Warenkorb
 

Dr. Knox (Gekürzt)

(gekürzte Lesung)

(16)
Dr. Adam Knox hat den Drang, das Richtige zu tun, auch wenn es gerade das Falsche ist. Das hat ihn schon in den Bürgerkriegsgebieten Afrikas fast das Leben gekostet. Zurück in L.A. hält er seine Armenklinik mit nächtlichen Notfalleinsätzen seines Söldnerkumpels Sutter über Wasser. Dabei behandelt Knox, von Filmstars bis hin zu Bankräubern, jeden, der ihn bezahlen kann und nicht ins Krankenhaus will. Als eine Unbekannte den kleinen Alex in der Klinik zurücklässt, muss er sich plötzlich mit dem russischen Mob und einem durchgedrehten Großindustriellen herumschlagen. Doch Dr. Knox ist auch diesmal entschlossen, das Richtige zu tun...
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Ralph Morgenstern
Erscheinungsdatum 02.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783961090624
Verlag HarperCollins bei Lübbe Audio
Spieldauer 438 Minuten
Format & Qualität MP3, 438 Minuten, 320.78 MB
Verkaufsrang 1.755
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

20% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 20LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Rabenschwarzes Lesevergnügen mit allerhand dunklen Gestalten und viel eigenwilliger Moral. Mal etwas ganz anderes, für aufgeschlossene und neugierige Leser. Mir hat’s gefallen! Rabenschwarzes Lesevergnügen mit allerhand dunklen Gestalten und viel eigenwilliger Moral. Mal etwas ganz anderes, für aufgeschlossene und neugierige Leser. Mir hat’s gefallen!

Stefanie Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Dr.Knox betreibt eine Armenklinik, die Verschwiegenheit bei ärztlichen Eingriffen aller Art garantiert. Beste Unterhaltung ála Don Winslow, allerdings deutlich humorvoller. I like! Dr.Knox betreibt eine Armenklinik, die Verschwiegenheit bei ärztlichen Eingriffen aller Art garantiert. Beste Unterhaltung ála Don Winslow, allerdings deutlich humorvoller. I like!

Stephanie Hepp, Thalia-Buchhandlung Saarbruecken

Dr. Knox hat eine schwierigen Mission, man fliegt förmlich durch die Seiten. Spannend, lebendig, überraschend und mit schwarzem Humor. Man lebt und leidet mit den Protagonisten. Dr. Knox hat eine schwierigen Mission, man fliegt förmlich durch die Seiten. Spannend, lebendig, überraschend und mit schwarzem Humor. Man lebt und leidet mit den Protagonisten.

Kristiane Müller, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wenn Jack Bauer ein barmherziger Samariter wäre käme Dr. Knox dabei heraus.
Unbeirrt immer das Richtige zu tun kann für die "Umstehenden" verletzend bis tödlich sein.
Wenn Jack Bauer ein barmherziger Samariter wäre käme Dr. Knox dabei heraus.
Unbeirrt immer das Richtige zu tun kann für die "Umstehenden" verletzend bis tödlich sein.

„Lassen sie ihn durch, er ist Arzt“

Ines Schwabe, Thalia-Buchhandlung Jena

Er hatte sie alle....in seiner Klinik. Denn er ist Arzt und seine Patienten sind entweder berühmt oder kriminell oder beides und deshalb nicht sonderlich erpicht auf einen Aufenthalt im Krankenhaus. Jeden Tag tanzt er am Abgrund der Legalität immer unterstützt von seinem Freund Sutter. Aber ein zurückgelassenes Kind in seiner Praxis lässt sprichwörtlich die Bombe platzen und russische Kriminelle sind das geringste seiner nun anstehenden Probleme, die tödlich enden könnten. Er hatte sie alle....in seiner Klinik. Denn er ist Arzt und seine Patienten sind entweder berühmt oder kriminell oder beides und deshalb nicht sonderlich erpicht auf einen Aufenthalt im Krankenhaus. Jeden Tag tanzt er am Abgrund der Legalität immer unterstützt von seinem Freund Sutter. Aber ein zurückgelassenes Kind in seiner Praxis lässt sprichwörtlich die Bombe platzen und russische Kriminelle sind das geringste seiner nun anstehenden Probleme, die tödlich enden könnten.

