Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Marseille Reiseführer Michael Müller Verlag

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps

MM-City

(2)
E-Book zur 1. Auflage 2018

Marseille mit seinem Vieux Port ist nicht nur die älteste und größte Stadt an der französischen Mittelmeerküste, sondern auch die schillerndste und lebendigste. Seit ihrer Wahl zur europäischen Kulturhauptstadt des Jahres 2013 hat die Millionenmetropole weiter an Attraktivität und Glanz gewonnen.
Unser Frankreich-Spezialist Ralf Nestmeyer (u. a. Provence & Côte d'Azur, Paris, Normandie) führt Sie auf ausführlichen Stadtrundgängen durch die südfranzösische Hafenstadt, die als Südfrankreichs Tor zur Welt gilt. Dass es in diesem Reiseführer auch um viele versteckte Tipps und Orte geht, weiß, wer die Ausrichtung der Michael-Müller-Bücher kennt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783956546839
Verlag Michael Müller Verlag
Dateigröße 28167 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 22.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Egal ob kurzer Tagestrip oder intensiveres Erkunden der Stadt und seiner Umgebung - in dem Stadtführer Marseille von Ralf Nestmeyer hat man bei beiden Vorhaben eine sehr gute Begleitung. Die 6 Stadttouren sind ansprechend ausgesucht, mit kurzen Tips versehen, die Karten bieten eine einfache Orientierung. Dann noch ein längerer... Egal ob kurzer Tagestrip oder intensiveres Erkunden der Stadt und seiner Umgebung - in dem Stadtführer Marseille von Ralf Nestmeyer hat man bei beiden Vorhaben eine sehr gute Begleitung. Die 6 Stadttouren sind ansprechend ausgesucht, mit kurzen Tips versehen, die Karten bieten eine einfache Orientierung. Dann noch ein längerer Abschnitt über Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung. Farblich abgesetzt - ist echt klasse zur schnellen Orientierung -, gibt es dann vertiefende Infos, abschließend nochmal eine Kurzübersicht im Abschnitt Marseille von A bis Z und eine große, herausnehmbare Übersichtskarte. Die Infos sind praktisch, das Verhältnis von Beschreibung und Tips wie immer ausgewogen. Der Schreibstil von Ralf Nestmeyer macht Spaß zu lesen: abwechslungsreich, gut auf den Punkt gebracht, und die Einschübe "Marseille im Kasten" mit Hintergründen oder Anekdoten zur Stadt und ihren Menschen vermitteln anschaulich die Atmosphäre.

Marseille - individuell reisen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bietigheim-Bissingen am 04.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch mit dieser Ausgabe ist Ralf Nestmeyer wieder ein sehr guter Reiseführer, in diesem Fall über Marseille, gelungen, erschienen im Michael Müller Verllag. Auf knapp 200 Seiten bekommt der Leser geballte Informationen zur der französischen Stadt am Mittelmeer, dafür nimmt man auch gerne ein kleineres Schriftbild in Kauf. Ralf... Auch mit dieser Ausgabe ist Ralf Nestmeyer wieder ein sehr guter Reiseführer, in diesem Fall über Marseille, gelungen, erschienen im Michael Müller Verllag. Auf knapp 200 Seiten bekommt der Leser geballte Informationen zur der französischen Stadt am Mittelmeer, dafür nimmt man auch gerne ein kleineres Schriftbild in Kauf. Ralf Nestmeyer kennt die Region wie seine Westentasche und hakt nicht nur die üblichen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten ab, er gibt zusätzlich eigene Tipps weg von den ausgetretenen Touristenpfaden. Er erschließt die Stadt und deren Umgebung anhand sechs verschiedener Touren, die ganz detailliert inklusiver Fotos und Kartenausschnitten beschrieben werden. Auf den letzten ca. 80 Seiten erhält der Leser unter der Rubrik "Nachlesen & Nachschlagen" die Reiseführer typischen Inhalte wie Stadtgeschichte, Essen und Trinken, Kultur, Anreise, einen kleinen Französisch-Wortschatz usw. Ich lese Nestmeyers Reiseführer ganz besonders gerne, weil sie sich von den sonst eher trockenen und rein informativen Büchern dieser Art dadurch unterscheiden, dass er immer wieder kurze außergewöhnliche Informationen oder Anekdoten über die Stadt einstreut. Er nennt diese Anschnitte "Marseille im Kasten" und der Leser erfährt z.B. unter "Marseille - Stadt der Laster und des Verbrechens" etwas über die Unterwelt in Marseille der letzten 300 Jahre oder unter "Staatliche Willkür" u.a. etwas über die Gefängnisinsel Ile d'If. Ein Metro- und Straßenbahnplan sowie ein Stadtplan zum Herausnehmen sind selbstverständlich ebenfalls vorhanden. Für mich sind die Reiseführer des Michael Müller Verlags, insbesondere die von Ralf Nestmeyer über Frankreich, die erste Wahl für jeden Frankreich Urlaub, egal ob ich nur übers Wochenende nach Straßburg fahre oder für zwei Wochen an die Cote d'Azur oder in die Bretagne.