Warenkorb
 

Geschichte und Folgen des Dreißigjährigen Krieges [2 DVDs]

Vor 400 Jahren entbrannte der erste paneuropäische Krieg, der jedoch hauptsächlich auf deutschem Boden ausgetragen wurde. Blühende Landschaften wurden vernichtet und ca. 4 Millionen Menschen ließen ihr Leben durch Hunger, Pest, Mord sowie auf den zahlreichen Schlachtfeldern. Dabei ging es nicht nur um den „rechten“ Glauben, den jede Seite für sich beanspruchte, sondern auch um die Vormachtstellung in Deutschland und Europa. Mit dem Prager Fenstersturz am 23. Mai 1618 begann dieser verheerende Krieg, der 30 Jahre lang wüten sollte. Feldherren wie Tilly, Gustav II. Adolf, Wallenstein und Machthaber wie Friedrich V. und Ferdinand II. bestimmten den Verlauf des Krieges, der wie kein anderes Ereignis Europa zwischen Reformation und Französischer Revolution prägte. Diese faktenbasierte Dokumentation zeichnet den Verlauf des Krieges, der aus mehreren Teilkriegen bestand, verständlich und aufschlussreich nach. Zudem geben ausführliche Portraits der wichtigsten Persönlichkeiten umfassende Informationen über die genauen Hintergründe.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 28.09.2018
Regisseur Frederick Forell
Sprache Deutsch
EAN 4250128430227
Genre Geschichte/Geschichte/Schlachten & Kriege/Zeitgeschichte/Geschichte Europas
Studio Lighthouse Home Entertainment Vertriebs GmbH & Co. KG
Originaltitel Der 30-jährige Krieg
Spieldauer 120 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 3.849
Produktionsjahr 2014
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.