// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiJdZrnKtmbDXx3ry5V-PgAAAGU"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Zeige dich, begehre mich! | Erotischer Roman von Carol Stroke - Buch | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Zeige dich, begehre mich! | Erotischer Roman

Werden sie sich auf ein erotisch-heißes Spiel mit ihrem Unbekannten einlassen?

Jane und Lilly sind beste Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Beide erleben ihre persönlichen Liebes- und Sexabenteuer auf ihre ganz eigene Art und Weise.
Der jungen Geschäftsfrau Jane ist eigentlich die Lust auf Männer vergangen. Dennoch lässt sie sich von Lilly in einen Tanzclub locken, wo sich ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten nähert. Janes Skepsis verfliegt und sie gibt sich ganz dem Tanz und den Berührungen hin. Aber als das Lied endet, ist der Mann verschwunden. Zurück bleiben nur seine Visitenkarte und ein Kribbeln im Unterleib …
Lilly ist eine selbstbewusste junge Frau, der es allerdings an Sex mangelt. Auf einer Flirt-Plattform sucht sie nach Chat-Partnern. Als sie schon die Hoffnung aufgeben will, meldet sich ein gewisser »Peter Pan«. Dieser Mann versteht es, Lilly mit seinen lustvoll geschriebenen Fantasien zu verwöhnen. Und es kommt, wie es kommen muss: Er bittet sie um ein Treffen …
Werden die Frauen es wagen? Werden sie sich auf ein erotisch-heißes Spiel mit ihrem Unbekannten einlassen?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Carol Stroke entführt in ihren Geschichten in die unterschiedlichsten Welten und möchte mit ihren lebensnahen Charakteren und deren Erlebnissen Emotionen hervorrufen – ob es ein Lächeln auf den Lippen ist oder ein wohliges Kribbeln im Körper. Sie liebt es, ihre Leser anfangs auf das vermeintlich Vorhersehbare zusteuern zu lassen, um sie dann mit dem Unerwarteten zu überraschen. Ihr Ziel ist erreicht, wenn die Lust ihrer Charaktere die Lust der Leser zum Höhepunkt treibt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Der Masseur streichelte mir die Wirbelsäule entlang und verweilte einen Moment auf meinen Pobacken. Dann spürte ich, wie angenehm-warmes Öl von meinen Schultern bis über meinen Steiß gegossen wurde. Ich kam nicht umhin zu seufzen. Er begann, meine Schultern zu massieren, streifte die Seiten an meinen Rippen entlang und berührte wie zufällig das Äußere meiner Brüste. Ich hielt die Luft an, da diese Berührung eine Reaktion in meinem Körper freisetzte, die ich bei einer Massage nicht empfinden durfte. Jetzt knetete er meine Pobacken und näherte sich langsam meiner Mitte. Oh mein Gott, was geschah hier nur? Ich war in keinster Weise entwürdigt, ich wünschte mir sogar, dass er seine geölten Finger in mich versenken würde. Irgendetwas an ihm kam mir so vertraut vor. Keinerlei Alarmglocken schellten los. Ich wollte einfach nur diese Berührungen in mich aufnehmen. Doch plötzlich hielt er inne.
    Ich spürte seinen Atem neben meinem linken Ohr und hörte sein Flüstern: "Jane, lass mich dich schmecken."
    Meine eben noch entspannten Pobacken zogen sich vor Schreck zusammen und meine rechte Hand war schon im Begriff, meine Augenbinde abzuziehen. Dazu kam ich aber nicht, weil seine kräftige Hand mein Gelenk umfasste.
    "Genieße es, so wie ich es genießen werde."
    "Sebastian?"
    Die Antwort bestand nur aus einem gehauchten Kuss auf mein Ohrläppchen. Dies hatte zur Folge, dass sich meine Muskeln wieder entspannten und ich unter seinen erneut einsetzenden Streicheleien dahinschmolz. Seine Hände glitten an meinem Rücken entlang und massierten mich bis zu meinen Füßen, wanderten dann wieder hoch bis unter meinen Po. Nun spürte ich zarte Küsse auf meinen Rundungen, kurz darauf leckte seine warme Zunge über die zuvor geküssten Stellen. Diese Geste ließ mich vor Verlangen erzittern. Ich konnte ein Aufstöhnen nicht unterdrücken. Er schob seine Hände zwischen meine Oberschenkel und drückte sie ein wenig auseinander. Nun vernahm ich auch von ihm ein Geräusch, das mir mehr versprach als ich verkraften könnte. Er ließ sich Zeit. Ich konnte mir nur vorstellen, dass er wohl dastand und begutachtete, was sich ihm entgegenreckte. Eigentlich hätte es mir unangenehm sein müssen, aber ganz im Gegenteil, ich lüpfte meinen Po und hob mich ihm noch mehr entgegen. Sogleich hörte ich wieder dieses Knurren von zuvor, das tief aus seinem Brustkorb zu kommen schien. Es löste bei mir eine Gänsehaut aus, denn er hatte mein Verlangen wieder zum Brennen gebracht. Seine Finger berührten mich und schienen auf meiner Haut zu tänzeln, bis ich stöhnend meinen Kopf in den Nacken legte, als er mit seinen Fingern in mich eindrang. Der Schuft ließ sie langsam in mich gleiten, um sie mir dann wieder zu entziehen. Als ich gerade so viele Gedanken sammeln konnte, um mich über diese süße Folter zu beschweren, biss er zu. Da war sie wieder, Jane, die Katze, die schnurrte.
    Sebastian hatte mich tatsächlich sanft in meine Pobacke gebissen, was meine Lust noch weiter steigerte. Ich spürte, wie meine Nerven und Muskeln heftiger zitterten.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86277-366-4
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 19/11,3/1,7 cm
Gewicht 174 g
Auflage 1. verb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
17
3
2
0
0

