Warenkorb
 

Picture of Dorian Gray

(3)

Weitere Formate

eBook

Taschenbuch

In den Warenkorb

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.01.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-93-84225-36-0
Verlag OM Books International
Maße (L/B/H) 20,5/14,6/2,2 cm
Gewicht 342 g
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
6,19
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

The picture of Dorian gray
von einer Kundin/einem Kunden aus Jona am 06.11.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Gefällt mir sehr gut. Ich lese gerne Klassiker, wir lesen es im Englisch Kurs.

Grandios
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 03.10.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ganz abgesehen von der Tatsache, dass Oscar Wilde einer jener Autoren ist, die es schaffen Texte zu schreiben, die wahre Kunstwerke sind und "The Picture of Dorian Gray" ein grandioses Beispiel dafür ist, ist dieser Druck zusätzlich sehr schön, durch die Schrift nicht anstrengend für die Augen und mit... Ganz abgesehen von der Tatsache, dass Oscar Wilde einer jener Autoren ist, die es schaffen Texte zu schreiben, die wahre Kunstwerke sind und "The Picture of Dorian Gray" ein grandioses Beispiel dafür ist, ist dieser Druck zusätzlich sehr schön, durch die Schrift nicht anstrengend für die Augen und mit einem sehr guten Vorwort bestattet, das den Ausdruck der Dekadenz sehr gut beschreibt.

Ein Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Kassel am 03.09.2017
Bewertet: anderes Format

Ich habe das Buch bis zur Hälfte gelesen und kann es bereits sehr empfehlen. Es ist einfach ein Klassiker. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und obwohl es aus einer anderem Jahrhundert stammt kann man sich gut in die Charaktere hinein versetzen. Würde nicht auch der Zeitgeist des 19. Jahrhunderts angesprochen... Ich habe das Buch bis zur Hälfte gelesen und kann es bereits sehr empfehlen. Es ist einfach ein Klassiker. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und obwohl es aus einer anderem Jahrhundert stammt kann man sich gut in die Charaktere hinein versetzen. Würde nicht auch der Zeitgeist des 19. Jahrhunderts angesprochen werden könnte man fast vergessen, dass es nicht in unsere Zeit spielt.