Meine Filiale

Steckbriefe des Wilden Westens

Michael Franzen

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

Nach Beendigung des Bürgerkrieges zogen diejenigen Menschen, die ihr gesamtes Hab und Gut verloren hatten, nach dem Westen, um dort eine neue Heimat und Lebensperspektive zu finden. Der letzte Ansturm auf den „Wilden Westen“, der großen „Amerikanischen Wüste“, begann. Die amerikanische Siedlungsgrenze (der Frontier) verschwand und am Ende blieben die Namen jener legendären Männer, die die Zeit des „Wilden Westens“ auch über die Grenzen der Vereinigten Staaten hinaus am Leben erhalten haben und die von den Historikern, Romanschreibern und Filmemachern nachträglich zu Legenden empor stilisiert wurden. In kurzen Biografien und Fotografien werden in diesem Buch jene legendären Männer beschrieben, die zu jener Zeit wirklich gelebt und gewirkt haben und die zu Recht oder auch zu Unrecht, dem „Wilden Westen“ sein heutiges Gesicht und seinen unsterblichen Platz in der amerikanischen Geschichte und weit darüber hinaus gegeben haben.

Michael Franzen, geboren 1965 in Böken, Schleswig Holstein. Hauptschulabschluss. Gelernter Einzelhandelskaufmann und Werkzeugmechaniker. Seit der Jugendzeit Beschäftigung mit der amerikanischen Pioniergeschichte und seit 2017 freischaffender Autor. Zahlreiche Publikation zum Thema Wilder Westen, darunter: Wild Bill Hickok - Spieler und Revolverheld, Die Apachen - Ein Guerillakrieg in der Wildnis, Die Teton-Sioux - Ein Volk kämpft!, Buffalo Bill - Showmaster und Westernheld, Alias Billy the Kid - Leben und Sterben des Henry McCarty, Doc Holliday - Spieler und Revolverheld, Wyatt Earp-US-Deputy Marshal, Das Eiserne Pferd erreicht den Westen, Die Comanchen - Krieger der südlichen Plains u. a. m. Weitere Bücher sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-3382-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1 cm
Gewicht 223 g
Auflage 77. Auflage
Verkaufsrang 105215

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0