Wächter der Runen

Wächter der Runen Band 1

J. K. Bloom

(26)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

16,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Finn ist Kopfgeldjäger und sein nächster Auftrag lautet: Finde die Abtrünnige Ravanea und liefere sie dem Imperium lebend aus. Für Finn eigentlich keine große Herausforderung, doch dann stößt er auf immer mehr Ungereimtheiten. Warum sucht das Imperium seit Jahren erfolglos nach ihr? Welches dunkle Geheimnis umgibt sie, dass der Herrscher alles daransetzt, sie lebend zu fangen? Je mehr er über Ravanea in Erfahrung bringt, desto stärker regt sich in Finn etwas, das für jeden Kopfgeldjäger das Todesurteil bedeuten kann: Zweifel, ob er tatsächlich das Richtige tut.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783906829951
Verlag Sternensand Verlag
Dateigröße 3343 KB
Verkaufsrang 4886

Weitere Bände von Wächter der Runen

Buchhändler-Empfehlungen

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Großpösna

Ravanea wird vom imperium gejagt und Finn soll sie endlich finden. Ein verwirrendes Spiel aus Intriegen, Lügen und Verrat beginnt. Aber wem kann man wirklich glauben? Ein gelungener, überraschender Fanatsyroman, der mich von der ersten Seite begeistert hat. Fantastisch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
21
5
0
0
0

Wächter der Runen
von Nina Häger am 13.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wächter der Runen Band eins hat mir sehr gut gefallen. Ich finde die Welt sehr interessant, die J.K. Bloom für die Story geschaffen hat und ich bin schon sehr gespannt, wie es in Band zwei weitergeht. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Man begleitet Finn, den Kopfgeldjäger auf der Suche nach der Abtrünni... Wächter der Runen Band eins hat mir sehr gut gefallen. Ich finde die Welt sehr interessant, die J.K. Bloom für die Story geschaffen hat und ich bin schon sehr gespannt, wie es in Band zwei weitergeht. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Man begleitet Finn, den Kopfgeldjäger auf der Suche nach der Abtrünnigen Ravanea. Sie wird seit 2 Jahren vom Imperium gesucht und jeder, der bisher auf sie angesetzt wurde, ist nicht lebend aus der Sache herausgekommen oder hat sie nicht gefunden. Ravanea hat sich gut versteckt, doch sie hat immer die Angst im Nacken entdeckt und ausgeliefert zu werden. Als Finn sie aufspürt, beginnt für Rave ein Kampf um ihr überleben. Ich wurde von der ersten bis zur letzten Seite hervorragend unterhalten und liebe die Story so sehr. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Finn und Rave wechseln sich mit dem berichten ab, sodass man einen hervorragenden Überblick über die Geschehnisse und vor allem über ihre Gefühle und Gedanken hat. Die Protagonisten sind individuell und liebevoll beschrieben, jeder hat seine Stärken und Schwächen. Ravanea ist eine starke junge Frau, die schon einiges in ihrem Leben durchmachen musste und dennoch einen starken Überlebenswillen hat. Finn ist ein begnadeter Kopfgeldjäger, der sich vor Aufträgen kaum retten kann, doch als er den Auftrag bekommt Rave zu finden, ahnt er nicht worauf er sich da einlässt. Ich mag die beiden jetzt schon unheimlich gerne und kann es kaum erwarten zu erfahren, was ihnen auf ihrer Reise noch so passieren wird. Das Cover ist ein Traum. Ich liebe es!!! Die Runen sind einfach so schön und sie leuchten sogar im dunkeln. Es passt einfach zum Titel und Inhalt des Buches. Fazit: Wächter der Runen hat mich von der ersten bis zur letzten Seite sehr gut unterhalten und ich bin gespannt, wie die Geschichte mit Finn und Rave weitergeht. Ich bin ein absoluter Fan von der Welt die J.K. Bloom geschaffen hat und die Runenplaketten finde ich richtig genial, da die Charaktere so ihre Fähigkeiten erweitern oder auch bei Verlust der Rune verlieren können. Es ist spannend und ich freue mich darauf mehr über Ravaneas Geheimnis zu erfahren. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung.

Meine_welt_aus_buchstaben
von einer Kundin/einem Kunden aus Heimburg am 20.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Absolut spannend und geheimnisvoll. Unsere Reise beginnt mit Finn dem Kopfgeldjäger. Ein neuer dringlicher Auftrag kommt auf ihn zu. Dieser duldet keinen Aufschub und die Belohnung hinterher ist ziemlich ansehnlich. Unsere zweite viel wichtigere Protagonistin heißt Ravanea. Sie umgibt ein Geheimnis, dass selbst sie nicht zu ... Absolut spannend und geheimnisvoll. Unsere Reise beginnt mit Finn dem Kopfgeldjäger. Ein neuer dringlicher Auftrag kommt auf ihn zu. Dieser duldet keinen Aufschub und die Belohnung hinterher ist ziemlich ansehnlich. Unsere zweite viel wichtigere Protagonistin heißt Ravanea. Sie umgibt ein Geheimnis, dass selbst sie nicht zu ergründen weiß. Das Imperium jedoch, kennt es! Deshalb ist es von absoluter Bedeutung das Ravanea unentdeckt bleibt oder gefangen genommen wird. Je nach Betrachtungsweise und auf welcher Seite man steht. Ich bin ganz klar auf ihrer Seite. Sie hat in den letzten Jahren schon genug in dieser Welt gelitten. Denn diese unglaublich magische und faszinierende Welt hütet ein vergessenes Geheimnis. Zwischen magischen Runen und machthungrigen Obrigkeiten, gerät das Gefüge durcheinander. Ein Wettlauf ums Überleben beginnt. Doch wo soll man sich verstecken, wenn der Feind alles sieht und weiß? Ich war ziemlich überrascht das mich die Geschichte so sehr mitgenommen hat. Zum Glück habe ich schon alle Teile zu Hause stehen und kann bald mit Band zwei beginnen. Wer Magie und Runen genauso spannend findet wie ich, der wird die Geschichte lieben.

Eine interessante Geschichte.
von Heinz-Peter Mikus am 27.09.2020

Eine interessante Geschichte mit viel Phantasie. Von der Autorin spannend erzählt. Die Neugierde über den Fortgang lässt den Leser nicht los. Sehr empfehlenswert.

  • Artikelbild-0