Meine Filiale

Normal People

Winner of the Waterstones' Book of the Year 2018, Costa Book Award 2018, An Post Irish Book Awards, Novel of the Year 2018

Sally Rooney

(20)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,59
bisher 8,99
Sie sparen : 15  %
7,59
bisher 8,99

Sie sparen:  15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 7,59 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

22,99 €

Accordion öffnen
  • Normal People

    Hogarth Pr

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    22,99 €

    Hogarth Pr

eBook

ab 5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

After the critical triumph of "Conversations With Friends", the youngest ever recipient of the PFD/"Sunday Times" Young Writer of the Year Award presents in "Normal People" a love story taking place between two students at Trinity College in Dublin who are from the same town but essentially different worlds. Themes of domination, legitimacy and privilege are addressed through their story in a tone of alternating compassion and menace.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 02.05.2019
Sprache Englisch
ISBN 978-0-571-33465-0
Verlag Faber & Faber
Maße (L/B/H) 19,8/13,2/2,2 cm
Gewicht 237 g
Verkaufsrang 13

Buchhändler-Empfehlungen

Normale Menschen

Magdalena Kötter, Thalia-Buchhandlung Münster

Connell und Marianne kennen sich seit der gemeinsamen Schulzeit. Zunächst sehr unverbindlich, beginnen die beide eine Affäre - schnell wird allerdings klar, dass es zwischen ihnen eine stärkere Verbindung gibt. Naja, zumindest uns Lesern wird das klar. Connell und Marianne verlieren sich auf dem College aus den Augen, treffen sich wieder, halten losen Kontakt, haben andere Partner. So geht das über einige Jahre, in denen sie einfach nie komplett von einander loskommen. Eine Geschichte, wie sie an sich unspektakulärer nicht sein könnte. Sally Rooney schreibt nüchtern und distanziert, sie lässt nur sehr sparsam emotionalere Passagen in ihren Text einfließen. Trotzdem entwickelt dieses Buch eine - mir zugebenermaßen etwas unerklärliche - Sogwirkung, sodass man UNBEDINGT wissen will, wie es mit den beiden weitergeht. Mich konnte es am Ende wirklich für sich gewinnen, auch wenn ich einen etwas gefühlvolleren Schreibstil lieber mag :)

Ehrlich und echt

Miriam Seegert, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Was für ein Buch! Die Geschichte von Connell und Marianne hat mich mitgerissen. Im Prinzip eine Geschichte von zwei Menschen die sich lieben. Immer. Sie finden immer wieder zueinander, nur um immer wieder festzustellen wie perfekt sie zueinander passen. Körperlich, seelisch und das Gefühl das sie einander geben. Die Erzählweise ist unglaublich. Mit Zeitsprüngen und immer wieder mit Rückblicken, übergangslos aus beiden Perspektiven geschrieben. Ich konnte und wollte es einfach nicht aus der Hand legen. Ein so unglaubliches Buch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
12
7
0
1
0

A book that will stay in your mind for a while ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 12.02.2021

One of the most authentic novels I've ever read. It touches you on a whole other level, the dialogues are so deep and natural that it allows you to get lost in the story and I really don't remember reading a book where the characters are so well and clear described that after finishing the story you really feel like actually kno... One of the most authentic novels I've ever read. It touches you on a whole other level, the dialogues are so deep and natural that it allows you to get lost in the story and I really don't remember reading a book where the characters are so well and clear described that after finishing the story you really feel like actually knowing them. Absolutely amazing!

Touching,
von einer Kundin/einem Kunden aus Wetzikon ZH am 20.11.2020

Helps to understand why young people can be different and the difficulty to find honest love.

Kann die Begeisterung nicht nachvollziehen
von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2020

Dieses Buch habe ich nur fertiggelesen, weil ich dachte, da kommt noch etwas...aber nein. Leider finde ich die Geschichte langweilig und auch nicht aufbauend. Ich kann die Begeisterung nicht nachvollziehen.


  • Artikelbild-0