Warenkorb
 
In den Warenkorb

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 27.07.2018
EAN 0075678656583
Genre Rock
Hersteller Warner Music
Komponist Halestorm
Verkaufsrang 2.418
Musik (CD)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

What doesn?t kill me makes me vicious!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2018

Mit ihrem neuen Album ?Vicious? wagen sich Halestorm in etwas härtere Gefilde und stellen einmal wieder ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Die Message ist klar: Sei einfach du selbst, egal was andere sagen! Dass das besonders viel Spaß macht, wenn sich andere dadurch etwas unwohl fühlen wird in der ersten... Mit ihrem neuen Album ?Vicious? wagen sich Halestorm in etwas härtere Gefilde und stellen einmal wieder ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Die Message ist klar: Sei einfach du selbst, egal was andere sagen! Dass das besonders viel Spaß macht, wenn sich andere dadurch etwas unwohl fühlen wird in der ersten Single ?Uncomfortable? gezeigt. Neben einigen musikalischen Experimenten (?Skulls?, ?Conflicted?) finden sich natürlich auch Rocksongs auf dem Album wie man es von Halestorm gewöhnt ist, bei denen Frontfrau Lzzy Hale ihr unglaubliches stimmliches Talent unter Beweis stellen kann (?Killing ourselves to life?, ?Black Vultures?, Painkiller?). Mein absolutes Highlight ist der eher ruhigere Song ?Heart of Novocaine?. Man hat einfach das Gefühl die Band würde vor einem stehen und live performen. Und was wäre ein Halestorm Album ohne den (fast schon) traditionellen Sex-Song. Dieses Mal hat sich Lzzy Hale etwas weiter aus dem Fenster gelehnt und erzählt von einer aufregenden Nacht zu dritt in einem Hotel (?Do not disturb?). Zum Schluss gibt es noch etwas für?s Herz: ?The Silence? ist eine wunderschöne Akustik-Ballade über die erste große Liebe, die irgendwie immer bleibt. Was vielleicht ein wenig fehlt ist ein großer Ohrwurm Song, trotzdem ist ?Vicious? ein grandioses Album und läuft bei mir jeden Tag rauf und runter.