Meine Filiale

Eingeschneit

Verliebte Weihnachten

Eingeschneit Band 1

Birgit Kluger

(2)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

7,99 €

Accordion öffnen
  • Kluger, B: Eingeschneit

    Obo e-Books

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    7,99 €

    Obo e-Books

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Blake hasst Weihnachten.
Shelley liebt dieses Fest mehr als alles andere.

Blakes Plan für die Feiertage: Sechs Flaschen Whisky, ein Luxusapartment in Miami, keine Frauen, kein Kontakt zu Freunden und Familie. Nur er und Netflix.

Shelleys Plan für die Feiertage: Tyrone Dane um dreißigtausend Dollar erleichtern. Aus Kanada unbeschadet herauskommen. Mit der Familie ein rauschendes Fest feiern.

Doch dann funkt das Schicksal dazwischen. Blake und Shelley stranden in einem eingeschneiten Chalet. Der Weihnachtsmorgen naht und mit ihm eine unvergessliche Feier.

Wenn du romantische, verschneite Weihnachtsgeschichten liebst, dann hol dir "Eingeschneit: Verliebte Weihnachten" auf deinen Reader!

"Eingeschneit: Verliebte Weihnachten" ist übrigens das erste Buch aus der "Eingeschneit"-Reihe des OBO e-Books Verlags. Alle Bücher sind in sich abgeschlossen und können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Die Bücher stammen von unterschiedlichen Autoren und drehen sich um ein Thema: Verschneite, romantische Liebesromane, die auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Birgit Kluger begann mit dem Schreiben von Romanen bereits vor zwei Jahrzehnten, fand aber erst in den letzten beiden Jahren die Zeit, sich ernsthaft dieser Leidenschaft zu widmen. Die Weltenbummlerin hat schon auf Mallorca, in den USA und den Seychellen gelebt und wohnt jetzt im Süden Deutschlands.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 116 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783947634217
Verlag Obo e-Books
Dateigröße 1106 KB
Verkaufsrang 31449

Weitere Bände von Eingeschneit

  • Eingeschneit Eingeschneit Birgit Kluger Band 1
    • Eingeschneit
    • von Birgit Kluger
    • (2)
    • eBook
    • 4,99 €
  • Eingeschneit Eingeschneit Kaitlin Spencer Band 2
    • Eingeschneit
    • von Kaitlin Spencer
    • eBook
    • 4,99 €
  • Eingeschneit Eingeschneit Cara Lay Band 3
    • Eingeschneit
    • von Cara Lay
    • eBook
    • 4,99 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Netter Weihnachtskurzroman für eine schöne Lesestunde
von Marion aus Wien am 19.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Kurzroman „Eingeschneit – Verliebte Weihnachten“ hat mich aufgrund des Covers angesprochen und auch der Klappentext klang sehr gut. Als das Buch ankam musste ich leider feststellen, dass es superdünn ist und nur 110 Seiten lang ist. Das finde ich bei Büchern manchmal kritisch. Der Schreibstil von Birgit Kluger ist angenehm... Der Kurzroman „Eingeschneit – Verliebte Weihnachten“ hat mich aufgrund des Covers angesprochen und auch der Klappentext klang sehr gut. Als das Buch ankam musste ich leider feststellen, dass es superdünn ist und nur 110 Seiten lang ist. Das finde ich bei Büchern manchmal kritisch. Der Schreibstil von Birgit Kluger ist angenehm. Das Buch hatte ich auch aufgrund der wenigen Seiten und des Schreibstils in einer Stunde beendet. Die Handlung fand ich an und für sich eigentlich gut. Die Idee, dass die zwei sich zufällig kennenlernen, weil Blake Shelley im Auto mitnimmt hat mir gut gefallen. Und auch der Fakt, dass sie aufgrund eines Schneechaos in einem Chalet übernachten müssen fand ich sehr amüsant. Was mir besonders gefallen hat, war die wunderschöne Beschreibung der Einrichtung und der Landschaft rundum das Chalet. Natürlich kommen sich die zwei näher und lernen sich in den paar Tagen im Chalet besser kennen. Leider war das Ende für mich ein bisschen unrealistisch und eher vorhersehbar. Aber ich denke, das liegt hauptsächlich daran, dass das Buch nicht mehr Seiten hat. Die Figuren habe mir gut gefallen. Klar, konnte man sie nicht so gut kennenlernen, da dafür einfach zu wenige Zeit war, aber sie waren mir beide sehr sympathisch. Blake, der Grinch, lernt endlich die Magie von Weihnachten wiederkennen. Außerdem ist er liebevoll mit Shelley umgegangen und war sehr großzügig, da er Shelley eine Mitfahrgelegenheit angeboten hat und auch sonst noch ein paar Sachen für sie getan hat. Shelley war für mich ein bisschen blass vom Charakter her. Man erfährt, dass sie Weihnachten liebt und über ihren eher außergewöhnlichen Job. Ansonsten scheint sie eine fröhliche, junge Frau zu sein. Fazit: Netter Weihnachtskurzroman für eine schöne Lesestunde.

Ein Grinch und eine Weihnachtsfee
von Frau K am 05.11.2020

Eine sehr süße Geschichte zur Weihnachtszeit. Blake ist ein richtiger Grinch, ein tragischer Verlust in seiner Kindheit macht Weihnachten zum Horror. Wie jedes Jahr will er sich auch dieses Jahr wieder vergraben, doch sein Schicksal hat andere Pläne. Durch "göttliche Fügung" an Shelly gebunden erlebt er einige Tage die sein ... Eine sehr süße Geschichte zur Weihnachtszeit. Blake ist ein richtiger Grinch, ein tragischer Verlust in seiner Kindheit macht Weihnachten zum Horror. Wie jedes Jahr will er sich auch dieses Jahr wieder vergraben, doch sein Schicksal hat andere Pläne. Durch "göttliche Fügung" an Shelly gebunden erlebt er einige Tage die sein Weltbild komplett verändern.... Eine romantische, unaufgeregte Geschichte, die durchaus noch Potenzial in Spannung , Drama und Leidenschaft hätte. Leider ist sie auf meinem Reader auch nur 100 Seiten lang und 4,99€ nicht unbeding gerechtfertigt, wie ich finde.


  • Artikelbild-0