Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Augenblick für immer. Das dritte Buch der Lügenwahrheit, Band 3

Die Bücher der Lügenwahrheit Band 3

Band 3 der neuen magischen Romantasy-Trilogie der Bestsellerautorinnen Rose Snow!

Obwohl ein uralter Familienfluch ihnen verbietet zusammen zu sein, sind June und Blake sich in einer regnerischen Nacht viel zu nahe gekommen. Mit furchtbaren Konsequenzen: Wenn sie es nicht schaffen, den Fluch aufzuheben, wird Blake bald sterben - und zwar durch die Hand seines Bruders Preston! Während June sich zusammen mit Preston verzweifelt auf die Suche nach einer Lösung macht, entwickelt Blake plötzlich auffallendes Interesse an ihrer Mitschülern Grace ...
Portrait
Hinter dem Pseudonym "Rose Snow" stecken Ulrike Mayrhofer und Carmen Schmit. Zusammen sind sie 75 Jahre alt, haben zwei Männer, sechs Kinder und einen Hund. Seit ihrer Schulzeit sind die beiden befreundet und schreiben trotz der Distanz Hamburg-Wien. Sie teilen nicht nur den gleichen Humor, sondern auch die Liebe zum Geschichtenerzählen - die beste Grundlage, um zusammen Bücher zu schreiben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 22.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783473479177
Verlag Ravensburger Verlag
Dateigröße 5967 KB
Verkaufsrang 914
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Bücher der Lügenwahrheit

  • Band 1

    120598859
    Ein Augenblick für immer. Das erste Buch der Lügenwahrheit, Band 1
    von Rose Snow
    (107)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    135206973
    Ein Augenblick für immer. Das zweite Buch der Lügenwahrheit, Band 2
    von Rose Snow
    (36)
    eBook
    14,99
  • Band 3

    134864719
    Ein Augenblick für immer. Das dritte Buch der Lügenwahrheit, Band 3
    von Rose Snow
    (11)
    eBook
    14,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Margit Leistner-Busch, Thalia-Buchhandlung Hof

Endlich der finale Band der spannenden Trilogie um den Familienfluch. Ich konnte die Spannung kaum noch aushalten und habe das Buch in einem Ritt durchgelesen. Wie wird der Fluch zuschlagen und muss Blake wirklich sterben und wenn ja, wann? Verstörend und packend.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein schöner Abschluss der Trilogie! Ein Muss wenn man die ersten beiden Bände gelesen hat.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
1
1
0
1

