Meine Filiale

The Restaurant - Staffel 1 [4 DVDs]

The Restaurant Teil 1

Charlie Gustafsson, Hedda Stiernstedt, Mattias Nordkvist, Susanne Reuter, Adam Lundgren

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
17,39
bisher 19,99
Sie sparen : 13  %
17,39
bisher 19,99

Sie sparen:  13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Weitere Formate

Beschreibung

Am Tag, als der Zweite Weltkrieg offiziell für beendet erklärt wird, kommt es in der Stockholmer Innenstadt zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen zwei Fremden. Das wissen zu jenem Zeitpunkt das Upperclass-Mädchen Nina Löwander und der aus einfachen Verhältnissen stammende Calle natürlich noch nicht ... Für Familie Löwander bedeutet das Ende des Krieges eine immense Erleichterung: Sie betreiben das "Djurgårdskällaren", ein gehobenes Restaurant im Herzen Stockholms. Während des Krieges gelang es dem ältesten Sohn Gustaf das Restaurant mit fragwürdigen Mitteln über Wasser zu halten. Nun, da mit Kriegsende der mittlere Sohn Peter nach Hause gekommen ist, muss dieser mit Erschrecken feststellen, dass das Familienrestaurant kurz vor dem Ruin steht. Um mit der Zeit Schritt halten zu können, sind große Veränderungen vonnöten. Nina möchte im Bankettsaal des Restaurants einen Nachtclub eröffenen, wofür sie jedoch die Zustimmung ihrer Familie braucht. Doch dann stolpert Calle in ihr Leben und stellt nicht nur ihr Leben auf den Kopf … Wer DOWNTON ABBEY mochte, wird THE RESTAURANT lieben! Die komplette erste Staffel der Familiensaga mit zehn fesselnden Folgen.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 4
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 13.11.2018
Sprache Deutsch, Schwedisch
EAN 4006448768744
Genre TV-Serie
Studio Polyband
Originaltitel Vår tid är nu - Season 1
Spieldauer 581 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 4684
Verpackung Softbox im Schuber

Weitere Serientitel zu The Restaurant

Buchhändler-Empfehlungen

"Var Tid är nu" (Dies ist unsere Zeit)

Matthias Kesper, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Wenn Sie in diesen merkwürdigen Zeiten mal wieder auf der Suche nach ein wenig Ablenkung vom grauen Alltag sein sollten, das Lesen mangels Konzentration schwer fällt, habe ich hier etwas für Sie: Schauen Sie sich die schwedische Serie "The Restaurant" an - sie ist einfach rundum gelungen, ausgezeichnet besetzt und hat ein Suchtpotential, wie ansonsten nur hochkomplexe Krimis aus Skandinavien oder wie "Downton Abbey"! Alles beginnt 1945, so eben ist der der Krieg zu Ende gegangen, der natürlich auch im neutralen Schweden tiefe Spuren hinterlassen hat. Es sind schwere Zeiten für die Familie Löwander, die das Nobelrestaurant "Djurgaards-Källeren" in bester Lage mitten in Stockholm betreibt. Es läuft mehr schlecht als recht, die "Neue Zeit" verlangt nicht nur geselschaftliche Änderungen. Die junge Generation der Familie, sich nicht immer gerade freundschaftlich verbunden ist, hat durchaus sehr unterschiedliche Vorstellungen davon, wie das Traditionshaus in "ihre Zeit" überführt werden soll. Vom einfachen "Weiter so wie bisher" über die Umwandlung in ein Edel-Bistro bis hin zum Jazz-Club reichen die Ideen, die abseits aller geschwisterlichen Rivalitäten vor allem Gnade vor der fast allmächtigen Mutter finden müssen.... Klingt unspannend? Weit gefehlt! Die Zeit ist perfekt eingefangen, es gibt Verwicklungen, ja Dramen geradezu, in jeder Folge, unmögliche Liebe, Feindschaft, "kleine" Angestellte, reiche Kinder, große Gefühle, nicht nur gute. Nie wirkt etwas aufgesetzt oder konstruiert, das Tableau der Hauptdarsteller ist stimmig, das komplette Drehbuch ist mehr als durchdacht und man fiebert bei jedem einzelnen Handlungsstrang mit - denken Sie einfach mal an Archers Clifton-Saga oder an Folletts "Säulen der Erde. Diese Serie hat genau diesen Sog! Der Rezensent hat das Ganze schon einmal, vor rund einem Jahr gesehen, und er versichert Ihnen: Beim zweiten Mal ist es noch besser :-)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2