„Diesem Arzt reicht der Eid des Hippokrates nicht aus“

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

"Du jonglierst mit Kettensägen, Bruder (...). Lange geht das nicht mehr gut."
Ein Arzt mit gefährlichen Patienten nach Ladenschluss, entführte Kinder, Menschenhandel...
Von den düstersten Ecken L.A.'s bis zu den Villen der oberen zehntausend kümmert sich Dr. Knox um das Wohl seiner Patienten - nicht selten inoffiziell und unter eigener Lebensgefahr.
Als würde das nicht reichen, wird eines Abends ein Kind in seiner Klinik zurück gelassen.
Und plötzlich sitzen ihm mehr als eine gefährliche Gruppierung im Nacken...
Actiongeladener Lesegenuss, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt.
"Du jonglierst mit Kettensägen, Bruder (...). Lange geht das nicht mehr gut."
Ein Arzt mit gefährlichen Patienten nach Ladenschluss, entführte Kinder, Menschenhandel...
Von den düstersten Ecken L.A.'s bis zu den Villen der oberen zehntausend kümmert sich Dr. Knox um das Wohl seiner Patienten - nicht selten inoffiziell und unter eigener Lebensgefahr.
Als würde das nicht reichen, wird eines Abends ein Kind in seiner Klinik zurück gelassen.
Und plötzlich sitzen ihm mehr als eine gefährliche Gruppierung im Nacken...
Actiongeladener Lesegenuss, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Hamm

Das attraktive Cover versprach nicht zuviel: Ein grandioser Hauptcharakter Dr. Knox, eine actiongeladene Handlung und jede Menge schräge Typen aus der "Unterwelt" Das attraktive Cover versprach nicht zuviel: Ein grandioser Hauptcharakter Dr. Knox, eine actiongeladene Handlung und jede Menge schräge Typen aus der "Unterwelt"

