Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey

Bloody Marry Me 1

(6)

**Tauch ein in die Welt des Vampire-Glamours**
Als die Kunststudentin Holly einen der begehrten Gästeplätze bei den wichtigsten Music and Movie Awards der ganzen Welt gewinnt, wird ein Traum für sie wahr. Doch der droht sich schnell in einen Albtraum zu verwandeln, als sie von den Bedingungen erfährt, die an diese Chance geknüpft sind. Denn dafür muss sie die erfolgreiche Band »Bloody Mary« auf Tour begleiten und die besteht komplett aus Vampiren. Nichts fürchtet sie mehr, als Nacht für Nacht, Seite an Seite mit vier unverschämt gut aussehenden, übermenschlich starken und blutdürstigen Wesen um die Welt zu reisen. Aber was tut man nicht alles für die Erfüllung seiner Träume…

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der einzigartigen Vampirreihe:
-- Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey
-- Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut//

Portrait

M. D. Hirt wurde in Barcelona geboren und bereiste mit ihren Eltern die ganze Welt. Heute lebt und studiert sie in Berlin und liebt es, mittlerweile selbst Pläne zu schmieden, um ferne Länder zu erkunden. Ihre Freizeit verbringt sie entweder in ihrer Werkstatt, in der sie an allem herumtüftelt, was ihr in die Finger kommt, oder an ihrem Schreibtisch. Dort ist auch ihr vampirisch-schöner Debütroman entstanden. 

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 26.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646301328
Verlag Carlsen
Dateigröße 2565 KB
Verkaufsrang 4.710
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Bloody Marry Me

  • Band 1

    129937054
    Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey
    von Hirt
    (6)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    134807472
    Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut
    von Hirt
    (5)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
1
0
0

Ein Entschluss der alles verändern könnte ?
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 25.08.2018

Kurzbeschreibung Nach einer verrückten Idee ihrer besten Freundin Alice, beschließt Holly bei einem Gewinnspiel mitzumachenl dessen erster Platz eine Verwirklichung eines langgehegten Traums ist. Im Falle von Holly ist es als arme Kunststudentin der Besuch der Atlantis Awards. Zum Glück ist sie einer der Gewinner, aber die des zweiten Platzes und eines... Kurzbeschreibung Nach einer verrückten Idee ihrer besten Freundin Alice, beschließt Holly bei einem Gewinnspiel mitzumachenl dessen erster Platz eine Verwirklichung eines langgehegten Traums ist. Im Falle von Holly ist es als arme Kunststudentin der Besuch der Atlantis Awards. Zum Glück ist sie einer der Gewinner, aber die des zweiten Platzes und eines neuen Autos. Holly ist begeistert und muss aber dann als Ersatz für den ersten Platz, deren Siegerin krank ist kurzerhand einspringen. Dazu muss sie normalerweise ein Duett mit dem Sänger Ray Sorin der Band Bloody Mary spielen. Nur zu diesem Ereignis kommt es nicht, da Ray ihr ein Vorschlag unterbreitet der alles ändert. Sie soll seine Begleitung werden zu den Atlantis Awards und somit soll ihr großer Traum in Erfüllung gehen. Einzige Bedingung des heißen Leads Sängers der Band ist, das Holly mit ihnen auf Tour gehen muss. Geschockt da die die Band Mitglieder nicht nur heißer als heiß sind, sondern obendrein noch Vampire, beschließt sie ihre Chance zu ergreifen. Cover Ich liebe das Cover, dass einfach nur Düster und mit einem gutaussehenden Mann darauf Lust auf mehr macht. Sehr gelungen und passend zum Inhalt. Schreibstil Die Autorin M.D. Hirt hat einen Klasse Schreibstil, den man nur suchten kann. Sorry, aber ich bin hin und weg von der Band ihren Mitgliedern und der armen Holly. Ich meine, nicht nur das sie echt heiß sind, dann sind es auch noch Vampire. Wenn ihr denkt das wären schon alle Geheimnisse irrt ihr euch, aber gewaltig, denn da kommt noch einiges auf Holly zu und ich hab es weggesuchtet. Brachte mir zwar ein paar Augenringe ein, aber an diesem Buch musste ich dranbleiben bis zum Schluss und heute geht es mit Band zwei weiter. Ich liebe diese Reihe und kann nur schreiben, holt sie euch. Meinung Ein Entschluss der alles verändern könnte ? Oder sollte ich schreiben verändert hat. Den Holly hat sich entschlossen mit sexy Vampiren auf Band Tour zu gehen. Der Name der Band dazu ist ja mehr als passend mit Bloody Mary. Dazu der heiße Sänger Ray, der sie gleich mal mitgenommen hat und der so einiges an Geheimnissen zu haben scheint gefallen mir. Ich war hin und weg und muss sagen. Hot ?Hotter ?am Hottesten. Oder wie war das. ;) Mensch bei Ray kann man nur schwach werden. Wobei ich die anderen auf ihre Weise genauso faszinierend finde, aber Ray. Ihr merkt schon da werde ich zum Fan Girl. Jedenfalls hat es die Autorin hier geschafft das die Protagonisten nicht nur sehr interessant sind, sondern hat auch das Thema Vampire und ihre Leben gut geschildert und zwar bildhaft, dass man sich ein bisserl in sie hineinversetzen kann. Jedenfalls minimal. Fazit Absolut Suchtfaktor machender erster Band einer Reihe, die mich voll und ganz begeistern konnte! Eine Chance, Geheimisse und jede Menge Action erwarten die Kunststudentin Holly. Die Reihe ? Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey ? Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut 5 von 5 Sternen

