Warenkorb
 

Opeth: Damnation

(2)
In den Warenkorb

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 02.06.2006
EAN 0828768291122
Genre Heavy Metal
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Opeth
Musik (CD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Akustisch und großartig!“

Katrin Köber, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Ja, es ist ein reines Akustikalbum der schwedischen Prog.-/Deathmetal-Band Opeth, es ist so ganz anders als die Vorgänger-Alben und es ist einfach wundervoll.
Der Facettenreichtum von Mikael Akerfeldts Stimme kommt hier ganz klar zum Vorschein, ich kann seit ich dieses Album besitze (seit 2003) immer wieder in der Stimmung, Melancholie und in den Texten versinken.

Ein gelungenes, grandioses Opeth-Album, nicht nur für Metal-Fans!
Ja, es ist ein reines Akustikalbum der schwedischen Prog.-/Deathmetal-Band Opeth, es ist so ganz anders als die Vorgänger-Alben und es ist einfach wundervoll.
Der Facettenreichtum von Mikael Akerfeldts Stimme kommt hier ganz klar zum Vorschein, ich kann seit ich dieses Album besitze (seit 2003) immer wieder in der Stimmung, Melancholie und in den Texten versinken.

Ein gelungenes, grandioses Opeth-Album, nicht nur für Metal-Fans!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Grandios!
von Julia Kummer aus Köln am 27.05.2010

Dazu kann man nicht viel sagen, man muss es hören und vor allem fühlen! Wunderschöne Melodien tauchen den Zuhörer in eine niegekannte melancholische Tiefe, welche Gänsehaut pur verspricht! Wunderbare ruhige Musik für alle, die besonders die sanften Töne von Opeth schätzen! Böse Zungen behaupten dieses Album sei das "Frauen-Album"... Dazu kann man nicht viel sagen, man muss es hören und vor allem fühlen! Wunderschöne Melodien tauchen den Zuhörer in eine niegekannte melancholische Tiefe, welche Gänsehaut pur verspricht! Wunderbare ruhige Musik für alle, die besonders die sanften Töne von Opeth schätzen! Böse Zungen behaupten dieses Album sei das "Frauen-Album" unter den Opeth-Werken. Ich sehe das allerdings anders. Es gibt kaum eine CD von dieser Band, welche die ruhigen Klänge gänzlich ausschließt. Daher kann man diese ruhige Art der Musik als festen Bestandteil ihrer Kunst betrachten. Und dieses Album fasst eben genau diesen speziellen Teil hervorragend zusammen und ist damit nicht schlechter und nicht besser als alle anderen Opeth-Werke auch. Großartig!