Backstage Love - Sound der Liebe

Roman

Rock & Love Serie Band 2

Liv Keen

(24)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Prickelnde Rockstar-Romance rund um eine Songwriterin und den Rockstar, dessen Leben sie durcheinanderwirbelt. Band zwei der Rock & Love Serie nach »Backstage Love - Unendlich nah«.

Lizzy Donahue ist pleite und obdachlos. Ihre Versuche, als Songwriterin durchzustarten, sind gescheitert. Jetzt steht sie mit ihrer Schildkröte Pebbles und dem letzten bisschen Geld im Gepäck bei der einzigen Person vor der Tür, an die sie sich noch wenden kann: dem attraktiven Gitarristen Liam Kennedy, Bandkollege ihres Bruders Nic.
Liam ist alles andere als begeistert, ausgerechnet die chaotische Lizzy in sein Leben zu lassen. Schließlich hat er genug andere Sorgen, als mit ihr in einer WG zu wohnen - und er und Lizzy waren schon immer wie Feuer und Wasser, Katz und Maus, Yin und Yang. Doch auf die Achterbahnfahrt der Gefühle, die ihn dann erwartet, ist selbst er nicht gefasst ...

Für alle Fans von »Backstage Love - Unendlich nah«: Erfahre, wie es mit Mia und Nic weitergeht!

Liv Keen lässt in dieser Rockstar-Romance nicht nur die Herzen der Fans höher schlagen. Sie wuchs in einer großen, chaotischen und etwas verrückten Patchwork-Familie auf. Schon als sie ein kleines Mädchen war, versorgte ihre unkonventionelle Uroma sie mit etlichem Lesestoff und erfand mit ihr lustige Geschichten. Ihre große Liebe ist - wie es der Zufall so will - auch ihr bester Freund, mit dem sie ihre eigene Familie gegründet hat.

»Backstage Love - Sound der Liebe« ist die noch einmal vollkommen überarbeitete Neuausgabe des bereits unter dem Titel »Für immer vertraut - Backstage-Love 2« erschienenen Werkes der Autorin Kathrin Lichters.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.11.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783426454077
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 748 KB
Verkaufsrang 9566

Weitere Bände von Rock & Love Serie

Buchhändler-Empfehlungen

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Lizzy ist eine wahre Chaotin, extrem tollpatschig, liebevoll und sehr loyal. Liam ist das genaue Gegenteil von Lizzy, er ist ordentlich, strukturiert und ein etwas anderer Bad Boy. Tolle Reihe mit viel Gefühl und witz.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Wild und wunderbar beschreibt dieses Buch wohl am besten. Perfekt zum dahin schmelzen und träumen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
17
6
0
0
1

Gegensätze ziehen sich an
von KittyCatina am 13.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eigentlich hatte Lizzy in London eine große Karriere als Songwriterin angestrebt, doch nun steht sie ohne Unterkunft und vollkommen pleite vor der Tür von Liam. Er ist der Bruder ihrer besten Freundin Mia und der Bandkollege ihres eigenen Bruders und eigentlich kann ein Zusammenleben der beiden einfach nicht gut gehen. So ist de... Eigentlich hatte Lizzy in London eine große Karriere als Songwriterin angestrebt, doch nun steht sie ohne Unterkunft und vollkommen pleite vor der Tür von Liam. Er ist der Bruder ihrer besten Freundin Mia und der Bandkollege ihres eigenen Bruders und eigentlich kann ein Zusammenleben der beiden einfach nicht gut gehen. So ist der Ärger vorprogrammiert, als Liam sie bei sich aufnimmt, denn Lizzy ist eine absolute Chaotin und bringt sein wohl geordnetes Leben schon bald vollkommen durcheinander. Liebe, Drama, Herzschmerz. Der zweite Band der Backstage Love-Reihe hatte alles. Damit hat er mich endgültig und vollkommen in den Bann der Geschichte rund um die Swores gezogen und das, obwohl das Rockstarfeeling nur noch eine Nebenrolle spielte. Wie schon im ersten Band, war der Schreibstil auch hier wieder gut zu lesen, einfach und trotzdem bildlich. Jedenfalls bin ich nur so durch die Geschichte hindurch gerast. Und auch die Handlung hat mir wieder super gut gefallen, sogar noch besser als im Vorgängerband. Endlich gab es die vorher noch von mir vermisste Tiefe. Es wurde sehr emotional, manchmal lustig, manchmal tragisch und ab und zu richtig romantisch. Und die Dialoge zwischen Lizzy und Liam waren teilweise einfach nur witzig. Aber auch an prickelnder Erotik hat es der Geschichte nicht gefehlt, obwohl die Sexszenen nicht übertrieben aufdringlich beschrieben waren. Vielmehr war hier alles wohl dosiert und selbst das Drama, was natürlich nicht fehlen durfte, wirkte in keiner Weise konstruiert, sondern realistisch. Was ich allerdings am aller besten fand war, dass auch Mia und Nic weiterhin eine große Rolle in diesem Band spielten und nicht nur eine unbedeutende Nebenrolle. So hoffe ich, dass es auch im dritten Band ein Wiedersehen mit allen geliebten Charakteren geben wird. Diese sind mir nämlich immer mehr ans Herz gewachsen. Mit Lizzy hat dieser Roman eine wahnsinnig charismatische, lebensfrohe und liebenswerte Protagonistin, die ich von Anfang an schon sehr gemocht habe. Liam hingegen ist ein ziemlich ernster junger Mann und damit das genaue Gegenteil von Lizzy. Dennoch mochte ich auch ihn sehr. Außerdem gibt es in diesem Band mit Mrs Grayson eine Person, die ziemlich wichtig für die Geschichte ist und die ich richtig erfrischend fand. Außerdem war diese etwas schrullige alte Dame daran schuld, dass ich sogar ein paar Tränchen verdrücken musste. Für mich hatte dieser Roman einfach alles, was ich von einem guten Liebesroman erwarten würde. Er hat mich gepackt und unterhalten und obwohl das Thema Rockband hier eher in den Hintergrund gerückt ist, habe ich ihn einfach geliebt.

