Warenkorb

Warum Nikolaus am liebsten heimlich schenkt

Jedes Jahr stellen wir am Abend vor Nikolaus die Stiefel vor die Tür – und wenn wir morgens aufwachen, stecken sie voller feiner Sachen! Aber woher kommt eigentlich dieser Brauch? Und was hat der heilige Nikolaus damit zu tun?
Dieses Buch erzählt in einfachen Worten und farbenfrohen Bildern die Geschichte vom Bischof Nikolaus, der eine Familie vor Armut und Not bewahrte.
Eine Geschichte von Stiefeln und Gold, vom Helfen – und vom heimlichen Schenken.
Portrait
Marlene Fritsch hat Germanistik und Theologie studiert und einige Jahre als Verlagslektorin gearbeitet. Heute ist sie als freie Lektorin für verschiedene Verlage sowie als Autorin und Herausgeberin tätig und lebt in Trier.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 06.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7902-1937-1
Verlag Paulinus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,7/22,5/1 cm
Gewicht 384 g
Auflage 2. bearb. Auflage
Illustrator Elli Bruder
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.