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
5
0
0
0

Der Armenarzt und sein Bodyguard
von einer Kundin/einem Kunden aus Memmingen am 18.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In Los Angeles unterhält Dr. Knox eine Klinik für die Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. Er tut es mit viel Herzblut, für wenig Geld und voller Überzeugung. Doch nachts übernimmt er mit seinem Freund Sutter ganz besondere medizinische ?Aufträge?, die viel Geld einbringen, aber strengster Geheimhaltung unterliegen.... In Los Angeles unterhält Dr. Knox eine Klinik für die Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. Er tut es mit viel Herzblut, für wenig Geld und voller Überzeugung. Doch nachts übernimmt er mit seinem Freund Sutter ganz besondere medizinische ?Aufträge?, die viel Geld einbringen, aber strengster Geheimhaltung unterliegen. Dr. Knox und Sutter werden immer dann gerufen, wenn die Schönen und Reichen in Los Angeles lieber nicht in eine Klinik gehen möchten. Eines Tages stürzt Elena mit dem Jungen Alex in seine Klinik, weil dieser einen allergischen Schock hat. Nur kurz zur Toilette will Elena, doch plötzlich ist sie verschwunden und Alex bleibt alleine zurück. Dr. Knox vermutet, dass Elena sich mit Alex auf der Flucht befindet. Auch gar keinen Fall will er Alex dem Jugendamt übergeben. Stattdessen beschließt er, Elena und Alex auf eigene Faust wieder zusammenbringen. Das wiederum führt dazu, dass er bald mehr Probleme hat, als er sich vorstellen kann. Nicht nur der skrupellose, russische Zuhälter Siggy Rostov will sein Eigentum (Elena) zurück, sondern auch die einflussreiche und millionenschwere Familie Bray schickt dem Doktor seine ?Truppen?. Der Einstieg in das Buch passt ungemein gut zu dem Charakter des Dr. Knox: es geht sofort los und es gibt keine großen Vorreden. Dr. Knox ist nicht der gesprächige Typ und er handelt schnell, ohne sich über die Konsequenzen große Gedanken zu machen. Seine Vergangenheit kommt erst nach einigen Seiten zur Sprache. Er hat einen starken Gerechtigkeitssinn und ist durchaus bereit, sein Leben zu riskieren. Angst kennt er nur im Ansatz und er handelt geradlinig nach seinen Prinzipien. Leider führt das des Öfteren dazu, dass er sich rücksichtslos gegenüber seinen Mitarbeitern verhält und somit alle in Gefahr bringt. Doch man muss Dr. Knox einfach mögen! Er ist kein Gutmensch, raucht gerne mal einen Joint und ist Alkohol nicht abgeneigt, aber er ist ein toller, zuverlässiger Arzt. An seiner Seite und immer im richtigen Moment zur Stelle ist sein Freund Sutter. Der ehemalige Söldner verdient sich sein Geld nicht nur mit legalen Immobiliengeschäften, sondern übernimmt nächtliche Einsätze, bei denen Dr. Knox Verletzungen jeglicher Art versorgt. Sutter sorgt dafür, dass sie beide jedes Mal heil nach Hause kommen. Im Laufe der Geschichte erweist sich Sutter als perfekter Bodyguard für den sturen, sarkastischen und gutherzigen Doktor. Allein schon diese beiden Charaktere machen den Roman sehr unterhaltsam und spannend. Als Leser weiß man nie, was sich Sutter als nächstes ausdenkt oder ob Dr. Knox doch noch klein beigibt. Es macht großen Spaß, die beiden zu begleiten und ihren Kampf gegen skrupellose Verbrecher und eine mächtige Familie, die Probleme mit Geld löst, zu verfolgen. Der Autor hat neben den beiden Hauptakteuren sehr unterschiedliche und interessante Charaktere geschaffen und er legt ein Tempo beim Erzählen vor, dass sich das Lesen der Schnelligkeit der Geschichte anpasst. Peter Spiegelman ist eine fantastische und spannende Geschichte gelungen, die einen angenehmen Schreibstil mit einer tollen Handlung voller Überraschungen verbindet. Der Charakter des Dr. Knox hat mich von der ersten Seite an begeistert und bis zur letzten nicht mehr los gelassen. Im Zusammenspiel mit dem strategisch und kampftechnisch versierten Sutter ergibt sich hier ein tolles Team, von dem ich gerne mehr lesen würde. Zum Cover möchte ich noch anmerken, dass der Totenkopf umrahmt vom Stethoskop mit der Skyline von LA der absolute Knaller ist. Auch der orangefarbene Umschlag springt sofort ins Auge. Dieses Buch zählt zu meinen Highlights in diesem Jahr!

