Meine Filiale

Vom Pontos in den Pott

Maria Laftsidis-Krüger

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

Es geht um die Vertreibung kleinasiatischer Griechen aus ihrer mehr als zweitausend Jahre alten Heimat. Es geht um die Ansiedlung der unerwünschten Flüchtlinge in der alten Heimat, von Menschen, die anders aussehen und sprachen, die anders aßen, sangen und wenn sie Griechisch sprachen, dann so anders und mit einem merkwürdigen Zungenschlag, der so an das Altgriechisch der Antike erinnerte. Es ist die Geschichte einer Assimilation unerwünschter Menschen in einen Staat,der nach einem verlorenen Krieg am Rand der finanziellen Existenz stand und außer schlimmern Lagern den von Heimweh gepeinigten Landsleuten nichts bieten konnte. Es ist die Geschichte von fleißigen Menschen, die sich nicht aufgaben und sich in der ungewohnten "Heimat" ein neues Leben und Auskommen schafften mit einem Zusammenhalt und Elan, der seinesgleichen suchte. Und es ist die Geschichte einer erneuten wirtschaftlichen Entwurzelung, die Tausende junger Griechen noch einmal in die Fremde trieb.

Geboren im Ruhrpott als Halbgriechin. Mutterland Deutschland. Vaterland Griechenland. Das bedeutet immer
Spannung im Alltag. Langweile kommt nicht auf.
Nach ein paar Auftritten bei diversen Kochshows schlich sich die Idee ein, ein Kochbuch zu veröffentlichen mit
griechischen Gerichten, die ich hier und da ein wenig mit eigenem Gusto neu entdeckt habe.
Auf Dauer kann man mit "Griechischem Salat zu Souflaki" oder "Pastitio" keine Kochlektüre verkaufen, das kennt
ja schon jeder.
Also auf zu neuen Ufern. Irgendwann entdeckte ich die Möglichkeit, Kochabende für Kochbegeisterte mit einem
Hang zu Hellas, für mich. Dadurch habe ich viele liebe Menschen kennengelernt, die mich immer zu neuen Kreationen
inspirierten, nicht zuletzt auch zu der irrwitzigen Idee, einen Roman zu schreiben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 436
Erscheinungsdatum 17.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-1438-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19,9/12,6/2,9 cm
Gewicht 507 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 104094

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0