Eine großartiger Abschluss einer wundervollen Trilogie!
von CorniHolmes am 06.11.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich ist er da: Der Finalband von Ein Augenblick für immer! Da ich die ersten beiden Bände einfach nur mega fand, war ich auf den dritten Teil schon wahnsinnig gespannt. Aus zeitlichen Gründen bin ich dann nur leider doch erst jetzt dazu gekommen, das Buch zu lesen. Ich sage mir ja aber immer: Vorfreude ist die schönste Freud... Endlich ist er da: Der Finalband von Ein Augenblick für immer! Da ich die ersten beiden Bände einfach nur mega fand, war ich auf den dritten Teil schon wahnsinnig gespannt. Aus zeitlichen Gründen bin ich dann nur leider doch erst jetzt dazu gekommen, das Buch zu lesen. Ich sage mir ja aber immer: Vorfreude ist die schönste Freude. :D Habe ich mich denn zurecht so sehr auf das Buch gefreut? Konnte es meine (sehr hohen) Erwartungen erfüllen? Die Antworten auf die oben gestellten Fragen lauten: Jaaa, meine große Vorfreude war hier absolut gerechtfertigt! Und jaaa, meine Erwartungen wurden definitiv vollkommen erfüllt! In meinen Augen sind Carmen und Ulli, die sich hinter dem Pseudonym Rose Snow verbergen, mit Das dritte Buch der Lügenwahrheit ein großartiger finaler Band gelungen. Ich bin total begeistert von dem Buch und habe es so richtig weggesuchtet. Es liest sich einfach klasse, ich liebe den Schreibstil von Rose Snow. Er ist humorvoll, mitreißend und locker-leicht, man fliegt hier wirklich nur so durch die Seiten. Bewundernswert finde ich ja immer, dass man es bei den Büchern von Rose Snow überhaupt nicht merkt, dass zwei Autorinnen am Werk waren. Ihr Schreibstil ist wie aus einem Guss und liest sich super angenehm. Bei mir war es nun tatsächlich schon wieder ein gutes halbes Jahr her, dass ich den zweiten Band gelesen habe. Obwohl ich eine große Vielleserin bin und leider viel zu schnell wieder Dinge aus Büchern vergesse, hatte ich hier überhaupt keine Einstiegsprobleme. Das Buch schließt sehr direkt an seinen Vorgänger an, aber selbst diese Hürde habe ich ohne Schwierigkeiten überwunden. Ich war sofort wieder mittendrin im Geschehen und wollte, nachdem ich einmal mit dem Lesen begonnen hatte, am liebsten gar nicht mehr damit aufhören. Mich konnte die Story von den ersten Seiten an völlig in ihren Bann ziehen und bis zum Schluss fesseln. Es gibt lauter magische und fantastische Momente, viele unerwartete Wendungen und jede Menge geniale Plot-Twists, sodass man wirklich gar nicht anders kann, als das Buch wegzuatmen. Längen gibt es keine, zumindest ich habe keine Passagen als langatmig empfunden. Ich konnte mich diesem Sog, den die Geschichte von Beginn an auf mich ausgeübt hat, kaum mehr entziehen und habe der Auflösung des Fluches ganz hibbelig und aufgeregt entgegen gefiebert. Die Idee mit diesem gefährlichen Familienfluch konnte mich von Anfang an hellauf begeistern und deren Umsetzung noch viel mehr. In diesem Band erfahren wir nun endlich mehr über den Fluch. Je mehr Details ans Licht kommen, desto spannender wurde das Ganze. Werden June und ihre Freunde den Fluch brechen können? Oder wird Blake tatsächlich sterben, durch die Hand seines Bruders? Nun, das werde ich hier natürlich nicht verraten, da müsst ihr das Buch schon selber lesen. ;) Ich kann euch jedenfalls versichern, dass man eine lange Zeit im Dunklen tappt, ständig am spekulieren und herumrätseln ist und von der Auflösung am Ende sehr überrascht wird. Ich zumindest wurde es. Was neben der Spannung auch nicht zu kurz kommt, sind die romantischen, gefühlvollen und emotionalen Momente. Die Beziehungen unter den Charakteren können einem schon an manchen Stellen den letzten Nerv rauben. Blake und June, June und Preston, Blake und Grace...und dann scheint auch noch Lilly ein Auge auf Preston geworfen zu haben. Wer wird nun mit wem zusammen kommen? Vorausgesetzt natürlich, der Fluch kann gebrochen werden... Mir haben die Figuren erneut wahnsinnig gut gefallen. Unsere Protagonistin June, aus deren Sicht wir hier alles in der Ich-Perspektive erfahren, habe ich seit dem Auftakt ganz fest in mein Herz geschlossen. Sie muss man einfach gernhaben. Den Zwillingen Blake und Preston bin ich schon längst total verfallen, wobei ich gestehen muss, dass ich mich über Blake in diesem Band stellenweise tierisch aufgeregt habe. Und Grace kann ich überhaupt nicht leiden. Sie fand ich schon immer unausstehlich. Wer zu meiner großen Freude ebenfalls wieder mit von der Partie ist, sind Lilly und Grayson. Hach, ich liebe die beiden. Allerdings kommen wir in diesem Band leider nicht so oft in den Genuss ihrer witzigen Kabbeleien wie es in den beiden anderen Bänden der Fall war. War jedenfalls mein Eindruck. Generell muss ich sagen, dass ich den einmaligen Humor von Rose Snow hier ein klein wenig vermisst habe. Aber keine Sorge, natürlich gibt es hier dennoch des öfteren mal etwas zum Schmunzeln. :D Wovon ich ebenfalls wieder komplett verzaubert bin, ist das Setting. Hach, seufz, Cornwall. Dort möchte ich ja auch so gerne mal hin! Diese Trilogie hat mein großes Fernweh nur noch größer werden lassen. Die englische Landschaft wird immer so atemberaubend und kopfkinomäßig beschrieben, das Anwesen Green Manor verströmt so ein herrlich geheimnisvolles Flair und das Dörfchen Darktrew stelle ich mir immer so schön urig und gemütlich vor. Die Atmosphäre, die durch die bildhaften Beschreibungen der Kulisse entsteht, ist einfach nur grandios und wunderbar mystisch und magisch. I love it! Ehe ich zu meinem Fazit komme, muss ich hier noch ganz schnell etwas zum Cover loswerden. Sieht es nicht wunderhübsch aus? Also ich finde die Cover aller drei Bände mega schön und auch in die Buchrücken bin ich total verliebt. Die Bücher machen sich zusammen wirklich traumhaft im Regal. Fazit: Ein fantastischer Finalband, der für lauter Gänsehautmomente und ein wundervolles Leseerlebnis sorgt! Ich bin hellauf begeistert von dem dritten Band von Ein Augenblick für immer. Die Story konnte mich von den ersten Seiten an in ihren Bann ziehen und einfach nicht mehr loslassen. Das Buch ist unglaublich spannend und mitreißend. Es ist mystisch, romantisch und wunderbar magisch. Wenn ihr gerne Romantasy-Bücher lest und diese tolle Trilogie noch nicht kennt, solltet ihr das schleunigst ändern! Band 3 erhält von mir volle 5 von 5 Sternen!