Toll zum lesen
von J. Kaiser am 20.09.2019

Der jungen Geschäftsfrau Jane ist eigentlich die Lust auf Männer vergangen. Dennoch lässt sie sich von Lilly in einen Tanzclub locken, wo sich ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten nähert. Janes Skepsis verfliegt und sie gibt sich ganz dem Tanz und den Berührungen hin. Aber als das Lied endet, ist der Mann verschwunden. Zurüc... Der jungen Geschäftsfrau Jane ist eigentlich die Lust auf Männer vergangen. Dennoch lässt sie sich von Lilly in einen Tanzclub locken, wo sich ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten nähert. Janes Skepsis verfliegt und sie gibt sich ganz dem Tanz und den Berührungen hin. Aber als das Lied endet, ist der Mann verschwunden. Zurück bleiben nur seine Visitenkarte und ein Kribbeln im Unterleib. Lilly ist eine selbstbewusste junge Frau, der es allerdings an Sex mangelt. Auf einer Flirtplattform sucht sie nach Chat Partnern. Als sie schon die Hoffnung aufgeben will, meldet sich ein gewisser "Peter Pan". Dieser Mann versteht es, Lilly mit seinen lustvoll geschriebenen Fantasien zu verwöhnen. Und es kommt, wie es kommen muss. Er bittet sie um ein Treffen. Werden die Frauen es wagen? Werden sie sich auf ein erotisch-heißes Spiel mit ihrem Unbekannten einlassen? Der Appetit kommt beim Lesen. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen. Man bekommt Lust selber mitzumachen.

Eine tolle Lesezeit ist garantiert.
von einer Kundin/einem Kunden aus Weilheim am 25.05.2019

Dies war mein erstes Buch von Carol Stroke, aber es bleibt ganz sicher nicht mein Letztes, denn die Autorin hat mich wirklich überrascht. Ihr Schreibstil ist flüssig, kurzweilig, humorvoll und absolut fesselnd. Beim Lesen flogen die Seiten nur so dahin. Die Protagonisten Jane und Lilly sind sehr sympathisch und wirken authenti... Dies war mein erstes Buch von Carol Stroke, aber es bleibt ganz sicher nicht mein Letztes, denn die Autorin hat mich wirklich überrascht. Ihr Schreibstil ist flüssig, kurzweilig, humorvoll und absolut fesselnd. Beim Lesen flogen die Seiten nur so dahin. Die Protagonisten Jane und Lilly sind sehr sympathisch und wirken authentisch. Vor allem ihre Dialoge sind wirklich witzig. Ich finde jeder brauchte solche Freunde, auch wenn man sich dann manchmal einfach nur fremdschämen muss, aber die Beiden sind wirklich toll zusammen. Die Stories von Jane und Lilly sind gefühlvoll, prickelnd und witzig. Im ersten Teil dieses Buches erzählt Jane ihre Geschichte und danach ist Lilly dran, dass gefiel mir richtig gut. Ich möchte auf jeden Fall noch mehr von den Beiden lesen.

Knisternde Erotik
von einer Kundin/einem Kunden aus Olbernhau am 20.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Klappentext: Der jungen Geschäftsfrau Jane ist eigentlich die Lust auf Männer vergangen. Dennoch lässt sie sich von Lilly in einen Tanzclub locken, wo sich ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten nähert. Janes Skepsis verfliegt und sie gibt sich ganz dem Tanz und den Berührungen hin. Aber als das Lied endet, ist der Mann versc... Klappentext: Der jungen Geschäftsfrau Jane ist eigentlich die Lust auf Männer vergangen. Dennoch lässt sie sich von Lilly in einen Tanzclub locken, wo sich ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten nähert. Janes Skepsis verfliegt und sie gibt sich ganz dem Tanz und den Berührungen hin. Aber als das Lied endet, ist der Mann verschwunden. Zurück bleiben nur seine Visitenkarte und ein Kribbeln im Unterleib … Lilly ist eine selbstbewusste junge Frau, der es allerdings an Sex mangelt. Auf einer Flirt-Plattform sucht sie nach Chat-Partnern. Als sie schon die Hoffnung aufgeben will, meldet sich ein gewisser »Peter Pan«. Dieser Mann versteht es, Lilly mit seinen lustvoll geschriebenen Fantasien zu verwöhnen. Und es kommt, wie es kommen muss: Er bittet sie um ein Treffen … Werden die Frauen es wagen? Werden sie sich auf ein erotisch-heißes Spiel mit ihrem Unbekannten einlassen? Fazit: Eine locker leichte Geschichte, von zwei Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Dennoch verbindet sie die Verführung durch geheimnisvolle Fremde. Das Leben der Single Frauen wird seitdem durch knisternde Erotik bereichert, bei der es ordentlich zur Sache geht, ohne überzogen zu wirken. Die ganze Geschichte wird durch viele witzige Passagen aufgelockert. Weiterhin ist der Schreibstil von Carol Stroke super flüssig, weshalb ich dieses Buch förmlich verschlungen habe. Klare Leseempfehlung um sich Abends in eine sinnliche Welt zu träumen!