Uexküll, Psychosomatische Medizin

Theoretische Modelle und klinische Praxis

Thure Uexküll

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
90,00
90,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

90,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

99,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Alle Facetten der Psychosomatischen Medizin in Theorie und Praxis jetzt als preiswerte Studienausgabe!

Ein Muss nicht nur für Fachärzte für Psychotherapie, sondern auch für Ärzte aller Fachrichtungen, die ihr Handeln am biopsychosozialen Modell ausrichten.

Der „Uexküll“ bietet dem Leser das Gesamtpaket: theoretische Grundlagen, Diagnostik, therapeutische Verfahren und Klinik. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der klinischen Praxis mit Orientierung am biopsychosozialen Modell. Zahlreiche Fallbeispiele und Arzt-Patienten-Dialoge bieten zusätzliche Orientierung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Karl Köhle, Wolfgang Herzog, Peter Joraschky, Johannes Kruse, Wolf Langewitz
Seitenzahl 1240
Erscheinungsdatum 16.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-437-21834-7
Verlag Urban & Fischer in Elsevier
Maße (L/B/H) 27,1/21,3/4,8 cm
Gewicht 2582 g
Abbildungen 175 farbige Abbildungen
Auflage 8
Verkaufsrang 111409

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • I Theoretische Grundlagen

    II Biologische Grundlagen der Anpassung und ihre Entwicklung

    III Psychologische Grundlagen der Anpassung und ihre Entwicklung

    IV Soziale Grundlagen von Anpassung und Entwicklung

    V Diagnostik

    VI Therapie

    VII Institutionalisierung

    VIII Klinik

    IX Ausbildung, Begutachtung und Qualitätssicherung