Etwas zu schwach für ein Finale
von alinas bookpalace am 20.10.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Von den vorherigen Teilen war ich absolut begeistert! Der Schreibstil von Rose Snow ist wunderbar flüssig und wunderschön, ebenso wie das Cover. Die Hauptprotagonisten haben mir in diesem Teil auch wieder sehr gut gefallen, ihre Konversationen waren lustig und unterhaltsam. Dennoch war mir dieser finale Band aber zu "einfach" ge... Von den vorherigen Teilen war ich absolut begeistert! Der Schreibstil von Rose Snow ist wunderbar flüssig und wunderschön, ebenso wie das Cover. Die Hauptprotagonisten haben mir in diesem Teil auch wieder sehr gut gefallen, ihre Konversationen waren lustig und unterhaltsam. Dennoch war mir dieser finale Band aber zu "einfach" gehalten. Es gab zwar nie den Punkt, wo ich mir dachte, ich breche dieses Buch nun ab, da es für mich zu langatmig wurde, trotzdem hätte ich mir mehr Abwechslung, mehr Spannung gewünscht, um diese Reihe gebührend abzuschließen. Häufig habe ich die Handlung durchschaut, an manchen Stellen wurde es mir dann doch irgendwie zu "geisterhaft" und gespenstisch und irgendwie hat es sich immer weiter von dem entfernt, was die Magie in diesem Buch eigentlich war. Durchscheinend, eigentlich wie eine Wolke, die über allem schwebt und Blitze, die auf diese Erde einschlagen, das einzige sind, was damit in Berührung kommt. Kurz gesagt, vieles war mir dann doch zu überdreht. Das Epilog fand ich auch schwach, ich hätte mir etwas anderes erhofft. Sonst war es eine fantastische Reihe!

Ich hatte etwas mehr erwartet.......
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 15.10.2019

June kämpft weiterhin darum, dass der Fluch endlich ein Ende nimmt. Doch Blake scheint sich von ihr zu entfernen und verlobt sich auf einmal mit Grace. Was steckt dahinter? Warum wendet er sich von ihr ab? Kann June mit Hilfe von ihren Freunden Lilly und Grayston doch noch den Fluch abwenden oder sollte sie sich doch Preston... June kämpft weiterhin darum, dass der Fluch endlich ein Ende nimmt. Doch Blake scheint sich von ihr zu entfernen und verlobt sich auf einmal mit Grace. Was steckt dahinter? Warum wendet er sich von ihr ab? Kann June mit Hilfe von ihren Freunden Lilly und Grayston doch noch den Fluch abwenden oder sollte sie sich doch Preston zuwenden um dadurch eventuell den Fluch zu brechen? Der dritte Teil der Lügenwahrheit. Mit Spannung habe ich darauf gewartet und die Geschichte verlief auch spannend allerdings hat mich die Auflösung des Fluchs ein wenig enttäuscht. Ich hatte doch mehr von diesem Moment erwartet und war enttäuscht wie dieser in der Geschichte fast unterging. Trotzdem war es eine schöne Geschichte und ich bin gespannt auf die neuen Werke des Duos.