Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

One Moment

Ein Augenblick ist nicht genug

One Moment 1

(1)
Lynn, Ellys beste Freundin aus Kindheitstagen, konnte ihrem Ehemann entkommen. Nun will sie nur noch ein ganz normales und ruhiges Leben führen. Aber weder ihre Albträume noch all die Angst kann sie einfach hinter sich lassen.
Selbst Max‘ Hilfe scheint nicht genug zu sein. Ihr heißer Nachbar hat ein Auge auf sie geworfen und ist nicht nur nervig und sarkastisch, sondern auch in den schlimmsten Nächten für sie da.

Doch Albträume sollen dich an die Dinge erinnern, die du fürchtest.
Was geschieht mit deinem Leben, wenn es nie wirklich dir gehört hat?
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 250 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783961730766
Verlag Eisermann Verlag
Dateigröße 409 KB
Verkaufsrang 2.584
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Achtung Suchtfaktor
von Gremlins2 aus Marli am 11.04.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

One Moment Ein Augenblick ist nicht genug Emma Smith Eisermann Verlag Auch beim Auftaktband der Moment Reihe verzaubert die Autorin wieder ihre Leser. Angefangen bei einem wunderschönen Cover über bezaubernde Protagonisten bis hin zum verzückten Leser. Zumindest zähle ich mich dazu. Max hat nun endlich seine eigene Serie ?ihn... One Moment Ein Augenblick ist nicht genug Emma Smith Eisermann Verlag Auch beim Auftaktband der Moment Reihe verzaubert die Autorin wieder ihre Leser. Angefangen bei einem wunderschönen Cover über bezaubernde Protagonisten bis hin zum verzückten Leser. Zumindest zähle ich mich dazu. Max hat nun endlich seine eigene Serie ?ihn kennt an aus der Chance Reihe in der es um Elly und Devon geht. Wer sie nicht gelesen haben sollte kann hier trotzdem wunderbar einsteigen. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig, flott und fliessend. Die Dialoge sind unterhaltsam und lassen den Leser mehr als einmal herrlich schmunzeln. Die Geschichte ist in der Ich Perspektive geschrieben, ich mag dies unglaublich gerne. Phänomenal liebenswerte, authentische Protagonisten und ein detaillierter durchdachter berauschender Plot. All dies hat mir sagenhaft entzückende und hervorragende Lesezeit beschwert. Ja die Bücher der Autorin besitzen einen hohen Suchtfaktor und dieses hier steht den vorherigen in nichts nach!