• Endstation Sylt

Endstation Sylt

9,97 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,97 €

  • Endstation Sylt

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,97 €

    Epubli

eBook (ePUB)

3,49 €

  • Endstation Sylt

    ePUB (Epubli)

    Sofort per Download lieferbar

    3,49 €

    ePUB (Epubli)

Inhalt und Details

Jugendzeit, Ausbildung, die erste Liebe, der Autor Bodo Manstein beschreibt als "Stephan" in diesem autobiografischen Roman einen wesentlichen Abschnitt seines Lebens. Auch seine Rauchgewohnheiten ziehen sich wie ein roter Faden durch diesen Lebensabschnitt, eine Sucht, die er immer wieder bekämpft und loszuwerden versucht. Der eine oder andere Leser wird sich während des Lesens vielleicht auch selbst wiedererkennen und sich an seine eigene Vergangenheit erinnern. Bodo Manstein (geboren 1962 in Mülheim an der Ruhr) ist ein Romanautor aus Schleswig-Holstein.
Aufgewachsen im Bergischen Land verbrachte er viel Zeit auf Baltrum. Dort fand er seine Liebe zur See, die auch maßgeblich seine Berufswahl beeinflusste. Nach seinem Abitur trat Bodo Manstein 1982 in die Marine ein. Dort führten ihn seine Wege immer wieder nach Sylt, wo er zuletzt mit seiner Familie von 1994 bis 2002 lebte.
Mit dem Titel Juli.Mord. startete er eine neue Sylt-Krimireihe rund um den Inselmaler Robert Benning und dessen Freund Kriminalhauptkommissar Hinrichs.
Bodo Manstein lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Kiel.
  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    24.06.2018

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    316

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    24.06.2018

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    316

  • Maße (L/B/H)

    19/12,5/1,9 cm

  • Gewicht

    372 g

  • Auflage

    2

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7375-0997-8

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0