Warenkorb
 

Politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft

Politik und Bildung 37

Kaum ein Thema wird so kontrovers diskutiert und kaum ein gesellschaftliches Phänomen steht so stark in der politischen Öffentlichkeit wie das der Migration. Denn nichts weniger als das Selbstverständnis der „Berliner Republik“ im vereinten Europa ist mit der Frage nach der Zugehörigkeit zum Gemeinwesen verknüpft. Auch in der politischen Bildung stößt ‚Einwanderung’ auf ein gestiegenes Interesse; einige ihrer Träger und Akteure beteiligen sich bereits seit vielen Jahren an der fachlichen Diskussion und konnten zu einer Versachlichung des Zuwanderungsdiskurses beitragen. Aber durch die erhöhte gesellschaftliche Aufmerksamkeit, d.h. vor allem im Spannungsfeld von politischen wie bürgerrechtlichen Anforderungen, entwickeln sich nicht nur in traditionellen Bildungseinrichtungen, sondern ebenso in Migrantenorganisationen neue, auf Integration und Partizipation zielende pädagogisch-didaktische Perspektiven. Der vorliegende Band spiegelt die Diskussion um politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft aus der Sicht von Mehrheit und Minderheiten wider, er zeigt, welche Konzepte bereits existieren und möchte dazu anregen, diese sach- und teilnehmerorientiert fortzuschreiben. Die mehr als 30 Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, pädagogischer Praxis und politischer Bildung „in staatlichem Auftrag“ geben Einblicke in die Pluralität der außerschulischen Bildungsarbeit mit und von Migranten.
Portrait
Albrecht, Corinna, Interkulturelle Germanistin und Kulturwissenschaftlerin, frühere Projektleiterin in der Geschichtswerkstatt Göttingen; Lehrbeauftragte an der Universität Göttingen

Amirsedghi, Nasrin, Verein für Kultur & Migration, Mainz

Baumann, Dr. Angelika, Leiterin des Kulturreferats der Stadt München, Fachgebiet Stadtgeschichte

Behrens, Dr. Heidi, wissenschaftlich-pädagogische Mitarbeiterin im Bildungswerk der Humanistischen Union, Essen

Demir, Tayfun: Bibliothekar, Mitarbeiter der Stadtbibliothek Duisburg, des Kultursekretariats NRW und Mitbegründer von Dialog e.V.

Dornseifer-Seitz, Adelheid, Diplom-Übersetzerin, Linguistin, Projektkoordinatorin für das Projekt Ost-West-Integration beim Deutschen Volkshochschul-Verband e.V., Bonn

Eryilmaz, Aytac, Projektleiter Dokumentationszentrum und Museum über die Migration aus der Türkei (DOMIT), Köln

Fischer, Prof. Dr. Veronika, Professorin für Erziehungswissenschaft am Fachbereich Sozial- und
Kulturwissenschaften der Fachhochschule Düsseldorf

Geiger, Peter; hauptberuflicher pädagogischer Mitarbeiter im Internationalen Begegnungszentrum Friedenshaus, Bielefeld

Grasse, Marina, Biologin, Projektleiterin, Mitbegründerin von OWEN e.V., Berlin

Hufer, Dr. Klaus-Peter, Fachbereichsleiter der Kreisvolkshochschule Viersen und Privatdozent an der Universität Duisburg-Essen

Jungk, Dr. Sabine, Pädagogin, Geschäftsführerin des EPIZ Berlin (Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum)

Konietzny, Horst, freier Theaterregisseur, München

Kux, Ulla, Politologin, Leiterin des Projektbereichs Interkulturalität bei Aktion Sühnezeichen Friedensdienste, Berlin

Mestre Vives, Laura, Diplom-Pädagogin; z.Zt. Lehramtsanwärterin.

Motte, Jan, Referent im Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration NRW in Düsseldorf

Müller-Hofstede, M.A., Christoph, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter der Projektgruppe Migration 2001 bis 2004, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn

Piorr, Ralf: Historiker und Publizist, Herne

Römer, Erika, freiberufliche Theaterpädagogin, u.a. Regisseurin des Theatro Odysseus Schwestern, Castrop-Rauxel, Frauen- und Generationentheaterprojekt in Nordrhein-Westfalen.

Sánchez Otero, Dr. José, Referent im Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration NRW in Düsseldorf

Schade, Wulf, Politikwissenschaftler und Slawist; ehrenamtlicher Mitarbeiter im Projekt DOMiT, Köln

Schmelz, Dr. Andrea, Sozialwissenschaftlerin und Historikerin, Projektleiterin Netzwerk Migration in Europa e.V.

Schreckenberg, Ernst, Fachbereichsleiter, u.a. Politik/Geschichte/Kulturgeschichte, an der VHS Dortmund

Schulte, Axel, Prof. Dr., Institut für politische Wissenschaften an der Universität Hannover

Schulte, Lioba, Pädagogin, Leiterin des Kulturzentrums Agora und der Fachstelle Migration und Interkulturelle Arbeit Castrop-Rauxel

Steuten, Dr. Ulrich, Fachbereichsleiter „Deutsch/Alphabetisierung/Interkulturelle Bildung“ an der VHS Moers; Lehrbeauftragter an der Universität Duisburg-Essen

Taxacher, Dr. Gregor, Projektleiter für die Thomas-Morus-Akademie Bensberg, freier Journalist und Bildungsreferent, Köln

Wolf, Richard, wissenschaftlicher Mitarbeiter am europäischen forum für migrationsstudien (efms), Institut an der Universität Bamberg

Wunderlich, Tanja, wissenschaftliche Mitarbeiterin am europäischen forum für migrationsstudien (efms), Institut an der Universität Bamberg

Wupper-Tewes, Dr. Hans, Mitarbeiter im Ministerium Bildung, Arbeit, Qualifikation/Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Heidi Behrens, Jan Motte
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 31.05.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89974-205-3
Verlag Wochenschau
Maße (L/B/H) 21,5/15/3,3 cm
Gewicht 560 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
29,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Politik und Bildung mehr

  • Band 22

    6077324
    Demokratie lernen
    von Gerhard Himmelmann
    Buch
    23,60
  • Band 26

    3594616
    Autonomie und Kritikfähigkeit
    von Bardo Heger
    Buch
    24,00
  • Band 34

    6638163
    Wie unsere Zukunft entstand
    von Franz Ansprenger
    Buch
    9,99
  • Band 37

    13577052
    Politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft
    von Heidi Behrens
    Buch
    29,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 39

    6925934
    Streit um Gerechtigkeit
    von Matthias Möhring-Hesse
    Buch
    18,80
  • Band 42

    13577043
    Kulturelle Vielfalt - Diskurs um die Demokratie
    von Barbara Menke
    Buch
    16,80
  • Band 43

    14165539
    Demokratiepädagogik
    von Wolfgang Beutel
    Buch
    19,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.