Meine Filiale

Frankfurter Kreuzigung

Gregor Mandelbaums 3. Fall

Mandelbaum-Reihe Band 3

Dieter Aurass

(2)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Gregor Mandelbaum / Frankfurter Kreuzigung

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    12,00 €

    Epubli

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In einer Kirche in Frankfurt wird die gekreuzigte und entmannte Leiche des dortigen Pfarrers entdeckt. Schnell stellt sich heraus, dass es zahlreiche Personen gibt, die den Pfarrer gehasst haben und am liebsten hätten ermorden wollen. Die Mordkommission II des PP Frankfurt um Gregor Mandelbaum ermittelt in verschiedene Richtungen. Es tauchen zahlreiche Verdächtige auf und auch die nächste Leiche lässt nicht lange auf sich warten.
Die Spur führt in eine Richtung, die niemand aus dem Team erwartet hätte.

Dieter Aurass wurde 1955 in Frankfurt am Main geboren und ist dort aufgewachsen. Nach dem Abitur begann er seine 41 Jahre andauernde Karriere bei der Polizei. 30 Jahre lang war er Ermittler des Bundeskriminalamtes in den Bereichen Terrorismusbekämpfung und Spionageabwehr. Die letzten 11 Jahre seiner Polizeikarriere arbeitete er im IT- Management der Bundespolizei. Seit 4 Jahren schreibt er Kriminalromane. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Mülheim-Kärlich bei Koblenz am Rhein.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783742724441
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 894 KB
Verkaufsrang 47053

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Spannend und realistisch
von Andreas aus Kassel am 13.08.2020

Inzwischen der dritte Band der Reihe und jeder ist für Krimi-Freunde nur zu empfehlen. Flüssiger Schreibstil, spannende Handlung, gute Charaktere, etwas Humor -> was will man mehr.

Heikes Thema,eloquent Umgesetzt
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim-Kärlich am 27.08.2018

Ein Krimi der das Thema Religion und persönliche, kriminelle Verteilungen aufgreift. Das Bischöfe, Pfarrer und Mitglieder von kirchlichen Einrichtungen nicht nur ohne Fehl und Tadel sind, wird in diesem Roman thematisiert und sehr spannend rüber gebracht. Zwei Morde, 6 Verdächtigte und dies alles im kirchlichen Umfeld ohne die ... Ein Krimi der das Thema Religion und persönliche, kriminelle Verteilungen aufgreift. Das Bischöfe, Pfarrer und Mitglieder von kirchlichen Einrichtungen nicht nur ohne Fehl und Tadel sind, wird in diesem Roman thematisiert und sehr spannend rüber gebracht. Zwei Morde, 6 Verdächtigte und dies alles im kirchlichen Umfeld ohne die Kirche an sich anzugreifen oder zu denunzieren. Die Arbeit der Ermittler um Gregor Mandelbaum wird sehr detailliert, mit einer gewissen Portion Humor und vor Allen mit dem Sachverstand eines ehemaligen Kripobeamten dargestellt. Die Lösung des Falls ist etwas überraschend, der spannungsvollen von der ersten Seite an immer gespannt. Ein echter Mandelbaum eben, wie von Dieter Aurass nicht anders gewöhnt.

  • Artikelbild-0