Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Ernährungsempfehlungen bei Typ-2-Diabetes

Für Diabetesberatung und -schulung

Weitere Formate

Set mit diversen Artikeln

Die effektivste und kosteneffizienteste Behandlung bei Diabetes Typ 2:

Ernährungstherapie

Konkrete Ernährungsempfehlungen zu über 30 Lebensmitteln und Lebensmittelgruppen


  • Schluss mit altertümlichen Empfehlungen –  bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand


  • Essen und Trinken bei Typ-2-Diabetes – wie oft und wie viel


  • Zusammenhänge und Wechselwirkungen: Körpergewicht, Insulinresistenz, NAFLD …


  • Was gilt und ist relevant: BE, Glykämischer Index, Glykämische Last …


  • Süßungsmittel: Welche sind vorteilhaft und welche schaden





Die erfolgreiche Diabetesberatung


  • Kommunikationsregeln im Diabetes-Beratungsgespräch


  • Motivationsfallen in der Ernährungsberatung


  • Wünsche und Anforderungen realisieren


  • Praxisbeispiele: Auf dem Weg zu einem guten Klienten-Therapeuten Verhältnis





Klar strukturiert, gut verständlich, anwendungsbezogen mit


  • Kernaussagen für Schnellleser


  • Mythen & Fakten


  • Merksätzen


  • Expertentipps für die tägliche Praxis





 Auf Basis der aktuellen Forschungsergebnisse


  • wissenschaftlich belegt


  • entsprechend nationaler und internationaler Leitlinien


  • Datengrundlage: Systematisches PubMed Review mit aktuellen Studienergebnissen


  • Evidenz – verständlich interpretiert





 Für alle, die Ihre Patienten bestmöglich beraten wollen:

Diabetesberaterinnen und -assistentinnen, Ökotrophologen, Diätassistentinnen/Diätologinnen, Ernährungsberater, Diätköche, Diabetologen, Allgemeinmediziner, Internisten, Gynäkologen …

Auch als Empfehlung für Ihre Patienten, die etwas mehr wissen wollen.

Portrait

Helmut Nussbaumer (Jg. 1973) wurde von der Fachhochschule Innsbruck 2017 der Titel Master of Science in Health Science Education verliehen. Daten seines systematischen PubMed Reviews zur evidenzbasierten Ernährung bei Typ-2-Diabetes bildeten die Grundlage sowohl für die Masterarbeit als auch für dieses Lehrbuch.

Als Diätassistent/Diätologe mit Zusatzqualifikation für die Diabetesberatung führt er seit 2004 den Fachbereich Ernährung am Diabeteszentrum Burghausen. Im Jahre 2006 holte ihn das Saudi-Arabische Königshaus als personal Diabetescoach in die Paläste nach Jedda und Riad.

Freiberuflich lehrt er an der Donau Universität in Krems, bei den Berufsverbänden in Deutschland und Österreich, der GAST-Akademie in Neuötting sowie an der Diabetesakademie Südostbayern. Bei Fachkongressen im deutschsprachigen Raum begeistert er das Publikum aufgrund seiner mitreißenden Rhetorik – stets mit hoher Praxisrelevanz.

Für die Industrie- und Handelskammer übt er eine ehrenamtliche Tätigkeit im Landesfachausschuss Diätkoch/Diätköchin aus und wirkt bei der Erstellung/Verabschiedung der bundeseinheitlichen Prüfungsaufgaben mit.

Der gelernte Koch und Diätkoch hat in früheren Jahren europaweit die 5-Stern-Hotellerie kulinarisch verwöhnt sowie auf einem 6-Sterne Kreuzfahrtschiff alle Kontinente bereist. Als Vater von zwei Söhnen schwingt er auch zuhause gerne den Kochlöffel.


„Neue Erkenntnisse zu Essen & Trinken in der Diabetologie transparent zu machen, mit alten Zöpfen aufzuräumen und somit die Professionalisierung unseres Berufsstandes zu fördern, das liegt mir besonders am Herzen.“.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • Zielsetzung und Anwendungsbereiche.- Brennpunkt Typ-2-Diabetes - Die große Herausforderung für Politik und Gesellschaft.- Typ-2-Diabetes an der Ursache behandeln.- Ernährungstherapie bei Typ-2-Diabetes.- Getränke.- Pflanzliche Lebensmittel.- Tierische Lebensmittel.- Fette und Öle.- Süßigkeiten und Knabbereien.- Süßungsmittel und Zucker.- Ernährungsempfehlungen im Wandel der Zeit.- Unverzichtbar - Diabetesberatung und -schulung.- Praxis der Diabetesschulung.- Die Einzelberatung - Schritt für Schritt.- Die Gruppenschulung - ein dynamischer Prozess.- Häufige Fragen und Antworten beim Diabetes-Ernährungsseminar.- Diabeteskost und "BE" - Relikte vergangener Tage.- Miteinander reden, Verhalten ändern und Ziele erreichen.- Motivation - der Schlüssel zum Erfolg.- Über Stress und Zeitmanagement.- Die eigene Rolle der Beraterin.






In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Set mit diversen Artikeln
Seitenzahl 302
Erscheinungsdatum 10.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-57807-0
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 23,8/16,7/1,7 cm
Gewicht 664 g
Abbildungen 4 schwarz-weiße und 47 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2018
Verkaufsrang 71241
Buch (Set mit diversen Artikeln)
Buch (Set mit diversen Artikeln)
39,99
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Neuerscheinung
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 09.12.2018

Ich war 3 Wochen auf Reha in der OptimaMed in Hallein, dort wurde mir dieses Buch, welches ganz neu ist (erst seit 2.12. erhältlich) empfohlen, der Autor ist ein Kollege einer Therapeutin und das Vorwort hat Herr Primar Dr. Goran Tomasec, der Leiter der Reha-Anstalt, geschrieben. Sehr zu empfehlen, auch für Nicht-Diabetiker!