Übersetzung als Medium des Kulturverstehens und sozialer Integration

Die zunehmenden interkulturellen Kontakte, aber auch Konflikte gehen einher mit Missverständnissen und Fremdheitserfahrungen. Die Beiträge des Bandes zeigen, wie der sprachwissenschaftliche Begriff des Übersetzens für die Sozial- und Kulturwissenschaften erweitert werden kann, um interkulturelles Verstehen und Integration zu verbessern.
Portrait
Joachim Renn, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Universität Erlangen-Nürnberg.
Jürgen Straub, apl. Prof. Dr. phil., lehrt am Institut für Psychologie der Privat-Universität Witten-Herdecke und ist Fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen.
Shingo Shimada ist Oberassistent am Sozialwissenschaftlichen Forschungszentrum in Erlangen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Herausgeber Joachim Renn, Shingo Shimada, Jürgen Straub
Seitenzahl 396
Erscheinungsdatum Mai 2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-37018-7
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 21/14,8/2,6 cm
Gewicht 526 g
Auflage 1
Buch (Paperback)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Übersetzung als Medium des Kulturverstehens und sozialer Integration

Übersetzung als Medium des Kulturverstehens und sozialer Integration

von Joachim Renn, Jürgen Straub, Shingo Shimada
Buch (Paperback)
49,00
+
=
Übersetzungsverhältnisse

Übersetzungsverhältnisse

von Joachim Renn
Buch (Kunststoff-Einband)
45,00
+
=

für

94,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.