Ich bin restlos begeistert und geflasht
von CharleensTraumbibliothek am 19.08.2018

Meine Meinung: Puh, diese Rezension fällt mir wirklich nicht leicht. Ich liebe dieses Buch abgöttisch und hoffe, dass ich meine Gefühle richtig transportieren kann. Das Cover und der Titel hat mich direkt neugierig gemacht. Es ist mal etwas ganz anderes. Ich bin zwar nicht unbedingt ein Fan von Rockstar-Geschichten, aber hatte... Meine Meinung: Puh, diese Rezension fällt mir wirklich nicht leicht. Ich liebe dieses Buch abgöttisch und hoffe, dass ich meine Gefühle richtig transportieren kann. Das Cover und der Titel hat mich direkt neugierig gemacht. Es ist mal etwas ganz anderes. Ich bin zwar nicht unbedingt ein Fan von Rockstar-Geschichten, aber hatte seit längerem mal wieder Lust auf eine Vampirstory. Bereits nach den ersten 15 % war ich total angefixt. Ich mochte den Humor von M. D. Hirt sehr gern und musste immer wieder lachen, so dass ich das Buch unbedingt weiter durchsuchten musste. Der Schreibstil ist flüssig und gleichzeitig so bildgewaltig, dass sich die komplette Story als Film in meinem Kopf abgespielt hat. Als Protagonistin haben wir hier die junge Frau Holly. Ihre Freundin hat für sie und sich an einem Gewinnspiel teilgenommen, bei dem ein großer Traum erfüllt wird. Das unglaubliche geschieht und Holly gewinnt tatsächlich. Hier möchte ich euch natürlich nicht zu viel vorweg nehmen - nur so viel zum Inhalt: Sie muss ein paar Wochen mit der erfolgreichen Band "Bloody Marry" touren, um ihren Traum erfüllen zu können. Diese besteht aus vier Vampiren und Holly hat schreckliche Angst vor ihnen. Aufgrund der gewählten Ich-Perspektive konnte man super in die Gefühlswelt von Holly eintauchen und richtig mitfiebern. Trotz ihrer Ängste ist sie schlagfertig und bietet ihnen die Stirn. Mit ihrer Art hat sie mich oft zum Lachen gebracht. Mir hat hier sehr gut gefallen, dass auch die Bandmitglieder alle eine eigene Story haben. Einige davon hat man bereits in diesem Band gehört, aber einige sind noch offen. Ich vermute einfach mal, dass diese im Folgeband noch erzählt werden. Es ist verrückt, wie M. D. Hirt hier die Vampire dargestellt hat. Sie sind einfach perfekt gelungen, sind düster gehalten, spielen aber ganz rockstarlike auch mit ihrem Charme und strotzem nur so vor Selbstbewusstsein. Die eingebauten verführerischen Momente, denen Holly ausgesetzt ist, haben mich richtig geflasht. Es kribbelte immer wieder in meinem gesamten Körper, so etwas habe ich noch nie bei einem Buch erlebt. Ich kam mir vor, als wäre ich selbst Holly - wobei ich hier sagen muss, dass ich vermutlich selbst nicht so standhaft geblieben wäre wie Holly und viel früher eingeknickt wäre. Aber da lasst euch selbst überraschen! Ich kann auf jeden Fall nicht genug von den Charakteren bekommen und bin tierisch froh, dass die Fortsetzung bald erscheinend. Von der Story habe ich euch ja schon ein wenig erzählt. Ich habe überhaupt nichts auszusetzen, sondern bin stattdessen restlos begeistert. Es gibt viele emotionale, witzige, aber auch sehr spannende Szenen. Der Mix ist M. D. Hirt perfekt gelungen und der Spannungsbogen wird sehr hoch gehalten. Am Ende gibt es einen ganz fiesen Cliffhanger, so dass man auf jeden Fall zum Folgeband greifen muss. Ich glaube, dieses Buch wird mein Jahreshighlight! Fazit: Mit "Bloody Marry Me: Blut ist dicker als Whiskey" hat mich M. D. Hirt einfach nur restlos begeistert und geflasht. Aufgrund des tollen Schreibstils bin ich nur so durch sie Seiten geflogen und konnte mitfiebern. Ich glaube, dieses Buch wird mein Jahreshighlight, denn die Charaktere und die Stimmung sind einfach perfekt gelungen. 5/5 Punkte (Perfekt)

