ein gutes Buch braucht. Tolle Figuren, witzige Szenen und... Das Buch war ein Mitbringsel zu einer Grillfeier. Normalerweise bin ich kein Roman-Leser und auch schwer dafür zu begeistern. Letztendlich muss ich nach kurzweiligen vier Abenden sagen: Ich habe geschmunzelt, ich habe gelacht und ich habe geweint. Drei Dinge, die ein gutes Buch braucht. Tolle Figuren, witzige Szenen und wer sich nicht in den kleinen Tüll und seine Hüldegard verliebt, ist selbst schuld. Absolute Leseempfehlung für diesen Sommer!

Erfrischend, witzig und herzerwärmend: So muss ein Buch sein!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Gleich vorweg: So vergnügliche Lesestunden wie mit "Haar in der Sippe" hatte ich schon lange nicht mehr. Diese Familiengeschichte ist herrlich charmant und gleichzeitig ein liebevoller Angriff auf die Lachmuskeln. Nur durch Zufall bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden, weil ich den Titel so lustig fand und ich... Gleich vorweg: So vergnügliche Lesestunden wie mit "Haar in der Sippe" hatte ich schon lange nicht mehr. Diese Familiengeschichte ist herrlich charmant und gleichzeitig ein liebevoller Angriff auf die Lachmuskeln. Nur durch Zufall bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden, weil ich den Titel so lustig fand und ich muss sagen: Ein absoluter Glücksgriff. Wo hat sich Luka Goldwasser die ganze Zeit versteckt, während wir mit ödem Hau-drauf-Humor von belanglosen Comedians malträtiert wurden? Eigentlich hatte ich das Buch für den Urlaub bestellt, aber gleich beim ersten Reinlesen bin ich schon hängen geblieben und konnte es nicht mehr weglegen. In diesem Buch sind alle Zutaten für beste Unterhaltung: Eine originelle Familiengeschichte, Witz, Esprit, Charme, was zum Hoffen, was zum Mitfiebern ? aber vor allem: was zum Lachen. Die Figuren sind einfach herrlich. Eine durchgeknallte Esoterik-Muttter mit nacktem Liebhaber, die burschikose Ex-Freundin Merle samt Sohnemann Till (die Szenen mit Till sind die schönsten!), die liebenswerte Bella mit Musical-Faible und Gedächtnisproblemen (?Die fabelhafte Welt der Amnesie?) und der Protagonist Philip, der sich vom knallharten Investmentbänker zum liebevollen Familienvater mausert ... dieses Personal muss man einfach lieben. Wer Situationskomik mag und auf der Suche nach einer leichten, frischen, umwerfend komischen Geschichte ist, liegt bei diesem Buch genau richtig. Ich habe Tränen gelacht, aus Witz und vor Rührung. Der Humor von Luka Goldwasser ist einfach was fürs Herz und von so einer schönen Lektüre kann man einfach nie genug bekommen. Einziger Wehrmutstropfen: Die Qualität des Taschenbuches ist nicht so wertvoll. Dafür ist es der Inhalt umso mehr und darauf kommt es ja an. Dieses Buch muss man echt gelesen haben! Denn so wunderbar vergnügliche Lesestunden hatte ich schon lange nicht mehr! Die einzige Frage, die für mich offen bleibt: Wann kommt die Fortsetzung oder ein neuer Roman von Luka Goldwasser? ?Das Haar in der Sippe? hat mich süchtig gemacht :-)