Warenkorb
 

Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen. Aber schwer, es leicht zu nehmen,/Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher

Geschichten und Lebensweisheiten. 2 Bde. in 1 Bd.

(1)
"Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen - aber schwer, es leicht zu nehmen”. Nossrat Peseschkian gibt uns die Chance, die Leichtigkeit zu entdecken. Er kennt die heilsame Wirkung von Geschichten, die die Perspektive verändern und mit einem heiteren Lachen den ersten Schritt zur Veränderung zeigen. Und er weiß von der Möglichkeit, eigene Verhaltensweisen auf leichte Weise zu verändern. Denn: Klug ist jeder - der eine vorher, der andere nachher. Amüsant und erhellend in allen Lebenslagen.
Portrait
Nossrat Peseschkian, Professor Dr. med., Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin. Gründer und Leiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie und Begründer der Positiven Psychotherapie, Träger des Richard-Merten-Preises. Autor zahlreicher Bücher. Bei Herder Spektrum: Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tu, was du noch nie getan hast; Das Leben ist ein Paradies, zu dem wir den Schlüssel finden können.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 319
Erscheinungsdatum 25.10.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-05790-8
Reihe Herder Spektrum
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/2,5 cm
Gewicht 264 g
Abbildungen 160, mit Illustrationen 19 cm
Auflage 7
Verkaufsrang 67.761
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Das Leben ist schwer genug
von Peter A. Basler aus Forchheim am 26.05.2011

Man versteht den Inhalt des Buches wensentlich besser, durch die vielen, teils lustigen, teils nachdenklichen Beispiele aus dem täglichen Leben.