Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Clockwise - Recht so Mr. Stimpson

(3)
Brian Stimpson, der überaus korrekte und bestens organisierte Direktor der staatlichen Gesamtschule Thomas Tompion, muss auf der alljährlichen Direktorenkonferenz eine wichtige Rede halten. Doch er verpasst seinen Zug nach Norwich, woraufhin er von einem Fettnäpfchen ins nächste tritt. Die Polizei heftet sich an seine Fersen, denn Kidnapping, Einbruch, Autodiebstahl und mutwillige Beschädigung sind nur einige seiner Vergehen auf seiner chaotischen Odyssee nach Norwich...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 05.05.2006
Regisseur Christopher Morahan
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006680035871
Genre Komödie
Studio StudioCanal
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 1.0, Englisch: DD 1.0
Verkaufsrang 5.811
Produktionsjahr 1985
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Organisiert und doch nicht flexibel
von Marco P. aus Zürich am 11.05.2012

lovely English humor! Organisation ist das halbe Leben wird immer wieder gerne propagiert. Auf eine klassisch-englische, humorvollen Art wird gezeigt, wie unflexibel Organisation sein kann :). Immer wieder sind kleine, feine Mitteilungen in Situationen versteckt die einfach zum schreien sind. Murphy Law halt :)

He who would valiant be ... der Aberwitz im springenden Sekundentakt
von Don Alegre aus Bayern am 22.01.2011

Eigentlich ist alles ganz normal. Die Uhr tickt, Zeitpunkte, Wege und Orte sind klar, die Figuren definiert. Es kann also los gehen, und das tut es dann auch. Es war schon immer auch eine britische Kunst, aus wenig viel zu machen, und dies gelingt hier Christopher Morahan überragend. Trockener, bei... Eigentlich ist alles ganz normal. Die Uhr tickt, Zeitpunkte, Wege und Orte sind klar, die Figuren definiert. Es kann also los gehen, und das tut es dann auch. Es war schon immer auch eine britische Kunst, aus wenig viel zu machen, und dies gelingt hier Christopher Morahan überragend. Trockener, bei allem Sumpf, kann eine durchaus vorstellbare Abfolge von Handlungen wohl nicht rübergebracht werden. Man mischt die terminierten Abläufe zwischen zwei klaren Punkten mit etwas Zufall und mit Persönlichkeiten des Alltags, und schon erhalten die Handlungsstränge so ihre eigene Dynamik, nein, keine übertriebene und vordergründige, sondern eine ganz leise und hintergründige. Dazu kommen qualitativ erstklassige Darsteller, Kostüme und Schminke bei köstlich musikalischer Begleitung, und der Skurrilität sind per se keinerlei Grenzen mehr gesetzt. clockwise oder counterclockwise ... eine tolle, sehenswerte und auch liebenswerte Komödie ... left ... right ... no, left ... yes, right :-))) ... bevor ich es vergesse; nicht geeignet für diejenigen, die Lachen verabscheuen! unter anderen: * John Cleese : Brian Stimpson * Sharon Maiden : Laura Wisely * Stephen Moore : Mr. Jolly * Alison Steadman : Gwenda Stimpson * Penelope Wilton : Pat Garden * Chip Sweeney : Paul Stimpson * Joan Hickson : Mrs. Trellis * Constance Chapman : Mrs. Wheel * Ann Way : Mrs. Way

right, right ;o)
von Katy aus Wien am 19.03.2007

wenn ein pünktlichkeits-fanatiker auf reisen geht, dann geht natürlich alles schief!! ;o) zum schreien!!