Meine Filiale

Traumtänzerin

Alicia Zett

(17)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

20,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Charlie steht kurz vor dem Abitur, mit ihrem Vater redet sie kaum noch ein Wort und in der Schule würde sie sich am liebsten unter einem Tarnumhang verstecken.
Denn Charlie hat ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihren zwei besten Freunden anvertrauen kann. Sie hat sich in ein Mädchen verliebt - genauer gesagt in ihre beste Freundin Mia.
Während Charlie nur Augen für Mia hat, entgeht ihr, dass jemand anderes alles tut, um ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 03.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7528-2468-1
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,5/13,5/2,7 cm
Gewicht 540 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 25247

Buchhändler-Empfehlungen

Nicole Krauß, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Charlie ist unsterblich verliebt in Mia- ihre beste Freundin. Der Weg zum Coming Out kein leichter, in ihrem Elternhaus fühlt sie sich fremd, der Vater ein schwieriger Zeitgenosse-um es freundlich auszudrücken. Doch findet sie ihre große Liebe! Tolles Debüt,ich hoffe auf mehr!

Ein kurzweiliger Schmöker!

J. Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Da ich Alicias YouTube Kanal sehr gern folge, habe ich mich total gefreut, als sie erzählte dass sie ein Buch schreibt und es veröffentlichen wird. Das Buch konnte mich fesseln und auch begeistern, die Figuren sind schön ausgearbeitet, einzig Charlie war mir anfangs ein kleines Rätsel, dies hat sich aber nach ein paar Seiten schon gelegt und die Seiten sind nur so dahin geflogen. Vorallem zeigt der Roman wie nah Glück und Leid beieinander liegen. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass das Thema Mobbing doch manchmal sehr auf die leichte Schulter genommen wurde. Leider gibt es zu wenig Bücher, die sich mit dem Thema LGBT beschäftigen, und für alle Fans von Anne Freytags „den Mund voll ungesagter Dinge“ oder Andreas Steinhöfels „Die Mitte der Welt“ wird dieses Buch genau das Richtige sein! Ein herzlicher Roman, der mich sehr bewegt hat.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
15
2
0
0
0

Meine Rezension
von Alina K. am 31.03.2021

Ein echt gutes Buch! Tolle Geschichte und endlich ein neues LGBTQ+ Buch. Ich kann es definitiv nur weiterempfehlen. Hoffentlich kommen bald mehr Bücher der Autorin :)

endlich eine Liebesgeschichte die auch mich interessiert
von einer Kundin/einem Kunden am 22.03.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Normalerweise war ich nie an Liebesgeschichten interessiert aber mit dieser war es anders. Ich bin so froh endlich auch ein Buch für mich gefunden zu haben. Die Geschichte war schön geschrieben, ich habe immer mit gefiebert und konnte es garnicht mehr aus der Hand legen.

Ein Muss für die Community
von Vanessa am 06.01.2021

Ein Sehr schönes Buch! Die Geschichte ist wundervoll, sie zeigt das nicht alles so ist wie es scheint und Menschen einem auch überraschen können. Nach ein Paar Seiten konnte ich schon nicht mehr aufhören. Es lohnt sich auch für Leute die nicht aus der Community sind und einfach eine wunderschöne Liebesgeschichte Lesen wollen. D... Ein Sehr schönes Buch! Die Geschichte ist wundervoll, sie zeigt das nicht alles so ist wie es scheint und Menschen einem auch überraschen können. Nach ein Paar Seiten konnte ich schon nicht mehr aufhören. Es lohnt sich auch für Leute die nicht aus der Community sind und einfach eine wunderschöne Liebesgeschichte Lesen wollen. Danke Alicia, ich freu mich schon auf deine nächsten Werke.


  • Artikelbild-0