Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In Sachen Herz

(1)
In einem Kleinstadtkrankenhaus häufen sich unerklärliche Todesfälle.
Constanze und Julian, Ärzte in der Klinik, stoßen dabei auf einige Ungereimtheiten. Sie entdecken, dass alle Toten Träger implantierter Defibrillatoren waren.
Die Kriminalpolizei nimmt die Ermittlungen auf. Die erste Spur führt zum Hersteller der defekten Geräte, der jedoch jegliche Schuld von sich weist.
Als weitere Menschen in dem Krankenhaus sterben, kommen bei den Medizinern Zweifel auf, ob die Polizei die richtige Fährte verfolgt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783752801903
Verlag Books on Demand
Dateigröße 223 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr spannender Kurzkrimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolkramshausen am 29.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Kurzkrimi von Yvonne Bauer baut bereits im ersten Kapitel eine ungeheure Spannung auf, welche selbst den größten Lesemuffel in seinen Bann zieht und nicht davon abhält das Buch in einem Rutsch zu verschlingen. Der absolute Höhepunkt im Geschehen liegt für mich im vorletzten Kapitel, wo Constanze durch ihr... Der Kurzkrimi von Yvonne Bauer baut bereits im ersten Kapitel eine ungeheure Spannung auf, welche selbst den größten Lesemuffel in seinen Bann zieht und nicht davon abhält das Buch in einem Rutsch zu verschlingen. Der absolute Höhepunkt im Geschehen liegt für mich im vorletzten Kapitel, wo Constanze durch ihr geistesgegenwärtiges Handeln das Leben des letzten Opfers rettet. Die Auflösung des Falles und die beginnende Annäherung von Constanze und Julian machen Lust auf mehr. Ich hoffe und wünsche mir, dass Frau Bauer schnellstmöglich eine Fortsetzung mit neuen spannenden Fällen veröffentlicht! Kurzum - dieser Kurzkrimi im Bereich der Medizin ist ein rundum gelungenes Werk!