Meine Filiale

Oliver

Biblische Geschichten von gestern und heute

Hermann Brünjes

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,50 €

Accordion öffnen
  • Oliver

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    8,50 €

    Epubli

eBook (ePUB)

0,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Für junge Leute wird die Geschichte von Simon Petrus anschaulich und spannend erzählt.
Parallel erzählt der Autor seine eigene Geschichte: Seine Jugend und die Suche nach Sinn,
die „wilden Jahre“ und endlich sein Weg zum Glauben mit der Entdeckung dessen, was sein Leben bis heute ausmacht.
Ob vor zweitausend Jahren, als sich das Leben des Fischers Simon durch die Begegnung mit Jesus radikal veränderte oder in den „Siebzigern“, als Hermann Brünjes der Einladung zum christlichen Glauben gefolgt ist - es hat sich eigentlich bis heute nicht viel verändert.

Die biblischen Geschichten und eigenes Erleben enthalten erstaunlich viele Parallelen. Der Autor geht mit gutem Grund davon aus, dass sich auch heute noch ereignet, was in biblischen Zeiten begann.

Hermann Brünjes, geb. 1951 in Osterholz-Scharmbeck, war Mitarbeiter der Ev. luth Landeskirche Hannovers. Er hat als Prediger und Coach im Reisedienst und in einem Tagungshaus in der Lüneburger Heide gearbeitet. Er ist verheiratet, hat zwei eigene und vier angeheiratete Kinder und liest gerne spannende und actionreiche Kriminalromane.
Zusammen mit anderen begleitet der Autor seit knapp 40 Jahren eine Partnerkirche in Südindien und ist regelmäßig vor Ort. Der Autor hat während seiner Aufenthalte Stimmungen und Details eingefangen und gibt sie in seinen Romanen wieder.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Altersempfehlung 0 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-5180-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 219 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0