Bite me
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 04.08.2018

**Tauch ein in die Welt des Vampire-Glamours** Als die Kunststudentin Holly einen der begehrten Gästeplätze bei den wichtigsten Music and Movie Awards der ganzen Welt gewinnt, wird ein Traum für sie wahr. Doch der droht sich schnell in einen Albtraum zu verwandeln, als sie von den Bedingungen erfährt, die... **Tauch ein in die Welt des Vampire-Glamours** Als die Kunststudentin Holly einen der begehrten Gästeplätze bei den wichtigsten Music and Movie Awards der ganzen Welt gewinnt, wird ein Traum für sie wahr. Doch der droht sich schnell in einen Albtraum zu verwandeln, als sie von den Bedingungen erfährt, die an diese Chance geknüpft sind. Denn dafür muss sie die erfolgreiche Band »Bloody Mary« auf Tour begleiten und die besteht komplett aus Vampiren. Nichts fürchtet sie mehr, als Nacht für Nacht, Seite an Seite mit vier unverschämt gut aussehenden, übermenschlich starken und blutdürstigen Wesen um die Welt zu reisen. Aber was tut man nicht alles für die Erfüllung seiner Träume? Meinung Wow, einfach nur wow. Ich liebe den Schreibstil total. Ich war sofort in der Story drin und da ich ja auch der totale Vampirfan bin, ein absoluter Muss, dieses Buch zu lesen. Die Protagonisten waren teils ziemlich sarkastisch. Die Gespräche waren teils tiefgründig, teils der pure Sarkasmus. Was mich an der Protagonistin am meisten gestört hat war, dass sie so ein großes mimimi an den Tag gelegt hat, wenn es darum ging was die Vampire Blut trinken in ihrer Gegenwart, daran hätte sie sich eigentlich ziemlich schnell gewöhnen müssen. Die Vampire der Bloody Mary Band fand ich alle sehr sympathisch Taylor und Ray am meisten und dann Damian und als letztes James. An letzteren kommt man nur sehr schwer ran. Vielleicht ändert sich das noch. Ray und Taylor fand ich vor allem echt amüsant zu lesen wie beide um die Gunst von Holly gekämpft haben und wie der Kampf ausgehen wird. Es kann nicht schnell genug Ende August sein, damit ich endlich weiterlesen kann. Fazit Die Autorin schafft es mit einem gewissen Sarkasmus eine total spannende Story über eine junge Dame sich plötzlich zwischen Vampiren wiederfindet zu schreiben. Durch den Schreibstil und die witzigen Gespräche fliegt man quasi nur so durch die Seiten und man möchte am liebsten sofort mit dem nächsten Band beginnen.