Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Silver Lane - Liebesflüstern im Winter

Isabella Archer freut sich seit Monaten auf den Besuch ihres Freundes. Die Fernbeziehung zerrt allmählich an ihren Nerven. Sie wünscht sich eine gemeinsame Zukunft in Silver Lane, was jedoch mit einem Kerl aus der Großstadt unmöglich erscheint. Als Logan endlich da ist, versucht sie alles, um die Zeit mit ihm zu genießen, doch irgendwie scheint eine Distanz zwischen ihnen zu sein, die Izzy nicht überbrücken kann. Als Logans Geheimnis schließlich ans Licht kommt, droht ihr Leben völlig aus der Bahn zu geraten und Isabella weiß nicht, wie viel Kraft ihr noch bleibt, für ihre große Liebe zu kämpfen ...
Portrait
Jennifer Jancke, Jahrgang 1989, lebt mit ihrem Mann in Erfurt und arbeitet als Autorin und Lektorin. Sie liebt es, über sich selbst zu lachen und kann einem Stück Schokolade nicht widerstehen. Im Sommer 2018 erscheint ihre erste heiße Cowboy-Romanze bei Romance Edition.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 25.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-903130-82-1
Verlag Romance Edition
Maße (L/B/H) 21/14,1/2,3 cm
Gewicht 388 g
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Izzy und Logan
von Sabrina Kratt aus Winnenden am 08.02.2019

Rückkehr nach Silver Lane... Nach Teil 1 wo wir Daria und Tyler kennengelernt haben, lernen wir nun Izzy und Logan besser kennen. Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt zu Band 1 Durch den angenehmen Schreibstil kommt man sehr gut und schnell in die Geschichte rein und somit zurück in die Welt von Silver Lane. Auch ist de... Rückkehr nach Silver Lane... Nach Teil 1 wo wir Daria und Tyler kennengelernt haben, lernen wir nun Izzy und Logan besser kennen. Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt zu Band 1 Durch den angenehmen Schreibstil kommt man sehr gut und schnell in die Geschichte rein und somit zurück in die Welt von Silver Lane. Auch ist der Rückblick dafür wie gemacht. Man erfährt was bisher geschah und kann direkt in die neue Geschichte einsteigen. Von der ersten Seite an ist man wieder zurück .. Ich hatte das Gefühl nach Hause zurück zu kommen.. man ist wieder bei den tollen und liebenswerten Charakteren die einem zur Familie wurden. Izzy ist einfach super, sie ist chaotisch und absolut liebenswert. Ich konnte die Gefühle sehr gut nachempfinden und habe gehofft und mitgefiebert das alles gut wird... Logan und seinen Wunsch alles richtig zu machen, hat mich tief bewegt. Ich weiß nicht wie oft ich den Atem angehalten habe vor Spannung und Neugierde was als nächstes kommt.. Ein ganz  besonderer Mensch dort hat mit besonders verzaubert und im Handumdrehen um den Finger gewickelt Silver Lane Liebesgeflüster im Winter hat mich verzaubert. Ich liebe die Menschen dort und hoffe das dies nicht die letzte Geschichte war. Von mir eine klare Leseempfehlung und volle Sternenanzahl

eine gelungene Fortsetzung
von Kati aus Nürnberg am 31.01.2019

Rezension Buchname: Silver Lane - Liebesflüstern im Winter Autor: Jennifer Jancke Seiten: 260 (Print) Verlag: Romance Edition (25. Januar 2019) Sterne: 5 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen Buchstaben im unteren Bereich. Außerdem erkennt man auf dem Cover einen Mann be... Rezension Buchname: Silver Lane - Liebesflüstern im Winter Autor: Jennifer Jancke Seiten: 260 (Print) Verlag: Romance Edition (25. Januar 2019) Sterne: 5 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen Buchstaben im unteren Bereich. Außerdem erkennt man auf dem Cover einen Mann besser gesagt einen Cowboy :) Und im Hintergrund sieht man die Berge. Das Cover vom zweiten Band ist genauso ansprechend wie vom ersten Buch.. Klappentext: Isabella Archer freut sich seit Monaten auf den Besuch ihres Freundes. Die Fernbeziehung zerrt allmählich an ihren Nerven. Sie wünscht sich eine gemeinsame Zukunft in Silver Lane, was jedoch mit einem Kerl aus der Großstadt unmöglich erscheint. Als Logan endlich da ist, versucht sie alles, um die Zeit mit ihm zu genießen, doch irgendwie scheint eine Distanz zwischen ihnen zu sein, die Izzy nicht überbrücken kann. Als Logans Geheimnis schließlich ans Licht kommt, droht ihr Leben völlig aus der Bahn zu geraten und Isabella weiß nicht, wie viel Kraft ihr noch bleibt, für ihre große Liebe zu kämpfen ... Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Das Buch wurde aus der Sicht von Isabella geschrieben. Charaktere: Die Hauptprotagonistin ist Isabella. Genannt Izzy. Sie lebt auf der Ranch Der Hauptprotagonist ist Logan. Er ist Anwalt. Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Desweitern gibt es noch Daria, Tyler, Rebecca, Matt, Javier und noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Es war wieder richtig schön in Silver Lane zu sein. Mir hat die Geschichte rund um Izzy und Logan total gut gefallen. Was ich auch richtig gut gefunden habe war, dass Jenny einen kleinen Rückblick auf das erste Buch geschrieben hat, somit war ich sofort wieder in der Geschichte drinnen. Es war total spannend zu lesen was alles in Izzy´s und Logan´s Leben passiert ist. Der Schluss war extrem spannend und hat einfach nur wunderbar gepasst. Was ich richtig gut fande ist, dass sich die Autorin richtig Gedanken und recherchiert hat. Ich finde das hat man im Buch total gemerkt, wie viel Liebe und auch Arbeit da einfach drin steckt. Das ist ein weiter Pluspunkt für mich. Eine sehr gute recherchierte und gut durchdachte Geschichte. Hoffentlich schreibt Jenny noch ganz viele Geschichten über Silver Lane und ihre Bewohner. Mich würde das total interessieren wie es weiter geht. Oder was mit den anderen Charakteren alles so passiert. Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden. Ich würde euch raten, die Bücher nach der Reihenfolge zu lesen, sonst findet ihr nicht wirklich in die Geschichte und ihr spoilert euch sonst selber. Von mir bekommt das Buch eine klare Leseempfehlung und verdiente 5 Sterne. Das war wirklich eine sehr schöne und vor allem sehr gelungene Fortsetzung.