Mord in Emden. Ostfrieslandkrimi

Dr. Josefine Brenner ermittelt Band 7

Susanne Ptak

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

11,99 €

Accordion öffnen
  • Mord in Emden. Ostfrieslandkrimi

    Klarant

    Sofort lieferbar

    11,99 €

    Klarant

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Mord in Emden. Ostfrieslandkrimi

    ePUB (Klarant)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Klarant)

Beschreibung

Mörderische Geschehnisse versetzen die ostfriesische Stadt Emden in Aufruhr. Alles beginnt mit dem Verschwinden des Unternehmers Peter von Rauhenberg. Kurz nachdem er ankündigt, die millionenschwere Im- und Exportfirma zu verkaufen, fehlt von ihm jede Spur. Sollte Peters Plan in letzter Minute gewaltsam verhindert werden? Und welche Rolle spielt seine attraktive, viel jüngere Frau Nele? Dr. Josefine Brenner, Rechtsmedizinerin im Ruhestand, macht sich sofort auf nach Ostfriesland, denn sie kennt den Vermissten. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden geht sie der Sache gemeinsam mit der ostfriesischen Polizei auf den Grund. Schnell wird klar: Mit dem geplanten Verkauf des Unternehmens hat sich Peter nicht viele Freunde gemacht. Die Ereignisse überschlagen sich: ein schockierender Mord, und eine weitere Schlüsselfigur des Falles ist wie vom Erdboden verschluckt. Josefine ist dabei, düstere Familiengeheimnisse aufzudecken - und plötzlich selbst zur falschen Zeit am falschen Ort...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783955738235
Verlag Klarant
Dateigröße 730 KB
Verkaufsrang 5721

Weitere Bände von Dr. Josefine Brenner ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Ostfrieslandkrimis
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 29.10.2020

Gerade in dieser Zeit, in der man so viele Stunden zu Hause verbringt, ist das Lesen dieser Krimis unterhaltsam wie alle Bücher aus dieser Serie.

Mord in Emden
von einer Kundin/einem Kunden aus Spreitenbach am 25.02.2020

Ein spannender Krimi mit sympathischen Personen ohne blutrünstige Story. Josefine Brenner gefällt mit ihrer Schlauheit und auch über ihre Nichte und ihre anderen Bekannten liest man gern in weiteren Krimis der Serie. Ich freue mich über jede Fortsetzung.

leichte Kost mit viel Herz
von Beate am 01.08.2019

Dies ist der bereits 7. Fall von Dr. Josefine Brenner und auch dieses Mal ist es der Autorin Susanne Ptak gelungen, ein unterhaltsames Buch zu schreiben. Der Schreibstil ist einfach und daher flüssig zu lesen, so dass man aufgrund der geringen Seitenanzahl schnell durch die Geschichte fliegt. Die Darstellung könnte jedoch ge... Dies ist der bereits 7. Fall von Dr. Josefine Brenner und auch dieses Mal ist es der Autorin Susanne Ptak gelungen, ein unterhaltsames Buch zu schreiben. Der Schreibstil ist einfach und daher flüssig zu lesen, so dass man aufgrund der geringen Seitenanzahl schnell durch die Geschichte fliegt. Die Darstellung könnte jedoch gerne bildhafter sein, so dass man das Flair Ostfrieslands spürt, zumal dieser Krimi als Ostfriesenkrimi angepriesen wird. Ich finde jedoch, die Geschichte könnte genauso gut woanders spielen. Hier würde ich mir mehr spürbare Nähe zum Meer wünschen. Die Protagonisten sind – allen voran Josefine – sympathisch ausgearbeitet, so dass ich sie einfach mögen muss. Ich werde auch definitiv noch weitere Fälle von und mit ihr lesen. Wer leichte Kost mag, für den sind diese Krimis genau richtig. Ich vergebe vier Sterne.


  • Artikelbild-0