Eishaus

Kriminalroman

Nadine Petersen

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein grausamer Mord im beschaulichen München: Der eiskalte Kriminalroman "Eishaus" von Nadine Petersen jetzt als eBook bei dotbooks.

Eine bestialisch zugerichtete weibliche Leiche, weggeworfen wie Müll - ohne Fingerkuppen, ohne Identität. Während die Münchner Mordkommission unter Hochdruck ermittelt, hat Kommissarin Linda Lange mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen: Der Psychopath Wanderlow hat sie einst gefangen gehalten und gequält. Nun will er ihr - und nur ihr - die Verstecke seiner weiteren Opfer verraten. Jede Woche wieder muss Linda ihrem Peiniger gegenübersitzen. In einem perversen Spiel aus Distanz und Vertrautheit verrät er ihr aber noch viel mehr: gefährliche Geheimnisse aus der JVA Stadelheim, von einer verschwundenen Aufseherin, von den Verbrechen der Wärter ... und plötzlich sieht sich Linda mit einem weiteren Täter konfrontiert, der alles daran setzt, sie auszuschalten.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Nach dem Bestseller "Eisbach" nun der neue fesselnde Krimi "Eishaus" von Nadine Petersen. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 333 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783961482504
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1637 KB
Verkaufsrang 14341

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2020

Auch das zweite Buch war spannend zu lesen. Es hat sich gelohnt. Auch das dritte Buch, leider nirgends mehr zu finden, ist spannend zu lesen. So sollten Krimis sein.

sehr gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 15.09.2018

Nadine Petersen schafft es auch mit Eishaus, den Leser von Anfang an in den Bann zu ziehen. Man sollte wirklich auch den ersten Krimi Eisbach gelesen haben, auch wenn die Bücher voneinander unabhängig sind. Hohe Spannung und Krimi vom Feinsten!

Spannender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 27.05.2018

Nadine Petersen hat wieder einen sehr spannenden Thriller geschrieben. Man sollte aber unbedingt vorher "Eisbach" gelesen haben, obwohl jedes Buch für sich in sich abgeschlossen ist. Eisbach verweist auf den Wasserlauf im Englischen Garten in München, Eishaus dagegen auf die Empfindungen der Protagonistin. Schade, dass zwischen... Nadine Petersen hat wieder einen sehr spannenden Thriller geschrieben. Man sollte aber unbedingt vorher "Eisbach" gelesen haben, obwohl jedes Buch für sich in sich abgeschlossen ist. Eisbach verweist auf den Wasserlauf im Englischen Garten in München, Eishaus dagegen auf die Empfindungen der Protagonistin. Schade, dass zwischen dem ersten Buch und dem aktuellen fünf Jahre liegen.


  • Artikelbild-0