Warenkorb

Elfenkrone

Die Elfenkronen-Reihe 01

Die ELFENKRONE-Reihe Band 1

Sie sind schön wie das Feuer und gnadenlos wie Schwerter - bis ein Mädchen ihnen Einhalt gebietet ...

»Natürlich möchte ich wie sie sein. Sie sind unsterblich. Cardan ist der Schönste von allen. Und ich hasse ihn mehr als den Rest.Ich hasse ihn so sehr, dass ich manchmal kaum Luft bekomme, wenn ich ihn ansehe...« Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher: Prinz Cardan, der jüngste und unberechenbarste Sohn des Elfenkönigs. Doch gerade ihm muss Jude die Stirn bieten, wenn sie am Hof überleben will ...
Rezension
»Man kann wunderbar seinen Eskapismus ausleben und die Ambivalenz von Romantik und Gefahr ist ausgesprochen faszinierend.«
Portrait
Holly Black lebt mit ihrem Mann in Massachusetts. Seit sie 2002 den Roman »Elfentochter« veröffentlichte, der von der American Library Association als »Best Book for Young Adults« ausgezeichnet wurde, lebt sie als freischaffende Autorin. Zusammen mit dem Illustrator Tony DiTerlizzi ersann und schrieb sie die Bestseller-Kinderbuchreihe »Die Spiderwick-Geheimnisse«. Holly Black schlägt die internationale Presse und ein riesiges Fanpublikum mit jedem neuen Roman in ihren Bann.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 19.11.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641227302
Verlag Random House ebook
Originaltitel Folk of the Air #1 - The Cruel Prince
Dateigröße 7334 KB
Übersetzer Anne Brauner
Verkaufsrang 7397
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die ELFENKRONE-Reihe

mehr
  • Band 1

    Elfenkrone Elfenkrone Holly Black
    • Elfenkrone
    • von Holly Black
    • (64)
    • eBook
    • 9,99
  • Band 2

    Elfenkönig Elfenkönig Holly Black
    • Elfenkönig
    • von Holly Black
    • (26)
    • eBook
    • 9,99
  • Band 3

    Elfenthron Elfenthron Holly Black
    • Elfenthron
    • von Holly Black
    • Buch
    • 18,00

Buchhändler-Empfehlungen

Maren Weimer, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Elfengeschichte mal in düster. Ich hatte mit etwas im Stil von "Das Reich der sieben Höfe" gerechnet, bekommen habe ich eine sehr viel brutalere, spannende Geschichte mit starken, gut ausgearbeiteten Charakteren.

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Was für ein Auftakt! Etwas düsterer, als die übliche YA-Fantasy kommt Holly Black mit ihrer neuen Reihe um die Ecke und nimmt mich komplett mit. Unbedingt nachholen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
46
14
4
0
0

Elfenkrone
von Cia am 27.03.2020

Am Anfang hatte ich etwas Mühe um in die Geschichte zu finden, diese hat mich dann positiv überrascht. Die Handlungswendungen und die Entscheidungen von Jude waren nicht wirklich vorhersehbar. hat mich manchmal unverhofft getroffen. Echt toll. Mich hat sonst nicht jedes Buch so überrascht wie dieses. Sehr lesenswert wenn ihr a... Am Anfang hatte ich etwas Mühe um in die Geschichte zu finden, diese hat mich dann positiv überrascht. Die Handlungswendungen und die Entscheidungen von Jude waren nicht wirklich vorhersehbar. hat mich manchmal unverhofft getroffen. Echt toll. Mich hat sonst nicht jedes Buch so überrascht wie dieses. Sehr lesenswert wenn ihr an Fantasy mit etwas strategischem Denken interessiert seit. Ich wünsche euch schon mal im Vorhinein viel Spass beim Lesen.

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 01.02.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Jude musste den Mord ihrer Eltern mit ansehen und jetzt lebt sie bei ihrem Mörder. Sie lebt mit ihren Schwestern am Hof der Elfen und dort sind sie die verachtet Sterblichen. Dabei will Jude nur dazu gehören. Ihr Widersacher ist niemand anderes als der Prinz Cardan. Am Hof der Elfen sind Intrigen die Tagesordnung. Es beginnt ... Jude musste den Mord ihrer Eltern mit ansehen und jetzt lebt sie bei ihrem Mörder. Sie lebt mit ihren Schwestern am Hof der Elfen und dort sind sie die verachtet Sterblichen. Dabei will Jude nur dazu gehören. Ihr Widersacher ist niemand anderes als der Prinz Cardan. Am Hof der Elfen sind Intrigen die Tagesordnung. Es beginnt sehr brutal und traurige. Fast schon wie ein Märchen. Man lernt Jude kennen als kleines Kind, aber dann auch als Mädchen am Hof. Ihre Schwestern sind so gegensätzlich. Das man nicht glauben kann das sie verwandt sind. Cardan ist der Feind, oder doch nicht. So genau weiß man es nicht. Man wird in den Bann gezogen, in die Schatten des Hofes und ihren Intrigen. Manche bemerkt man sofort anderen erwischen einen eiskalt. Man erlebt wie sich Jude immer mehr verändert. Sie wird erwachsen und das nicht gerade ein einfacher Weg. Eher ein steiniger und er verlangt so einiges von ihr. Dafür dass es eine Fantasy Geschichte ist, wird eher weniger Magie hervorgehoben, sondern es fließt einfach mit ein. Es ist keine Besonderheit, sondern einfach ein Bestandteil dieser Welt. Die Spannung steigt und man kann das Buch nicht mehr weglegen, nach einer Wendung, die man so nicht erwartet hat und Jude zeigt sich von einer ganz anderen Seite. Ich bin auf das folgende Band gespannt.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2019
Bewertet: anderes Format

Die Autorin lädt uns mit einer ungewöhnlichen Perspektive ein, das Reich des "kleinen Volkes" zu erkunden. Hauptsächlich nimmt sie Bezug auf den Aberglauben der Menschheit, was tatsächlich ein eher selten gesehener Ansatz ist.