Jenseitige Welten

Berührungspunkte

Martin Heyden

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

15,90 €

Accordion öffnen
  • Jenseitige Welten

    Heyden, Irene

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    15,90 €

    Heyden, Irene

gebundene Ausgabe

23,90 €

Accordion öffnen
  • Jenseitige Welten

    Heyden, Irene

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    23,90 €

    Heyden, Irene

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wenn es überhaupt so etwas wie einen Beweis für ein Leben nach dem Tod gibt, dann sind es wohl die verblüffenden Gemeinsamkeiten der persönlich gemachten spirituellen Erfahrungen von Menschen, wie Sie und ich es sind.

In seiner Buchreihe "Auf der Suche nach der Ewigkeit" hat der Autor Martin Heyden eine Fülle von Indizien dargelegt, die nur einen zwingenden logischen Schluss zulassen: Ein Leben nach dem Tod ist weder Wunschdenken oder Kindheitsphanatsie, sondern vielmehr Fakt und Realität. Man muss schon bewusst wegschauen, um nicht das zu erkennen, was offensichtlich und wahr ist.

Wir sind unsterbliche spirituelle Wesen, die es erfahren Mensch zu sein und nicht materielle Automaten, die einzig dazu da sind im System zu funktionieren.

In diesem Buch nun lässt der Autor die Menschen zu Wort kommen, die selbst eine spirituelle Erfahrung gemacht oder miterlebt haben.

Lesen Sie eine Vielzahl von persönlichen Erfahrungsberichten sowie Erläuterungen zu den großen Themen der Spiritualität:

- Nahtoderfahrungen
- Außerkörperliche Erfahrungen
- Sterbebetterfahrungen
- Visionen und Hellsichtigkeit
- Vorahnungen und Todeszeitpunkt
- Schutzengel und Helfer
- Reinkarnationserinnerungen
- Imaginäre Freunde von Kindern

Und vieles mehr.

Lassen Sie sich von den immer wiederkehrenden Gemeinsamkeiten des persönlich Erlebten aufzeigen, dass Sie kein Produkt des Zufalls sind, sondern weit mehr als das, was Sie jeden Morgen im Spiegel anlächelt.

Nach einer Nahtoderfahrung vor nunmehr fast acht Jahren, begab sich der Autor auf die Suche nach dem Sinn unserer Existenz. Die daraus entstandenen Bücher sind die Zusammenfassung seiner Erkenntnisse und Einsichten und skizzieren ein in sich schlüssiges Weltbild, welches die Natur- und Geisteswissenschaften, die Religionen und die Spiritualität zusammenführt. Martin Heyden, geboren 1967, lebt mit seiner Frau in der Nähe von Aachen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 238 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783981691894
Verlag Via tolino media
Dateigröße 5143 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0