Meine Filiale

Diabolic / Diabolic (1). Vom Zorn geküsst

Diabolic Band 1

S. J. Kincaid

(79)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Diabolic / Diabolic (1). Vom Zorn geküsst

    Arena

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Arena

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Vom Zorn geküsst / Diabolic Bd. 1

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Arena)

Beschreibung


Eine Diabolic ist erbarmungslos, stark, kaltblütig und tötet für die, die sie beschützen muss. Eine andere Art zu leben kennen Diabolics nicht. Das ist ihr Platz im Universum. Als Nemesis, eine junge Diabolic, erfährt, dass ihre Schutzbefohlene als Geisel an den Imperialen Hof berufen wird, zögert sie keine Sekunde, sich an ihrer Stelle in die Hände der Feinde zu begeben. Getarnt als zarte Senatorentochter reist sie an den Hof - ein Ort der Intrigen, der Dekadenz und der Gefahr. Doch während Nemesis immer tiefer in tödliche Machtspiele verwickelt wird, regt sich in ihr etwas, das nicht sein darf: ein Funke von Menschlichkeit - und von Liebe …

S. J. Kincaid wuchs in Kalifornien auf und ging in New Hampshire zur Schule. Sie ist Weltenbummler durch und durch und pendelt oft zwischen den USA und Schottland hin und her. Eigentlich wollte sie Astronautin werden, aber ein Mangel an mathematischen Fähigkeiten brachte sie schließlich dazu, Bücher zu schreiben und so in packenden Geschichten die unendlichen Weiten des Universums zu entdecken. 

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 488
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-51132-0
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 18,8/12,4/4 cm
Gewicht 409 g
Originaltitel The Diabolic
Übersetzer Ulrich Thiele

Weitere Bände von Diabolic

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Karin Antepoth, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Wow, diese Buchreihe hält viele Überraschungen für den Leser bereit, die es zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle machen. Nemesis wurde künstlich erschaffen, um ihr einziges Ziel zu erfüllen: Sidonia zu beschützen. Gefühle braucht sie dafür nicht. Eigentlich.

Celine Harting, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Spannende Jugend-Dystopie. Die Idee von Cyborgs in der Menschenwelt ist wirklich interessant und mitreißend. Das Buch vereint eine tolle Liebesgeschichte mit einer Prise Spannung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
57
20
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2020
Bewertet: anderes Format

Schutzengel einmal anders: Als Diabolic hat man nur eine Lebensaufgabe: den Menschen zu beschützen, an den man gebunden ist. Doch eine Liebe zwischen Mensch und Diabolic, ist absolut tabu! Werden Nemesis und Tyrus ihrem Herzen folgen? Absolute Empfehlung!

Spitze
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden am 31.03.2020

Sehr komplex, viele Namen, aber wenn man Mal in der Handlung drinnen ist - einfach toll

Für immer ein Buchhiglight
von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2020

Ich weiß nicht mehr, wann ich dieses Buch gelesen habe, aber es hat mich von der ersten Seite an gefesselt und ich habe es innerhalb weniger Wochen durchgelesen. Es hat mich ein wenig an "Real bzw. Being Humans" erinnert. Mensch und Roboter leben in einem Haus bzw. auf einem Planet. Beide Seiten tauchen ein in die jeweils an... Ich weiß nicht mehr, wann ich dieses Buch gelesen habe, aber es hat mich von der ersten Seite an gefesselt und ich habe es innerhalb weniger Wochen durchgelesen. Es hat mich ein wenig an "Real bzw. Being Humans" erinnert. Mensch und Roboter leben in einem Haus bzw. auf einem Planet. Beide Seiten tauchen ein in die jeweils andere Welt und es verändert sich alles. Ich liebe dieses Buch.


  • Artikelbild-0