Warenkorb
 

Sauerbruch Hutton Archive

Engl.-Dtsch.

Erste Monografie dieses erfolg- und einflussreichen Berliner Architekturbüros

Dieses Kompendium bietet einen neuen Einblick in das Werk von sauerbruch hutton: Die Entwicklung ihres architektonischen Denkes lässt sich lückenlos nachverfolgen anhand von den Texten der Architekten, anhand der beachtlichen Anzahl nicht umgesetzter Entwürfe sowie anhand von realisierten oder im Bau befindlichen Projekten, wie z.B. der GSW Hauptverwaltung in Berlin, dem Umweltbundesamt in Dessau oder dem Museum für die Sammlung Brandhorst in München. Das Buch gibt einerseits einen weitreichenden Überblick, macht aber andererseits auch verständlich, wie jedes Projekt individuell aus dem baulichen und sozialen Kontext heraus entwickelt wurde, und die jeweiligen Formen aus funktionalen, technischen, räumlichen und skulpturalen Überlegungen entstehen.

Das Buch lässt erkennen, wie sauerbruch hutton ihre Arbeit als einen Prozess kontinuierlicher Forschung verstehen. Dabei taucht der Schwerpunkt der Nachhaltigkeit im gesamten Buch immer wieder als wesentlicher Bestandteil ihres Interesses auf. Darüberhinaus haben die Architekten eine eigene Sprache entwickelt, die am räumlichen Einsatz von Farbe und Material sowie ihrer organischen Körperlichkeit wieder erkennbar ist.
Portrait

Matthias Sauerbruch geboren 1955 in Konstanz, Deutschland studierte Architektur an der HdK Berlin und Architectural Association, London. 1989 Büro Gründung mit Louisa Hutton in London. Seit 1993 Büro in Berlin. Lehrtätigkeit, u.a 2005 Kenzo Tange Visiting Design Critics an der Harvard School of Design.

Louisa Hutton

Geboren 1957 in Norwich, England. Studium an der British University und Architectural Association London. 1989 Büro Gründung mit Matthias Sauerbruch in London. Seit 1993 Büro in Berlin. Lehrtätigkeit, u.a. Kenzo Tange Visiting Design Critics an der Harvard School of Design.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 331
Erscheinungsdatum 25.08.2006
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-03778-083-1
Verlag Lars Müller Publishers, Zürich
Maße (L/B/H) 30,6/24,6/3,4 cm
Gewicht 2132 g
Abbildungen mit 296 Farbabbildungen, 571 s Abbildungenzweisse Abb., mit 296 Farbfotos, 51 schwarzw FotosFotos, 520 schwarzweisse Zeichnungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
60,00
60,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.