Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Metal ist nicht genug

Change Your Color 2

Change Your Color 2

(2)
Sabrina hat sich immer für unerschütterlich gehalten, doch der Musiker Ben schafft es, mit einem einzigen Song ihr Innerstes zu berühren.

Freundinnen im Heiratswahn und ein Vater, von dem sie nie gewusst hat, dass er überhaupt existiert - Sabrinas Welt steht Kopf, als sie auf einer Hochzeit Ben begegnet. Er könnte der Mann fürs Leben sein, doch ihre verschiedenen Lebensweisen lassen den Kontakt einschlafen. Bis sie sich auf der Metal Cruise erneut begegnen und keiner von ihnen die Anziehungskraft zwischen ihnen mehr leugnen kann.

*** Der Roman ist in sich abgeschlossen und kann für sich gelesen werden. Es ist jedoch empfehlenswert, Band 1, "Rache ist Metal", vorher zu lesen. ***

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 285 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783964650184
Verlag Elaria
Dateigröße 496 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Change Your Color

  • Band 1

    89991812
    Rache ist Metal
    von Sontje Beermann
    eBook
    3,49
  • Band 2

    138531604
    Metal ist nicht genug
    von Sontje Beermann
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Metal meets Heartbeats...
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterode am 15.09.2018

Unterlegt mit einem Rock-und Metal-Feeling erzählt die Autorin die Geschichte um die taffe Sabrina, deren Leben sich aus heiterem Himmel bei einer der zahlreichen Hochzeiten ihrer Freundinnen in eine Richtung verändert, die sie eigentlich nicht für möglich gehalten hätte... Als eingefleischter Metal-Fan und coole Barkeeperin in einer der angesagtesten Rock-Kneipen... Unterlegt mit einem Rock-und Metal-Feeling erzählt die Autorin die Geschichte um die taffe Sabrina, deren Leben sich aus heiterem Himmel bei einer der zahlreichen Hochzeiten ihrer Freundinnen in eine Richtung verändert, die sie eigentlich nicht für möglich gehalten hätte... Als eingefleischter Metal-Fan und coole Barkeeperin in einer der angesagtesten Rock-Kneipen Hamburgs, lässt sie sich für gewöhnlich nicht die Butter vom Brot nehmen. Doch nicht nur ihr leiblicher Vater, der gerade erst in ihr Leben getreten ist, sondern auch die Begegnung mit dem sehr coolen schweizer Gitarristen und Rocksänger Ben, bringen Sabrinas Gefühlswelt gehörig durcheinander. Der Autorin ist es hervorragend gelungen, eine Geschichte um den Zwiespalt der Gefühle und zwar auf beiden Seiten, zu erzählen. Mit ihrem flüssigen, lockeren und rockigen Schreibstil schafft sie eine tolle Atmosphäre, der man sich beim Lesen nicht mehr entziehen kann. Ich hatte vielfach das Gefühl, die Musik wahrnehmen zu können und die Umgebung entstand vor meinem inneren Auge. Obwohl ich mit Rock und Metal irgendwie nicht wirklich etwas anfangen kann, hat mich die Auswahl der Locations und besonders die Metal Cruise sehr beeindruckt. Nun ist die eigentliche Handlung des Romans ja nichts Neues. Dennoch war es an keiner Stelle langweilig, sondern höchst unterhaltsam, wie die beiden Hauptcharaktere sich entwickeln, welchen Weg sie einschlagen und wie schwer sie sich mit ihren eigenen Gefühlen tun. Alle Szenen konnte ich mir sehr gut vorstellen und die Handlung wirkte auf mich sehr lebendig, lebhaft und nachvollziehbar. Der Autorin ist hier eine prima Mischung aus Missverständnissen, Musik, großer Liebe, viel Freundschaft und menschlichem Miteinander gelungen. Gewürzt hat sie das Ganze mit ansprechenden Begebenheiten, tollen Örtlichkeiten, einer Packung Streit und einer Prise Erotik. Trotzdem dies der zweite Teil der Change your Color-Reihe ist, lässt sich das Buch prima ohne Vorwissen aus dem vorangegangenen Roman lesen.

Metal ist nicht genug
von Anika F am 10.09.2018

Sontje Beermann - Autorin - Metal ist nicht genug Klappentext Sabrina hat sich immer für unerschütterlich gehalten, doch der Musiker Ben schafft es, mit einem einzigen Song ihr Innerstes zu berühren. Freundinnen im Heiratswahn und ein Vater, von dem sie nie gewusst hat, dass er überhaupt existiert ? Sabrinas... Sontje Beermann - Autorin - Metal ist nicht genug Klappentext Sabrina hat sich immer für unerschütterlich gehalten, doch der Musiker Ben schafft es, mit einem einzigen Song ihr Innerstes zu berühren. Freundinnen im Heiratswahn und ein Vater, von dem sie nie gewusst hat, dass er überhaupt existiert ? Sabrinas Welt steht Kopf, als sie auf einer Hochzeit Ben begegnet. Er könnte der Mann fürs Leben sein, doch ihre verschiedenen Lebensweisen lassen den Kontakt einschlafen. Bis sie sich auf der Metal Cruise erneut begegnen und keiner von ihnen die Anziehungskraft zwischen ihnen mehr leugnen kann. __ Mein Fazit Ich kenne den ersten Teil von Change your colour nicht, was aber überhaupt nicht schlimm ist. Die Story um Sabrina und Ben handelt auch nur in diesem Buch. Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. Ich hatte etwas Angst, da ich mit Metal gar nichts am Hut habe , aber meine Bedenken war echt unnötig. Dieses Romance Buch ist echt sehr schön. Die Handlung ist flüssig und man lernt auch die Nebencharaktere gut kennen . Das Cover gefällt mir wirklich super gut und der Klappentext macht Lust auf dieses Buch. Die Protagonistin Sabrina war mir sofort sympatisch und ich hatte sie bildlich vor Augen. Ich muss sagen ich habe etwas mit ihr gelitten und ich hatte echt Gänsehaut am Ende. Ben wollte ich einmal gern ohrfeigen für sein Verhalten, aber auch ihn habe ich in mein Herz geschlossen. Es ist wirklich eine tolle Story um Sabrina, Ben und die tollen Nebencharaktere. Ich freue mich auf Band 3 und weitere Bücher der Autorin . 5 von 5 Sterne