Backstage love
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 05.07.2019

Super zum lesen, wenn man zeit hat geht das ganze Buch auf einmal den weglegen will man es auch nicht

eine explosive Mischung und ein mitreißendes & bewegendes Leseerlebnis!
von sarah.booksanddreams. am 24.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lizzy träumt vom großen Durchbruch als Songwriterin. Da ihr dieser Traum bisher jedoch verwehrt blieb, schlägt sie sich mit dem kleinen Gehalt einer Kellnerin durchs Leben. Als sie dann jedoch aufgrund unglücklicher Umstände ihre aktuelle Bleibe verliert, sieht sie keinen anderen Ausweg als sich bei Liam einzunisten. Er ist i... Lizzy träumt vom großen Durchbruch als Songwriterin. Da ihr dieser Traum bisher jedoch verwehrt blieb, schlägt sie sich mit dem kleinen Gehalt einer Kellnerin durchs Leben. Als sie dann jedoch aufgrund unglücklicher Umstände ihre aktuelle Bleibe verliert, sieht sie keinen anderen Ausweg als sich bei Liam einzunisten. Er ist immerhin nicht nur der Bruder, ihrer besten Freundin Mia und Bandkollege ihres Bruders Nic, sondern vor allem ein guter Freund seit Kindertagen. Liam ist jedoch nur wenig begeistert als Lizzy nachts vor seiner Tür steht, und mitsamt Urzeittierchen, Klamottensäcken und ihrem eigenwilligen Lebensstil kurzerhand bei ihm einzieht. Der Ärger ist vorprogrammiert. Andererseits könnte sie ihm auch bei einem kleinen Problem mit den Nachbarn helfen … In „Backstage Love – Sound der Liebe“ entführt Liv Keen ihre Leser ein zweites Mal zurück ins Universum der Band Swores und ihrer Freunde. Nachdem ich bereits die Geschichte, um Mia und Nic verschlungen habe, habe ich sehnsüchtig Liams und Lizzys erwartet! Ich liebe ja die Aufmachung der Bücher – der Gitarrist, die Band im Hintergrund und die Farben … hach, es ist grandios und ich kann meinen Blick kaum lange genug davon abwenden! Der Klappentext weckte meine Neugierde, die Kombination von Lizzy und Liam steigerte meine Neugierde auf den zweiten Band der Reihe enorm! Der Schreibstil ist wieder sehr angenehm, locker und flüssig zu lesen. Obwohl mich der personale Erzählstil nicht immer in seinen Bann ziehen kann, ist es der Autorin hier erneut gelungen mich zu begeistern und die Story zum Leben zu erwecken. Dabei erhält man nicht nur einen Einblick in die Gedanken, Gefühle und Erlebnisse von Lizzy und Liam, sondern auch wieder von Mia und Nic. Ab dem ersten Satz, war ich wieder mittendrin in der Welt der „Swores“, die mich schon zuvor so begeisterte. Ich hatte sofort wieder das Gefühl bei guten Freunden zu sein, ganz in heimeliger Atmosphäre, und dabei geht es hier sehr turbulent zu. Die Story ist genauso, wie Lizzy und Liam – chaotisch und perfekt! Es ist ein mitreißender Mix aus großen Gefühlen, tragischen Momenten, ganz viel Herz und verzweifelt herbeigesehnter Hoffnung! Einmal angefangen, konnte ich es nicht mehr beiseite legen. Ich liebe Lizzy und ihre flatterige, aber herzensgute Art! Sie mag vielleicht das Leben ihrer Lieben mächtig aufwirbeln, aber sie tut es auf so eine liebenswürdige und beherzte, die sie einfach nur unheimlich sympathisch macht. Obwohl Lizzy stets energisch und manchmal auch etwas zu forsch auftritt, hat sie ein Herz für ihre Mitmenschen. Besonders ihr vertrautes Verhältnis zu Liams Nachbarin hat mir stets ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Liam lebt zwar so manches Mal das wilde Leben eines Rockstars aus, hat aber auch eine total liebenswürdige Art. Er ist sehr ordnungsliebend, weshalb vor allem der Umstand, dass alles, was Lizzy anfasst, in Chaos zu versinken droht, ihn an den Rand des Wahnsinns treibt. Der Verlust seines Vaters, hat einen großen Einfluss auf Liams Leben und den Ansprüchen, die er ans Leben stellt. Lizzy und Liam haben mir mit ihrer Geschichte wunderschöne Lesestunden bereitet … und dabei war ich mir zeitweise gar nicht so sicher, dass sie ihr Happy End finden werden. Ziemlich lange, schienen die Gegensätze zu groß, ganz davon abgesehen, dass Beide ihr Glück woanders suchten … Oh man, was haben mich diese Zwei bangen und zittern lassen! Und als wäre das noch nicht genug, sorgte auch das Wiedersehen mit Nic und Mia für einigen Zündstoff bei den Freunden. An Emotionen wurde in diesem Band jedenfalls nicht gespart! Es ist bewegend, mitreißend und sogar herzzerreißend … hinterließ bei mir letztendlich aber wieder ein Gefühl absoluter Glückseligkeit und purer Freude! 5 von 5 Sterne.


  • Artikelbild-0