Meine Filiale

In a House of Lies

The Number One Bestseller

Detective John Rebus Band 22

Ian Rankin

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,69
6,69
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,69 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

5,49 €

Accordion öffnen
  • In a House of Lies

    ePUB (Orion)

    Sofort per Download lieferbar

    5,49 €

    ePUB (Orion)

Beschreibung

@2@@20@IN A HOUSE OF LIES@21@@20@...@21@@3@@2@@20@Everyone has something to hide@21@@16@A missing private investigator is found, locked in a car hidden deep in the woods. Worse still - both for his family and the police - is that his body was in an area that had already been searched.@3@@2@@20@Everyone has secrets@21@@16@Detective Inspector @20@Siobhan Clarke@21@ is part of a new inquiry, combing through the mistakes of the original case. There were always suspicions over how the investigation was handled and now - after a decade without answers - it's time for the truth.@3@@2@@20@Nobody is innocent@21@@16@Every officer involved must be questioned, and it seems everyone on the case has something to hide, and everything to lose. But there is one man who knows where the trail may lead - and that it could be the end of him: @20@John Rebus@21@.@3@

In A House of Lies is Ian Rankin's latest and greatest. It is stunning. I didn't sleep for three nights reading it Jilly Cooper

Ian Rankin is the multimillion-copy worldwide bestseller of over thirty novels and creator of John Rebus. His books have been translated into thirty-six languages and have been adapted for radio, the stage and the screen.

Rankin is the recipient of four Crime Writers' Association Dagger Awards, including the Diamond Dagger, the UK's most prestigious award for crime fiction. In the United States, he has won the celebrated Edgar Award and been shortlisted for the Anthony Award. In Europe, he has won Denmark's Palle Rosenkrantz Prize, the French Grand Prix du Roman Noir and the German Deutscher Krimipreis.

He is the recipient of honorary degrees from universities across the UK, is a Fellow of The Royal Society of Edinburgh and a Fellow of The Royal Society of Literature, and has received an OBE for his services to literature.

Website: IanRankin.net
Twitter: @Beathhigh
Facebook: IanRankinBooks

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 30.05.2019
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4091-8836-0
Reihe Detective John Rebus
Verlag Orion Publishing Group
Maße (L/B/H) 17,7/10,8/3,8 cm
Gewicht 234 g

Weitere Bände von Detective John Rebus

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Das Neueste und Beste aus der Rebus Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2020

Wieder eine Krimireihe? Seit Mitte der 80er Jahre begleitet Ian Rankin seinen John Rebus durch unzählige Kriminalfälle. Doch die Fälle sind nur Teil der Handlung. Im Mittelpunkt steht John Rebus und seine Welt. In diesem Fall muss John Rebus, der bereits in Rente ist, zurück in seine Vergangenheit, um mit Hilfe seiner ehemaligen... Wieder eine Krimireihe? Seit Mitte der 80er Jahre begleitet Ian Rankin seinen John Rebus durch unzählige Kriminalfälle. Doch die Fälle sind nur Teil der Handlung. Im Mittelpunkt steht John Rebus und seine Welt. In diesem Fall muss John Rebus, der bereits in Rente ist, zurück in seine Vergangenheit, um mit Hilfe seiner ehemaligen Kollegen Siobhan Clarke und Malcolm Fox einen alten Fall aufzuklären. Im modernen Edinburgh kämpfen sich die Drei durch ein wildes Gestern und Heute. Eine absolute Empfehlung! Wer die Rebus Reihe nicht kennt - beginnen sie mit diesem Band und lesen sie sich zurück in die 80er. Wer sie kennt - auch Brillo ist wieder dabei.

in a house of lies
von einer Kundin/einem Kunden aus Neustadt am 10.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

John Rebus ist wieder aktiv, obwohl er schon seit Jahren "auf Rente" ist. Es geht um einen alten Fall aus Rebus aktiver Zeit, wodurch sein Wissen wichtig wird. Damals ging es allerdings nicht um Mord, sondern um eine vermisste Person, die erst jetzt tot aufgefunden wird. Hauptakteure sind Malcolm Fox und Siobhan Clarke aber Rebu... John Rebus ist wieder aktiv, obwohl er schon seit Jahren "auf Rente" ist. Es geht um einen alten Fall aus Rebus aktiver Zeit, wodurch sein Wissen wichtig wird. Damals ging es allerdings nicht um Mord, sondern um eine vermisste Person, die erst jetzt tot aufgefunden wird. Hauptakteure sind Malcolm Fox und Siobhan Clarke aber Rebus löst am Ende der Fall fast im Alleingang. Etwas unwahrscheinlich aber spannend und ein Muss für Rebus Fans. Nebenbei überarbeitet Rebus einen anderen bereits abgeschlossenen Fall, wodurch er ständig präsent ist. Ich freue mich schon auf das nächse Rebus Buch.

  • Artikelbild-0