Warenkorb
 

Weil es dein Leben ist, das zählt

(1)
Ein braves Mädchen? Das ist die 23-jährige Tara eher nicht. Im Gegenteil. Blöd nur, dass sie in einem Londoner Nachtklub - samt Drogen - dem pflichtbewussten, spießigen, aber unsagbar sexy Polizisten Colin vor die Füße fällt. Vollständig seiner Gnade ausgeliefert, sieht sie nur einen Weg, der Katastrophe zu entkommen: ein unmoralisches Angebot. Zu ihrem Glück hat Colin es satt, der Vorzeige-Detective zu sein. Aller Gewissensbisse zum Trotz zieht ihn Taras Bad Girl-Image an. Doch der Grat zwischen Verlangen und Vernunft ist schmal und Colins aufblühende Gefühle sind für Tara ein Tabu. Im Nu steht nicht nur Colins Herz, sondern die ganze Welt in Flammen. Warum häufen sich um ihn herum die Gewalttaten und wieso kann er plötzlich die Geister toter Menschen sehen? Bleibt Colin sich treu und löst den Fall oder kostet Tara ihn alles?
Portrait
Marnie Schaefers, 1995 geboren, entdeckte ihre Begeisterung für Bücher schon sehr früh, nicht unmaßgeblich durch Tolkiens »Der Herr der Ringe« beeinflusst. Ihren Debütroman »Berufen« veröffentlichte sie mit achtzehn Jahren im Selbstverlag. Ihr zweiter Roman »Ein Leben mit dir ist nicht genug«, der zum Kindle-Bestseller wurde, ist bei Amazon Publishing erschienen. Mit »Kein Leben ohne dich« und »Weil es dein Leben ist, das zählt« kehrt sie in diese Welt zurück. »Mein Leben voller ungesagter Worte« ist ein Buch über den Mut dazu, aus der Reihe zu tanzen, man selbst zu sein und dem Perfektionismus zu entsagen. Ein »Du bist gut so, wie du bist« wie es schöner nicht sein könnte. Mittlerweile arbeitet Marnie Schaefers an zahlreichen romantisch-dramatischen wie fantastischen Geschichten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 596
Erscheinungsdatum 09.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7528-7776-2
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19,3/12,4/4,3 cm
Gewicht 628 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wieder ein Leseleckerbissen mit einem tollen Genre-Mix
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenkammer am 22.08.2018

Klappentext: Ein braves Mädchen? Das ist die 23-jährige Tara eher nicht. Im Gegenteil. Blöd nur, dass sie in einem Londoner Nachtklub ? samt Drogen ? dem pflichtbewussten, spießigen, aber unsagbar sexy Polizisten Colin vor die Füße fällt. Vollständig seiner Gnade ausgeliefert, sieht sie nur einen Weg, der Katastrophe zu entkommen:... Klappentext: Ein braves Mädchen? Das ist die 23-jährige Tara eher nicht. Im Gegenteil. Blöd nur, dass sie in einem Londoner Nachtklub ? samt Drogen ? dem pflichtbewussten, spießigen, aber unsagbar sexy Polizisten Colin vor die Füße fällt. Vollständig seiner Gnade ausgeliefert, sieht sie nur einen Weg, der Katastrophe zu entkommen: ein unmoralisches Angebot. Zu ihrem Glück hat Colin es satt, der Vorzeige-Detective zu sein. Aller Gewissensbisse zum Trotz zieht ihn Taras Bad Girl-Image an. Doch der Grat zwischen Verlangen und Vernunft ist schmal und Colins aufblühende Gefühle sind für Tara ein Tabu. Im Nu steht nicht nur Colins Herz, sondern die ganze Welt in Flammen. Warum häufen sich um ihn herum die Gewalttaten und wieso kann er plötzlich die Geister toter Menschen sehen? Bleibt Colin sich treu und löst den Fall oder kostet Tara ihn alles? Meine Meinung: Nachdem ich die beiden Vorgängerbände ?Ein Leben mit Dir ist nicht genug? und ?Kein Leben ohne Dich? gelesen hatte, habe ich mich gefreut, dass nun der dritte Teil dieser Reihe erschienen ist. Das Cover hat mir sofort gut gefallen und der Klappentext macht neugierig. Der Schreibstil ist auch in diesem Buch wieder flüssig und das Buch lässt sich gut lesen. Die beiden Hauptprotagonisten sind mir während der Geschichte erst sympathischer geworden, da sich die Beiden im Laufe der Geschichte entwickelt haben. Wieder ist das Buch von Anfang an spannend und ist es am Anfang eher eine normale Geschichte über zwei Menschen, die so ihre Eigenheiten haben, so kommen dann ein Kriminalfall und mystische Elemente hinzu. Das gefällt mir immer wieder, denn ich bin kein Liebhaber von reinen Romanzen. Auch die Elemente zum Nachdenken haben wieder nicht gefehlt. Das Buch war ausgelesen und doch noch als läge es offen vor mir. Mein Fazit: Ich bin auch bei dem dritten Teil dieser Reihe voll auf meine Kosten gekommen. Das Buch ist einfach für jeden lesenswert, der eine gute Geschichte verbunden mit Fantasie lesen möchte. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.