Ein Arzt für alle
von leseratte1310 am 05.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dr. Adam Knox ist Arzt in Los Angeles, allerdings ein ziemlich ungewöhnlicher, denn er behandelt die Ärmsten der Armen und finanziert wird das Ganze durch nicht ganz legale Aktionen seines Freundes Sutter. Alle, die etwas zu verbergen haben, kommen zu ihm ? sei es bekannte Schauspielerinnen, Drogenabhängige oder Bankräuber.... Dr. Adam Knox ist Arzt in Los Angeles, allerdings ein ziemlich ungewöhnlicher, denn er behandelt die Ärmsten der Armen und finanziert wird das Ganze durch nicht ganz legale Aktionen seines Freundes Sutter. Alle, die etwas zu verbergen haben, kommen zu ihm ? sei es bekannte Schauspielerinnen, Drogenabhängige oder Bankräuber. Knox behandelt sie alle. Eines Tages kommt eine Frau mit ihrem Sohn. Nachdem Knox den Jungen behandelt hat, ist Elena verschwunden und er hat Alex am Bein und damit höchst unangenehme Leute, die hinter dem Jungen her sind. Zuhälter Siggy will sein Geld zurück, dass er ?investiert? hat und die Brays sind der Auffassung, dass mit Geld alles zu haben ist. Peter Spiegelman hat uns hier ein sehr kurzweiliges Buch mit tollen Protagonisten beschert. Adam Knox und sein Söldnerfreund Sutter sind einfach ein tolles Gespann. Knox will immer das Richtige tun, auch wenn es gerade das Falsche ist. Daher versucht er natürlich Elena und ihren Sohn wieder zusammenzubringen, aber die fiesen Typen wollen das auf keinen Fall zulassen. Captain Bray ist ein besonders gemeines Exemplar. Aber Siggy steht ihm da auch nichts nach. Ich kann Adam ja verstehen, dass er helfen will, aber er nimmt da wenig Rücksicht auf seine Mitarbeiter, die natürlich auch in Gefahr geraten. Elena kämpft wie eine Löwin für ihr Kind und schießt am Ende beinahe übers Ziel hinaus. Alle Charaktere sind der individuell und interessant. Die Geschichte ist sehr spannend und immer wieder gibt es Wendungen, die dafür sorgen, dass es auch bis zum Ende so bleibt. Ich kann das sehr spannende und dennoch humorvolle Buch nur empfehlen.

Viel besser als erwartet!
von einer Kundin/einem Kunden aus Welzheim am 31.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

INHALT: Dr. Adam Knox hat den Drang, das Richtige zu tun, auch wenn es gerade das Falsche ist. Das hat ihn schon in den Bürgerkriegsgebieten Afrikas fast das Leben gekostet. Zurück in L.A. hält er seine Armenklinik mit nächtlichen Notfalleinsätzen seines Söldnerkumpels Sutter über Wasser. Dabei behandelt Knox, von Filmstars... INHALT: Dr. Adam Knox hat den Drang, das Richtige zu tun, auch wenn es gerade das Falsche ist. Das hat ihn schon in den Bürgerkriegsgebieten Afrikas fast das Leben gekostet. Zurück in L.A. hält er seine Armenklinik mit nächtlichen Notfalleinsätzen seines Söldnerkumpels Sutter über Wasser. Dabei behandelt Knox, von Filmstars bis hin zu Bankräubern, jeden, der ihn bezahlen kann und nicht ins Krankenhaus will. Als eine Unbekannte den kleinen Alex in der Klinik zurücklässt, muss er sich plötzlich mit dem russischen Mob und einem durchgedrehten Großindustriellen herumschlagen. Doch Dr. Knox ist auch diesmal entschlossen, das Richtige zu tun ? COVER: Das Cover fällt durch die orangene Farbe sehr auf und passt sehr gut zu dem lockeren Dr.Knox. SCHREIBSTIL: Ein angenehmer und leicht zu lesender Schreibstil. MEINUNG: Von diesem Buch habe ich ehrlich gesagt nicht allzu viel erwartet, war dann am Ende aber positiv überrascht. Dr. Knox und auch die anderen Charaktere sind super beschrieben und alle total herzlich. Ich bewundere das Team für die Arbeit in der Arztpraxis und finde es toll, dass sie eher sozialschwächeren Menschen helfen. Spiegelmann ist hier eine tolle Geschichte gelungen, die das gute, aber eindeutig auch das schlechte im Menschen zeigt. Knox stellt sein Leben und auch das seiner Freunde total auf den Kopf und bringt alle ziemlich oft in Gefahr. Ich muss sagen, dass ich seine Entscheidungen nicht immer nachvollziehen konnte und oft den Kopf über ihn schütteln musste. Es war trotzdem eine total herzliche und auch spannende Geschichte, die man auf jeden Fall lesen kann.