Warenkorb
 

Wie viel wiegt ein Instagram?

Warum uns das Smartphone (doch nicht) zur Krone der Schöpfung macht (Gekürzt) (gekürzte Lesung)

(3)
Wünschen Sie sich auch manchmal ein Telefon mit Wählscheibe zurück? Leider kommen Sie um ein Smartphone nicht herum. Und so teilt sich die bildschirmgebeugte Bevölkerung nicht länger in Männlein oder Weiblein, sondern Smartphone-Nutzer und Smartphone-Halter. Die einen dealen an der Online-Börse, laden YouTube-Videos hoch oder snapchatten mit Pamela Reif, die anderen suchen verzweifelt nach der Tastatur, mit der sie telefonieren können. Mit viel Humor und großer Gelassenheit analysiert Christian Klein den Sinn und Unsinn des Smartphones in unserer Gesellschaft - und warum früher trotzdem nicht alles besser war.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Heike Hagen
Erscheinungsdatum 27.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 4251513973664
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 288 Minuten
Format & Qualität MP3, 288 Minuten, 205.81 MB
Hörbuch-Download (MP3)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
1

Richtig schlecht!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfsburg am 16.09.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Soll wohl humorvoll sein, ist aber nur gewollt lustig. Vieles ist zudem auch noch unwahr oder schon lange veraltet. Fazit: Daa Buch changiert von langweilig bis wütend machend...

Spaß und Unterhaltung
von Karlheinz aus Frankfurt am 04.08.2018

Ein Buch bzw. Hörbuch über die Nutzung eines Smartphones ist vielleicht keine ganz neue Idee, jedoch gefällt mir diese Umsetzung als Hörbuch ganz besonders, aber fangen wir erst einmal an Anfang an. Es handelt sich bei dem Hörbuch um vier CDs mit einer Spielzeit von 271 Minuten verteilt auf 102... Ein Buch bzw. Hörbuch über die Nutzung eines Smartphones ist vielleicht keine ganz neue Idee, jedoch gefällt mir diese Umsetzung als Hörbuch ganz besonders, aber fangen wir erst einmal an Anfang an. Es handelt sich bei dem Hörbuch um vier CDs mit einer Spielzeit von 271 Minuten verteilt auf 102 Titel. Bereits das Cover macht Spaß und vermittelt die Richtung in der das Hörbuch geht. Im Inneren werden der Autor und die Sprecherin vorgestellt, weiterhin noch kleine Auszüge und sogar Widmungen und Danksagungen. Das Ganze ist richtig liebevoll gemacht und hat so von Anfang an Lust auf das Hörbuch gemacht. Direkt beim Abspielen kommt ein Highlight, denn die Sprecherin Heike Hagen hat sich sprachlich sehr an Siri, Alexa und Co. angepasst. Am Anfang hatte ich die Befürchtung, dass diese Sprechweise nach kurzer Zeit nervt oder langweilig wirkt, was zum Glück nicht passiert. Die Sprecherin hat eine Stimme die gefällt und passend zum Thema des Buches ist. Der Autor Christian Klein (Baujahr 1985) schafft es stets auf den Punkt zu kommen und damit bringt er viele Lacher hervor. Durch die angenehme Sprache und der Thematik, die einer guten Beobachtungsgabe des Autors geschuldet ist, entsteht eine Mischung, welche mich richtig in den Bann gezogen hat. Manches ist natürlich überspitzt dargestellt, dennoch erkennt man sich selbst und die Seinen immer wieder. Fazit: Ein tolles und kurzweiliges Hörbuch, das Spaß und gute Laube verbreitet und dafür fünf Sterne wert ist.

Witzig, gemein und stellenweise zum Nachdenken anregend
von einer Kundin/einem Kunden aus Ennepetal am 27.07.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Was habe ich gelacht: ?Tragen Sie hier die Version Ihres Smartphones ein, um dieses Buch aktuell zu halten...? (Leider) gibt es unendlich viele Wahrheiten auf dieser Reise durch die Smartphone Welt. Hier bekommt jeder sein Fett weg, ob jung, ob alt, Männlein und Weiblein, Smombie und Nombie mit Wählscheibe.... Was habe ich gelacht: ?Tragen Sie hier die Version Ihres Smartphones ein, um dieses Buch aktuell zu halten...? (Leider) gibt es unendlich viele Wahrheiten auf dieser Reise durch die Smartphone Welt. Hier bekommt jeder sein Fett weg, ob jung, ob alt, Männlein und Weiblein, Smombie und Nombie mit Wählscheibe. Der Autor erzählt launisch von seinen Alltagserlebnissen mit dem ach so wichtigen Handy, schickt den leser zum Smartphone Psychotest (den man sowieso nicht bestehen kann), erklärt Apps und andere Funktionen, wie die Übersetzungs-Irrtümer von Google Translate,und alles stets so, dass man sich irgendwie ertappt fühlt, weil zumindest ich vieles davon bei mir selbst beobachtet habe, aber ich konnte herzlich darüber lachen (also über mich). Und zwischendurch kommen ein paar kritische Töne auf, wenn der Autor aufzeigt, wie hilflos Menschen ohne Internet und Smartphone werden. Das Buch liest sich trotzdem locker flockig weg und macht einfach nur Spaß.