Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Event-Resource-Management mit digitalen Tools

Schnell - skalierbar - messbar: Wie die Digitalisierung die Live-Kommunikation verändert



Dieses Buch erklärt, wie die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung die Live-Kommunikation sowie das Management von Events noch besser machen. Es stellt dar, wie man die Stärken der Live-Kommunikation unterstreicht, die Schwächen abmildert, die Chancen intensiver nutzt und Risiken vermeidet.




Wie aber kann Modernisierung bei einem so individuellen und von zwischenmenschlicher Kommunikation geprägten Format gelingen? Die Autoren haben dazu ein hilfreiches, praxistaugliches Set von Erfolgsfaktoren im Event-Management entwickelt, um einen messbaren Optimierungsprozess für die Live-Kommunikation zu ermöglichen. In einer wissenschaftlich begleiteten Studie wurde geklärt, wie sich die Einführung eines webbasierten Event-Managements auf diese Erfolgsfaktoren auswirkt - mit spannenden Ergebnissen.




Zahlreiche Praxisbeispiele, Handlungsempfehlungen zur Implementierung eines webbasierten Eventmanagements sowie ein Ausblick auf das Event-Management der Zukunft runden dieses Werk ab.



Portrait



Dr. rer. pol. Christian Coppeneur-Gülz


Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Vallendar, Rom und Los Angeles promovierte Christian Coppeneur-Gülz im Bereich Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement an der WHU - Otto Beisheim School of Management. Seit 2005 ist Dr. Christian Coppeneur-Gülz CEO der WWM GmbH & Co. KG. Mit dem Fokus auf Digitalisierung, Prozessoptimierung und Kostensenkung im Bereich Live-Kommunikation entwickelte er ExpoCloud® , die führende Event-Resource-Management-Software mit inzwischen über 8.000 Anwendern. Ob cloudbasierte Service Hubs, Business Intelligence oder automatisiertes Besucher-Tracking auf Events, sein Pioniergeist revolutioniert die Branche. Dr.Christian Coppeneur-Gülz ist gefragter Keynote Speaker und hält regelmäßig Vorträge zur digitalen Transformation der Live-Kommunikationsbranche sowie Gastvorlesungen an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU).




PD Dr.-Ing. Sven-Volker Rehm


Sven-Volker Rehm vertritt den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar am Rhein. Er forscht zum Informations-, Wissens- und Innovationsmanagement im Kontext der Digitalen Transformation. Dr. Rehm studierte technische Kybernetik an der Universität Stuttgart, es folgten dort Promotion im Fachbereich Maschinenbau und Habilitation in Betriebswirtschaftslehre an der WHU. Er lehrt ferner an den Universitäten Straßburg und Stuttgart an Fakultäten für Rechts- sowie Ingenieurwissenschaften. Seit mehr als 15 Jahren ist er im Rahmen von industriellen Gemeinschaftsforschungsprojekten in der anwendungsorientierten Forschung aktiv und war als Experte für die Europäische Kommission im Bereich der Technologieintegration für industrielle Anwendungen tätig.



… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 25.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-22330-4
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 21,2/15,1/1,5 cm
Gewicht 282 g
Abbildungen 43 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2018
Buch (Taschenbuch)
37,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.