Meine Filiale

Maigret im Haus des Richters

George Simenon Band 21

Georges Simenon

(1)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

14,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der noch junge Kommissar Maigret ist in ein verschlafenes Dorf im Norden Frankreichs strafversetzt worden, in die Gegend der Muschelsammler und Hummerfischer. Die Monate ziehen gleichförmig dahin, bis ihm eines Tages die tratschsüchtige Adine Hulot von seltsamen Dingen erzählt, die im Haus des pensionierten Richters Forlacroix vor sich gehen. Aus reiner Langeweile macht Maigret sich auf den Weg und begegnet dem Richter, der gerade dabei ist, eine Leiche zu entsorgen.
Maigrets 21. Fall spielt in der Vendée im Norden Frankreichs und in Versailles.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783311700173
Verlag Kampa Verlag
Dateigröße 1363 KB
Übersetzer Thomas Bodmer
Verkaufsrang 30420

Weitere Bände von George Simenon

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Entspannt und Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 26.05.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Die Stimme von Walter Kreye Passt so einzig artig zu Kommissar Maigret. Als Höret taucht man in ein anderes Jahrhundert und wird doch ist es richtig spannend


  • Artikelbild-0