Warenkorb

Fatal Mistake

Die fast 30-jährige Nele macht sich nach dem Sport allein auf den Heimweg. An diesem kalten Wintertag nimmt sie nicht den gewohnten Weg. Fatal, wie sie schnell erfahren muss. Ein irrer Psychopath wird seit geraumer Zeit gesucht und gerade dieser lauert ihr auf. Wegrennen? Zwecklos. Gefangengehalten wird sie zu grotesken Spielchen gezwungen, die ihr irreal erscheinen.
Portrait
Neben dem Kinder- und Jugendroman "Endstation Märchenprinz" hat Maik Jungfleisch einen weiteren Thriller unter Pseudonym veröffentlicht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 236 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783752844771
Verlag Books on Demand
Dateigröße 450 KB
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

gute Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosenheim am 29.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Buch ist mir als Empfehlung angezeigt worden.. wurde nicht enttäuscht! Gute Story, guter Stil! Hatte das Buch schnell durch, was gut ist.. wenn ich ein Buch freiwillig weglege ist was falsch (: Autor werd ich mir merken!

Spannende Lesenacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 27.03.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Schon länger keinen Thriller mehr in Händen gehalten,der mich bis in die frühen Morgenstunden wachgehalten hat und ich nicht aufhören konnte zu lesen. Spannung hoch drei - und kommt ohne Blut aus!

Nichts für schwache nerven
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 19.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

super thriller der richtig spannend geschrieben ist. ich dachte sehr oft das das krank ist was Dominik Wanke da macht. man konnte sich richtig in die charaktere hineinversetzen. ich habe das buch innerhalb weniger tage gelesen und kann es nur weiterempfehlen :-)