Warenkorb
 

Blut und Wasser - Chiemgau-Krimi (Ungekürzt)

(ungekürzte Lesung)

Am Ufer des Langbürgner Sees wird die schwangere Anna Wimmer 1869 Opfer eines Verbrechens. Doch es dauert mehr als eine Jahrhundert, bis ihre mumifizierte Leiche entdeckt wird. Matthias Staudacher stößt nur durch einen Zufall im Morast des Sees auf den Leichnam der Frau. Die Zeitungsmeldung über eine Moorleiche macht in den regionalen Medien die Runde, denn der Fund ist eine große Sensation. Die Identität der Toten wird bald durch alte Zeitungsartikel bestimmt, doch Matthias lässt der Fall keine Ruhe. Von seiner Frau Sylvia angetrieben, beginnt er mit seinen intensiven Nachforschungen. Doch kann es ihm tatsächlich gelingen den Fall zu lösen? Roland Voggenauer wurde im Januar 1964 in Krauthausen, Kreis Düren, geboren. Er wuchs in Thum, einem Ortsteil der Gemeinde Kreuzau auf. Nachdem er sein Abitur am Burgau-Gymnasium in Düren bestanden hatte, begann er in München Mathematik und Philosophie Studium. Seit 1991 geht er diversen Tätigkeiten als Versicherungsmathematiker nach. Mit seiner Frau Isabelle von Bothmer und seinen drei Kindern wohnt er am Chiemsee.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.