Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

No Return 3: Gebrochene Herzen

No Return 3

(4)

**The Love of a Star**
Mädchenkreischen, Fangetümmel, Blitzlichter… Zur angesagtesten Boyband der Welt zu gehören, ist nicht für jedermann, aber ganz bestimmt für Shane. Keinem steht der Ruhm besser als dem blonden Sonnyboy mit dem umwerfenden Kameralächeln und keiner weiß ihn mehr zu genießen als er. Ob hübsche Fangirls oder süße Poolboys, in Shanes Hotelzimmern sind schon so einige verschwunden, nur sein Herz berührt hat bislang keiner. Bis zu der einen Nacht mit Fabian. Denn was ein einfacher One-Night-Stand sein sollte, entpuppt sich bald als Kehrtwendung nicht nur in Shanes, sondern auch in Fabians Leben…

//Alle Bände der Gay-Romance-Reihe:
--No Return 1: Geheime Gefühle
--No Return 2:Versteckte Liebe
-- No Return 3: Gebrochene Herzen
-- No Return 4: Gefährlicher Ruhm (erscheint im Oktober 2018)
--No Return 1 + 2: Die ersten beiden Bände der Rockstar-Romance-Dilogie in einer E-Box!//

Portrait
Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 275 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 02.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646604351
Verlag Carlsen
Dateigröße 2827 KB
Verkaufsrang 12.045
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von No Return

  • Band 1

    61171565
    No Return 1: Geheime Gefühle
    von Jennifer Wolf
    (13)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    64485803
    No Return 2: Versteckte Liebe
    von Jennifer Wolf
    (10)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    131763484
    No Return 3: Gebrochene Herzen
    von Jennifer Wolf
    (4)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    139384964
    No Return 4: Gefährlicher Ruhm
    von Jennifer Wolf
    (2)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Ich bin in die Welt von Shane und Fay eingetaucht
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 07.09.2018

Ich bin ein großer Fan von den ersten beiden Teilen der "No Return" Reihe. Demnach gespannt war ich auf den dritten Band. Und was soll ich sagen, ich bin geflasht und das im positiven Sinne. Jennifer Wolf hat es geschafft die Protagonisten Shane und Fay (Fabian) so lebendig erscheinen... Ich bin ein großer Fan von den ersten beiden Teilen der "No Return" Reihe. Demnach gespannt war ich auf den dritten Band. Und was soll ich sagen, ich bin geflasht und das im positiven Sinne. Jennifer Wolf hat es geschafft die Protagonisten Shane und Fay (Fabian) so lebendig erscheinen zu lassen wie ich es zuvor noch nie gelesen habe. Die Charaktere sind so authentisch, dass ich das Gefühl hatte, ich würde Live dabei sein. Jedes auch noch so kleines Gefühl wurde ausgearbeitet und dem Leser auf beeindruckende Weise nahe gebracht. Die Story wird aus der Sicht von Shane und Fay erzählt, hierdurch bekommt man einen noch intensiveren Bezug zu den Protagonisten. Ich gehöre zu Team Shane (Fay finde ich auch klasse!), denn er hat die wohl stärkste Wandlung im Verlauf durchgelebt und ist für einen Star total geerdet und besinnt sich auf die wichtigen Dinge im Leben. Die Liebe! Er hat ein großes Herz und möchte den Menschen die er liebt alles ermöglichen. Fay der zuvor nur eine kleine Rolle spielte (No Return 2) hat in der Story seinen großen Auftritt, den er mit Bravur besteht. Teils muss man schwer schlucken und tief Luft holen, denn es gibt so einiges womit man nicht rechnet. Fazit: Ich habe das Buch an einem Stück gelesen und warte jetzt sehnsüchtig auf den vierten Teil. Der Schreibstil ist flüssig und lebendig. Einmal angefangen hört man nicht mehr auf. Dieses Buch entspricht in jederlei Hinsicht meinem Geschmack. Einfach SUPER!!!

Eine fesselnde und emotionale Geschichte
von Bücher - Seiten zu anderen Welten am 15.08.2018

