Warenkorb
 

67

Pesimizde olanlar, belki de icimizdeydi

Gördügü ile gercekte olmasi mümkün olmayan bir uyusmazlik vardi
aynanin kösesinden yansiyan görüntüsü ile arasinda.

Normal bir hayati olan, normal bir hayati oldugunu düsünen adamdi. Ailesiyle birlikte gidecekleri tatil icin ciktigi yol, Onu hayatinin yolculuguna sürükledi. Kabus ve gercegin, gercek ve pismanligin ic ice gectigi bir yolculuga....

Gecirdigi trafik kazasinin ardindan kendini hic bilmedigi bir yerde bulan; adini, meslegini, ailesini ve en önemlisi kendini bilmeyen bir adamin hikayesi.

Kimsin sen Kimsin oglum sen Lan ben kimim Bu ne LAN KIMSIN SEN

Insan azat edebilir mi kendini kendi azabindan Üstelik her adimda kendini kesfettigi bu yolculugun sonu kacmak istedigi gerceklere cikiyorsa...

67, hakikatin göz ardi edilen kiyilarinda, varolus sancilarinin tam ortasinda, sahici, sarsici ve sürükleyici bir hikaye. Oguzhan Ugurdan iddiali bir ilk roman...

Es gab Gegensätzlichkeiten, die er unmöglich hätte wahrnehmen können
zwischen dem reflektierten Bild an der Ecke des Spiegels.

Er hatte ein normales Leben, ein Mann, der dachte, es sei ein normales Leben. Der Weg, den er mit seiner Familie ging, trieb ihn auf die Reise seines Lebens. Eine Reise in ein Albtraum und die Realität, das er bedauerte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 01.07.2018
Sprache Türkisch
Verlag Hayy Kitap
Maße (L/B/H) 21,1/13,6/1,2 cm
Gewicht 149 g
Buch (Taschenbuch, Türkisch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.