Warenkorb
 

Deutsche Heldensagen

Uns ist in alten maeren wunders vil geseit ... So beginnt eines der bedeutendsten Heldenepen aus dem deutschsprachigen Raum, das Nibelungenlied. Die Erzählung um Siegfrieds Kampf mit dem Drachen, um die nie endende Rachsucht Kriemhilds und um den alles entscheidenden Kampf zwischen Burgundern und Hunnen fesselt seit jeher junge und alte Leser und Zuhörer. Aber auch die verwandten Sagen um Dietrich von Bern und Walther und Hildegunde oder die Geschichte von Wieland dem Schmied vermitteln ein lebendiges Bild des Mittelalters und faszinieren uns noch heute.
Portrait
Waldtraud Lewin wurde 1937 in Wernigerode im Harz geboren. An der Humboldt-Universität und der Freien Universität in Berlin studierte sie nach dem Abitur Germanistik, Theaterwissenschaften und Latein. Danach arbeitete sie erfolgreich als Opernübersetzerin, Dramaturgin und Regisseurin - zunächst am Landestheater Halle später am Volkstheater Rostock - bevor sie anfing zu schreiben. Das erste Buch von Waldtraut Lewin erschien 1973 und war sofort ein großer Erfolg. Von Anfang an galt ihr Interesse geschichtlichen Stoffe, so dass sie In kurzer Folge weitere historische Romane publizierte, die, mehrfach ausgezeichnet, zu den besten des Genres im deutschen Sprachraum gehören. Außerdem schrieb sie Rockopern, Krimis, Hörspiele, Drehbücher und Theaterstücke. 1978 machte sie sich als Autorin selbständig und schreibt seit 1995 schreibt auch Jugendromane. 1970 erhielt sie den Händel-Preis, 1978 wurde Waldtraut Lewin mit dem Lion-Feuchtwanger-Preis ausgezeichnet. Wenn die Nacht am tiefsten wurde vom Fachmagazin Bücher zu einem der drei besten Bücher für Leser ab 10 Jahren gewählt. Mittlerweile hat sie über 40 Bücher, manche zusammen mit ihrer Tochter, und zahlreiche Publikationen in Zeitschriften und Feuilletons in Tageszeitungen, Hörspiele, Reisebücher und Filmdrehbücher verfasst. Waldtraud Lewin lebt und schreibt in Berlin.
Hier geht es zur Website von Waldtraut Lewin
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 01.06.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-4175-3
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 22,3/16,1/3,2 cm
Gewicht 546 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.