Meine Filiale

Durchstarten Englisch Grammatik

Erklärung und Training, 5.-9. Schulstufe

Franz Zach

(1)
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Englische Grammatik leicht verstehen! Durchstarten Englisch Grammatik ist eine leicht verständliche und übersichtliche Zusammenstellung der wichtigsten Kapitel der englischen Sprachlehre. Diese Grammatik eignet sich als zuverlässiger Begleiter für alle, die mit dem Erlernen der englischen Sprache beschäftigt sind, und ist zugleich ein ideales Nachschlagewerk zur "Lückenbeseitigung" für SchülerInnen höherer Schulstufen. Der alphabetische Aufbau des Buches von "adjective" bis "word order" und die Seiteneinteilung (links die Theorie, rechts die dazugehörigen Übungsbeispiele) erleichtern das Arbeiten mit dem Buch. Nach österreichischem Lehrplan! Die Übungen entsprechen dem Niveau A1 bis B1 nach GERS (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen). Aus dem Inhalt: > Adverb, adjective, article > Conditions > All tenses and forms > Gerund and infinitive > Passive voice > Reported speech > Imperative > Relative clauses > Word order > Modal verbs > Prepositions and conjunctions

Franz Zach, geb. 1947, ist AHS-Lehrer für Englisch und GWK. Er lehrt an einer Pädagogischen Akademie und ist Vortragender an Pädagogischen Instituten. Fach-Veröffentlichungen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 10 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.03.2019
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-7058-7130-4
Verlag Veritas Linz
Maße (L/B/H) 23,8/15,6/1,7 cm
Gewicht 405 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen, beiliegend: Vokabel- und Lösungsheft
Auflage 8. Auflage 2019
Unterrichtsfächer Englisch

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Super für ein erfolgreiches Lernen
von einer Kundin/einem Kunden aus Timelkam am 11.12.2019

Das Buch ist sehr umfangreich, enthält viele Beispiele und Übungen, sodass die Schüler gut vorbereitet werden.


  • Artikelbild-0