Story: Ich bin ja schon ein riesiger Fan der ersten beiden Bände gewesen. Insofern habe ich mich auf den Band um Shane gefreut und war gespannt, welche Geschichte er zu erzählen hat. Zu Beginn erleben wir erstmal den Zeitpunkt, an dem sich Shane und Fabian zum ersten Mal begegnet sind. Das... Story: Ich bin ja schon ein riesiger Fan der ersten beiden Bände gewesen. Insofern habe ich mich auf den Band um Shane gefreut und war gespannt, welche Geschichte er zu erzählen hat. Zu Beginn erleben wir erstmal den Zeitpunkt, an dem sich Shane und Fabian zum ersten Mal begegnet sind. Das fand ich für den Einstieg wirklich gut, da ich mich so gleich auf die Charaktere einstellen konnte und man direkt auch mit einem Problem konfrontiert wurde. Danach hat mich die Geschichte völlig in seinen Bann gezogen. Ich konnte kaum mit lesen aufhören. Shanes und Fabians Story ist geprägt von Liebe, Emotionen und einigen fiesen Wendungen. Mehr als einmal war ich schockiert, aber ebenso auch berührt von den Ereignissen. Die Konflikte, die die beiden Protagonisten beschäftigen, wurden wirklich gut dargestellt und ich konnte mich in beide hineinversetzen. Ich habe wirklich mit ihnen gelitten und einfach gehofft, dass es auch für die beiden ausgeht. Zum Zeitpunkt des lesen wusste ich noch nicht, dass es einen weiteren Band geben wird - umso schockierter war ich natürlich von dem Ende, denn das hab ich so definitiv nicht erwartet. Einerseits hat es etwas sehr schönes zu bieten gehabt, andererseits war es einfach nur heftig. OMG - ich will sofort den nächsten Teil^^ wie gut, dass es bis Oktober nicht mehr so lange hin ist. Persönlich hat mir bisher die Geschichte um Drew und Tony ein ganz kleines Müh besser gefallen, weswegen ich hier einen halben Stern abziehe. Zwischendurch las sich das Buch einfach nicht ganz so locker weg, wie seine beiden Vorgänger. Ich bin mir aber sicher, dass die Autorin mich mit Band 4 auch wieder richtig packen wird ;) Charaktere: Shane und Fabian haben mich beide in ihren Bann gezogen. Shane kannte man ja aus den Vorgängern schon und auch da habe ich schon gemocht. Mittlerweile hat er sich ebenso einen Platz in meinem Herzen erobert. Auch Fabian konnte mich gleich von sich überzeugen - jede seiner Reaktionen konnte ich total nachvollziehen und ich habe richtig mit ihm gelitten. Auch die anderen Bandkollegen sind natürlich wieder mit von der Partie. Es hat mir sehr viel Freude gemacht, sie wiederzutreffen und sie haben für den ein oder anderen sehr lustigen Moment gesorgt. Persönlich würde ich mir ja jetzt auch eine Story zu den fehlenden beiden wünschen ;) Wen ich auch noch erwähnen möchte, ist Shanes Mutter. Die habe ich auch von der ersten Sekunde an in mein Herz geschlossen. Sie ist so ein herzlicher Mensch und hat mich immer wieder zum schmunzeln bringen können. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und locker, so dass man ihn gut und schnell lesen kann. Ich bin einfach durch die Seiten geflogen und hab kaum gemerkt, wie schnell es dann zu Ende war. Was ich ein wenig niedlich fand, ist die Sprache von Fabian. Sein Englisch ist ein bisschen holprig - aber irgendwie war das einfach süß zu lesen. Das Buch wird abwechselnd aus der Sicht von Shane und Fabian erzählt. Ich fand es gut, da man so beide Sichtweisen und Einstellungen gut nachvollziehen konnte. Ich hab mich gut in die Charaktere hineinversetzen können. Mein Fazit Auch Shane konnte mich mit seiner Geschichte in seinen Bann ziehen :D Ich war von der ersten Seite in der Geschichte gefangen und habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Shane und Fabian haben mich in ihren Bann gezogen - ich habe mit ihnen gelacht, geweint und gelitten. Das Buch wartet mit einigen spannenden Wendungen auf und einem Finale, dass ich so definitiv nicht erwartet habe.

Nette Lektüre
von Katrin am 13.08.2018

No Return 3: Gebrochene Herzen von Jennifer Wolf Carlsen Verlag / Impress Cover: Jugendliches Cover mit der deutlichen Info über eine Gay-Liebe Rezension: "Mädchenkreischen, Fangetümmel, Blitzlichter? Zur angesagtesten Boyband der Welt zu gehören, ist nicht für jedermann, aber ganz bestimmt für Shane. Keinem steht der Ruhm besser als dem blonden Sonnyboy mit dem umwerfenden Kameralächeln... No Return 3: Gebrochene Herzen von Jennifer Wolf Carlsen Verlag / Impress Cover: Jugendliches Cover mit der deutlichen Info über eine Gay-Liebe Rezension: "Mädchenkreischen, Fangetümmel, Blitzlichter? Zur angesagtesten Boyband der Welt zu gehören, ist nicht für jedermann, aber ganz bestimmt für Shane. Keinem steht der Ruhm besser als dem blonden Sonnyboy mit dem umwerfenden Kameralächeln und keiner weiß ihn mehr zu genießen als er. Ob hübsche Fangirls oder süße Poolboys, in Shanes Hotelzimmern sind schon so einige verschwunden, nur sein Herz berührt hat bislang keiner. Bis zu der einen Nacht mit Fabian. Denn was ein einfacher One-Night-Stand sein sollte, entpuppt sich bald als Kehrtwendung nicht nur in Shanes, sondern auch in Fabians Leben?" Teil 3 einer Reihe von Jennifer Wolf. Da ich die beiden ersten Teile nicht kenne kann ich dazu keinen Bezug nehmen. Inwieweit die Protagonisten dort schon auftauchten weiss ich also leider nicht. Mit viel Humor und Herzblut erzählt die Autorin die Liebesgeschichte um Shane und Fabian. Die Protagonisten sind facettenreich dargestellt mit Ecken und Kanten, liebevoll skizziert und man möchte sie entweder in den Arm nehmen oder schütteln. Die Geschichte hat am Ende eine Cliffhanger, so dass man genötigt ist das folgende Buch abzuwarten ob und wie ein Happy End zu stande kommt. Der Schreibstil ist jugendlich frisch und unterhaltsam und das Lesen geht rasch voran. Gelungen ist auch die Beschreibung des Alltages eines Mitgliedes einer Boy-Band. Als Kritik kann ich nur anführen, dass die Story stellenweise etwas dünn war und ob dieser Cliffhanger und Band 4 nötig sind? Keine Ahnung. Vielleicht sollte man auch versuchen nicht ganz so viele Klischees zu bedienen. 4/5 Sterne