Eine letzte Breitseite

Kommodore Bolitho im östlichen Mittelmeer

Ein Richard-Bolitho-Roman Band 14

Alexander Kent

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

1798 - vor Korfu und Alexandria: Niemand außer Kommodore Richard Bolitho ahnt, dass sich die französische Flotte unter Admiral de Brueys vor Korfu sammelt. Die Briten unter Nelson liegen dagegen weit entfernt bei Sizilien. Geführt vom Flaggschiff Lysander, spürt Bolithos Geschwader verräterische Helfershelfer auf, bis sich ihm die ganze Tragweite des französischen Ziels enthüllt: die Eroberung Ägyptens und damit der Zugang zum reichen Indien. In verzweifelten Gefechten kämpft sich der junge Kommodore zu Nelson durch und schont dabei weder sich selbst noch sein Schiff ... 

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783960481430
Verlag Refinery
Originaltitel Signal - Close Action!
Dateigröße 2806 KB
Übersetzer Karl H. Kosmehl
Verkaufsrang 33484

Weitere Bände von Ein Richard-Bolitho-Roman

Buchhändler-Empfehlungen

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Rauhe See, elegante Schiffe, kantige Seemänner und schöne Frauen, das ist der Stoff, aus der diese wunderbare Abenteuerreihe gemacht ist. Sehr zu empfehlen!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Spannendes Seefahrer-Abenteuer. Für alle, die gerne spannende und abenteuerliche Schiffahrts-Romane lesen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0